Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Die Wellensittich Farbschläge // Anthrazit - Rarität!

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Autor Nachricht
DSV 107 -Wilfried-
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge: 1828
Wohnort: 31691 Seggebruch

BeitragVerfasst am: Fr Jun 16, 2006 21:33    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
Der Farbschlag anthrazit wurde nicht "herausgezüchtet", sondern, wie bei allen neuen Mutationen, ist plötzlich einfach da.

Der Anthrazitfaktor ist ein selbständiger Faktor, der bei Vögeln in der Blaureihe als Doppelfaktor zum sichtbaren anthrazit wird.


Hallo NT,

wo trat die Mutation zuerst auf ?
Land/Züchter ist Dir doch sicher bekannt !
Habe ich bisher noch nie gesehen, erscheint interessant !
Wie ist die Vererbung ?
Ja, wieder viele Fragen und das noch von einem -alten- Züchter Wink
Aber schon mal -DANKE- im voraus !
_________________
Gruß Wilfried
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Sun 17 December 22:28 2017    Titel: Anthrazit - Rarität!


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
westönner
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 24.12.2005
Beiträge: 89

BeitragVerfasst am: Mo Jun 19, 2006 0:29    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Wilfried

Wenn ich das richtig im Kopf habe sind die zuerst
im guten alten Deutschland aufgetauch bei dem Züchter
Hans Jürgen Lenk.

Weiteres findest du unter
http://www.standardwellensittichzucht-lenk.de/artikel12.html
und
http://www.standardwellensittichzucht-lenk.de/artikel24.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14309
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jun 19, 2006 10:45    Titel: Antworten mit Zitat
Die Ehre der Erstzucht hat Zuchtfreund Hans-Jürgen Lenk in Erkrath/Düsseldorf, der sie im Jahre 1998 in seinem Bestand ausmachte.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DSV 107 -Wilfried-
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 13.11.2005
Beiträge: 1828
Wohnort: 31691 Seggebruch

BeitragVerfasst am: Di Jun 20, 2006 14:18    Titel: Antworten mit Zitat
Danke Ihr beiden, wieder was dazugelernt Exclamation Wink
HJL ist ja auch ein bekannter alter -Hase- Exclamation Wink
_________________
Gruß Wilfried
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Papageienmama
ist flügge

ist flügge


Anmeldungsdatum: 22.12.2005
Beiträge: 31
Wohnort: Fürstenfeldbruck

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2007 10:18    Titel: Antworten mit Zitat
Ich finde den Anthrazit ebenfalls sehr ansprechend. Aber bei mir wäre er momentan nicht gut aufgehoben, da ich (noch) nicht züchte. Ich bin echt mal gespannt, wie sich die Anzahl solcher Wellensittiche in den kommenden Jahren entwickelt. Wink
_________________
1,1 Standard-Wellensittiche
0,1 Mohrenkopfpapagei
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
vz-kaiser
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 24.11.2004
Beiträge: 3812
Wohnort: Rastede in Niedersachsen nähe Oldenburg

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2007 14:15    Titel: Antworten mit Zitat
Wie ist so ca. die aktuelle Zahl der Anthrazits weltweit?
_________________
Ihre Fotografin und Züchterin
Sabrina Kaiser
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21292

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2007 14:23    Titel: Antworten mit Zitat
Nach Meinung von NT im zweistelligen Bereich:
Siehe hier:

http://forum.wellensittich.de/ftopic79861-0-asc-10.html

Ich habe allerdings dazu auch schon eine andere Meinung gehört, die von deutlich höheren Zahlen ausgeht. Confused

Diesbezüglich gibt es aber wahrscheinlich auch keine Statistiken, oder ?
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hjb DSV2228
ist durchgemausert

ist durchgemausert


Anmeldungsdatum: 28.05.2005
Beiträge: 972
Wohnort: Hückeswagen

BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2007 15:58    Titel: Antworten mit Zitat
Der zweistellige Stückzahlen Bereich, das war im Mai 2006, klar, das inzwischen mehr sind.

Seit Jahren sind nun H.-J. Lenk und Gerd Bleicher damit beschäftigt, die Vererbung genauer zu definieren. Man ist dabei vermutungen zu beweisen....
das braucht halt alles seine Zeit.

Auch wird erzählt, das einige Erstkäufer die Vögel wieder abgaben, die Zucht scheint wohl recht aufwendig und unberechenbar zu sein ( Vermutung von mir ). Es sieht nicht nach einer schnellen Massenvermehrung aus.

Also wird es lange dauern, bis dieser Farbschlag auch bei den Normalen ( HansiBubi ) auftauchen wird.
_________________
Gruß
Hans-Jürgen B.
Standard Wellensittichzucht im bergischen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Yahoo Messenger
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14309
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2007 16:26    Titel: Antworten mit Zitat
Das mit der Anzahl im 2-stelligen Bereich dürfte für den Beginn der Zuchtsaison 2008 zutreffend sein.

Das hat aber nichts mit "schwieriger" oder "unberechenbarer" Zucht zu tun, denn die Vererbung ist inzwischen geklärt, sondern eher damit, dass die engagierten Züchter dieses neuen Farbschlags mehr Wert auf Qualität als auf Quantität legen.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21292

BeitragVerfasst am: Sa Nov 24, 2007 23:13    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
....sondern eher damit, dass die engagierten Züchter dieses neuen Farbschlags mehr Wert auf Qualität als auf Quantität legen.


Das hört sich nach einer guten Entscheidung an! Smile
Danke für die Infos!
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wellensittich-KS
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 16.09.2006
Beiträge: 1256
Wohnort: 8424 Embrach

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 13:46    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Leute.

Weiss jemand einen geeigneten Link von diesem Farbschlag...vielleicht einen der die neuesten Erkenntnisse zu berichten hat.

Wundert mich echt obs den Farbschlag schon in Spangle , GG oder mit anderen Kombinationen gibt !! LG wellensittich-ks
_________________
Nachwuchszüchter-KS
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden MSN Messenger
temse DSV2410
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 8988
Wohnort: Hitchin, UK

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 13:50    Titel: Antworten mit Zitat
http://www.standardwellensittichzucht-lenk.de/
_________________
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14309
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 14:32    Titel: Antworten mit Zitat
Bis jetzt gibt es anthrazitfarbige in Normal und Opalin.

Ich selbst habe dieses Jahr welche in der Grünreihe gezüchtet, d.h. anthrazit-grün (je einen in Normal und Opalin).
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
temse DSV2410
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 8988
Wohnort: Hitchin, UK

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 15:09    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
Bis jetzt gibt es anthrazitfarbige in Normal und Opalin.

Ich selbst habe dieses Jahr welche in der Grünreihe gezüchtet, d.h. anthrazit-grün (je einen in Normal und Opalin).



Wäre ganz fantastisch, wenn Du davon mal Fotos einstellen könntest!
_________________
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 15:35    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::

Ich selbst habe dieses Jahr welche in der Grünreihe gezüchtet, d.h. anthrazit-grün (je einen in Normal und Opalin).


würde mich interessieren wie die aussehen, müsste doch ein ganz dunkles olivgrün sein, oder ?
Hast du Bilder ?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
DSV 2441/Sven
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 2081
Wohnort: 70329 Kleintierstall

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 16:09    Titel: Antworten mit Zitat
Mich hat der Gedanke DF Spangle 2 F Anthrazit sehr gereitzt was da rauskommt.
_________________
DSV 2441 AZ 11243
SWS-Kleintierzucht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 16:16    Titel: Antworten mit Zitat
DSV 2441/Sven hat folgendes geschrieben::
Mich hat der Gedanke DF Spangle 2 F Anthrazit sehr gereitzt was da rauskommt.


der müsste eifach weiss aussehen, oder?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
DSV 2441/Sven
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 24.04.2006
Beiträge: 2081
Wohnort: 70329 Kleintierstall

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 16:26    Titel: Antworten mit Zitat
Hast dus getestet Very Happy
_________________
DSV 2441 AZ 11243
SWS-Kleintierzucht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen MSN Messenger ICQ-Nummer
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14309
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 16:55    Titel: Antworten mit Zitat
Divana hat folgendes geschrieben::
DSV 2441/Sven hat folgendes geschrieben::
Mich hat der Gedanke DF Spangle 2 F Anthrazit sehr gereitzt was da rauskommt.


der müsste eifach weiss aussehen, oder?


Das sehe ich genauso!
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14309
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Nov 25, 2007 16:56    Titel: Antworten mit Zitat
Fotos der anthrazit-grünen kommen demnächst, jetzt bin ich erstmal ein paar Tage auf Wellensittich-Dienstreise.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Die Wellensittich Farbschläge Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter
Seite 2 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter