Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Fragen & Antworten zur Papageienhaltung - Papageienzucht // Ornithose

Autor Nachricht
Gast







BeitragVerfasst am: Mi März 09, 2005 12:54    Titel: Ornithose Antworten mit Zitat
Worin besteht der genaue Unterschied zwischen Psittakose und Ornithose.
Hat da jemand eine Idee?
Nach oben

Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Fri 24 November 03:04 2017    Titel: Ornithose


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14279
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi März 09, 2005 13:03    Titel: Antworten mit Zitat
Es gibt keinen Unterschied. Die Erkrankung ist eine Infektion durch Clamydien.

Wenn die Krankheit bei Krummschnäbeln (Sittichen und Papageien) festgestellt wird, heißt sie Psittakose (Papageienkrankheit), ist sie bei "Spitzschnäbeln" (Finken, Kanarien, Tasuben usw.) heißt sie Ornithose (Vogelkrankheit).

Das muss eigentlich jedem klar machen, was für ein Quatsch das alles mit der Zuchtgenehmigung für Papgeien und Sittiche bedeutet, aber eine einmal eingeführte Bürokratie .....
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gast







BeitragVerfasst am: Sa Sep 17, 2005 21:43    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo alle zusammen!

Ich bereite mich zur Zeit darauf vor, endlich meine langersehnte Zuchtgenehmigung zu bekommen. Bin grad beim Thema Psittakose. Was hat das eigentlich damit auf sich? Ich meine, wenn ich die Vögel bei mir ganz "normal" zu Hause halte und keine Möglichkeit besteht, dass Krankheitserreger von draußen kommen (oder wie sollten welche von draußen überhaupt reinkommen? Ich nehme ja keine "fremden" Vögel rein.), ist es dann irgendwie möglich dass die Vögel trotzdem erkranken? Muss ich mir darüber Sorgen machen, dass das aus heiterem Himmel passiert?

viele Grüße
Kulli
Nach oben

hjb DSV2228
ist durchgemausert

ist durchgemausert


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 972
Wohnort: Hückeswagen

BeitragVerfasst am: Sa März 11, 2006 20:47    Titel: -- Antworten mit Zitat
Hallo,

aus heiterem Himmel - Nein. Very Happy

DAs Risiko ist immer eine Neuanschaffung!!!!

Die Krankheit wird durch Neuzugänge eingschleppt.

Daher auch die Quarantäne und das Vorhanden-
sein, eines Quarantäneraumes.
Deshalb sollte man immer erst alles prüfen, so gut
es geht, wenn Anschaffungen anstehen.

Wenn auf diesem Gebiete nicht soviel geschludert
würde........

Nun ja heute zu Tage, besteht die Prüfung ja nun
nicht mehr zumeist nur aus ein paar Fragen zur
Krankheit.
_________________
Gruß
Hans-Jürgen B.
Standard Wellensittichzucht im bergischen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Fragen & Antworten zur Papageienhaltung - Papageienzucht Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter