Handzahme nestjunge Wellensittiche abzugeben
Verkauf von Wellensittichen nur im Lkr. München, Ebersberg, Freising,
Erding, Starnberg, Rosenheim, Wasserburg, Fürstenfeldbruck, Dachau

// www.wellensittich.de //
handzahme Wellensittiche
FACEBOOK
Mein Zuchttagebuch
Wellensittich Ratgeber
2012er
2011er
2010er
2009er
2008er
Aufgehellte
Graugrüne
Australische Schecken
Züchterbesuche
Zuchtvögel abzugeben
Newsletter abonnieren
Link mich!
Infos & Datenbanken
Wellensittich Forum
Haustierforum
Kontakt / Impressum

Meist führt Mangelernährung bei einem Papagei zu Schuppen

Unser Weißhaubenkakadu staubt trotz täglicher Dusche ziemlich stark. Im Winter stärker als im Sommer. Kann man das lindern, vielleicht mit einem Raumluftbefeuchter? Das " Stauben" der Kakadus ist ein natürlicher und notwendiger Vorgang. Der feinde "Staub" zwischen den Federn hält diese geschmeidig und verhindert, dass sie miteinander verkleben. Das tägliche duschen ist gut und sinnvoll, aber es darf den Vogel nicht durchnässen. Sonst wird als Reaktion immer mehr "Staub" gebildet. Trockene Heizungsluft im Winter lässt den "Staub" lediglich stärker durch die Luft wirbeln. Zu unterscheiden davon ist eine vermehrte Schuppenbildung. Die Teilchen sind nicht ganz so fein. Dass vermehrt Hautschuppen gebildet werden, kann ganz verschiedene Ursachen haben: Es kann sich um Mangelerscheinungen an Vitaminen, Aminosäuren oder Spurenelementen als Folge von Fehlernährung handeln. Viele Tiere sind nur schwer dazu zu bewegen, eine einmal angewöhnte, einseitige Ernährung aufzugeben. Es können sog. Stoffwechselstörungen sein oder auch hormonelle Erkrankungen, Milbenbefall und vieles mehr. Auf jeden Fall sollten Sie Ihren Kakadu vom Tierarzt untersuchen lassen.





Partnerseiten:
Table './linktausch/sites' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed