Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Wellensittich-FAQ, Tipps und Tricks // Soll ich während der Mauser Mauserhilfe füttern?

Autor Nachricht
FAQ
Administrator

Administrator


Anmeldungsdatum: 13.07.2006
Beiträge: 5
Wohnort: Nähe München

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2006 15:16    Titel: Soll ich während der Mauser Mauserhilfe füttern? Antworten mit Zitat
Soll man während der Mauser die in den Zoogeschäften angebotene Mauserhilfe füttern?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Sat 24 June 02:07 2017    Titel: Soll ich während der Mauser Mauserhilfe füttern?


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Franz DSV1739
Administrator

Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2002
Beiträge: 6168
Wohnort: Pfaffing (Nähe München)

BeitragVerfasst am: Do Jul 13, 2006 15:16    Titel: Antworten mit Zitat
Die Mauserhilfe hilft meist nur dem Geldbeutel der Hersteller und Einzelhändler (wenn sie aus einer reinen Körnermischung besteht).
Ein Wellensittich muß das ganze Jahr über ausgewogen ernährt werden, dann hat er normalerweise auch keine Mauserprobleme. Ich empfehle bei den ersten Anzeichen der Mauser sehr eiweißreiche, proteinreiche Nahrung und wenn möglich aminosäurehaltige Präparate. Die Federn bestehen aus Keratin und das wird aus Eißweiß und Aminosäuren
gebildet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10313
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa Jul 29, 2006 20:08    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Franz,

meine Wellis sollen auch ausreichend gesund zu futtern kriegen. Erst recht wenn sie wie jetzt, mausern. Über Protein hab ich mich schlau gemacht
http://de.wikipedia.org/wiki/Protein
Meine zwei kriegen außer dem Wellifutter auch Gekeimtes und Apfel.
Was nicht aussieht, riecht und schmeckt wie Apfel ist auch kein Apfel und wird nicht gegessen. Sturköppe die zwei.

Ich trau mich nicht denen gekochtes Ei anzubieten. Es ist doch so heiß.

Wo sind die Aminosäuren für Wellis am besten drin ???

Danke für Deine Information

Andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Franz DSV1739
Administrator

Administrator


Anmeldungsdatum: 01.11.2002
Beiträge: 6168
Wohnort: Pfaffing (Nähe München)

BeitragVerfasst am: Sa Jul 29, 2006 21:18    Titel: Antworten mit Zitat
Elisa hat folgendes geschrieben::
Ich trau mich nicht denen gekochtes Ei anzubieten. Es ist doch so heiß.


Hallo,

hartgekochtes Ei natürlich nur in kalten Zustand füttern.

Grüße
Franz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10313
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2006 1:24    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Franz,

gute Antwort, meine Frage war messerscharf daneben formuliert. Das Mißverständnis hat auch einen guten Witz:
Nicht die gekochten Hühnerfrüchte sind heiß,das würde ich doch den beiden nicht antun, sondern das Wetter. Und wenns dann noch 59% Luftfeuchte sind verschimmelt alles schneller als man gucken kann. Das ist meine Sorge. Gekeimte Körner sind bei dem Wetter auch kein Hit.
Gibts noch weiteres Wellifutter mit Eiweiß drin? Ich habe schön alles bei wellensittich.de durchgesehen und nichts weiter gefunden.

Liebe Grüße
Andrea
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
franz63 /DSV 3456
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 04.06.2006
Beiträge: 1645
Wohnort: 4341 Arbing, Oberösterreich

BeitragVerfasst am: So Jul 30, 2006 14:13    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Elisa

Andere Arten von Eifutter gibt es von folgenden Firmen: Quicko - Eifutter für Wellensittiche, Orlux Eifutter sowie von der Fa Graf, das Universalfutter.

Hoffe du kannst in deiner Umgebung eines Auftreiben.
Bei diversen Zoohandlungen oder Futtermittelfirmen kannst du dir dieses Futter besorgen.

franz63
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Twiety
ist in der Jugendmauser

ist in der Jugendmauser


Anmeldungsdatum: 04.04.2007
Beiträge: 283

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2007 21:00    Titel: Soll ich während der mauser mauserhilfe füttern? Antworten mit Zitat
Ich habe es bis vor Kurzem nicht gewusst,nun bekommen meine Wellis:3mal in der Woche,in der Mauser Aminosäuren u. Vitamine als Pulver unter das Futter gemischt und ausserdem ein Aufzucht u. Konditionspräparat 1 mal wöchtlich
_________________
Dass das Wort Tierschutz erfunden werden mußte, um unschuldige Lebewesen zu schützen, ist eine der größten Blamagen der Menschheit(Albert Schweitzer)
Mo,Josephinchen,Jocki,Gerd,Rosa,Linda,Seppi,Cleo,TwietyundSusi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ConnyH
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.04.2007
Beiträge: 60
Wohnort: Sachsen

BeitragVerfasst am: Di Mai 01, 2007 18:51    Titel: Antworten mit Zitat
Meine bekommen, so lange es das Wetter zuläßt (nicht zu warm) angekeimte Körnchen. Vor allem in den Wintermonaten wo man nicht so recht an frisches kommt das nicht behandelt ist, habe ich damit gute Erfahrungen gemacht. Meine mausern zwar wenn auch recht stark, schinen aber keine Probleme damit zu haben.
Dieses Eifutter habe meine lange Zeit nicht genommen, bis ich es in einer Extra Schale mit Körnchen vermischt 50/50 angeboten habe. Beim raussuchen der Körnchen aus dem Eifutter knabbern so so auch das Eifiutter mit.
Ab und an bekommen sie auch ein gekochtes Ei.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
weserbutscher
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 3198
Wohnort: Brake

BeitragVerfasst am: Di Mai 01, 2007 20:39    Titel: Re: Soll ich während der Mauser Mauserhilfe füttern? Antworten mit Zitat
FAQ hat folgendes geschrieben::
Soll man während der Mauser die in den Zoogeschäften angebotene Mauserhilfe füttern?


Mauserhilfe ist in meinen Augen nur Geldschneiderei. Im normalfall gutes Futter und das reicht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wüsti
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 2966
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: Mo Mai 14, 2007 14:34    Titel: Antworten mit Zitat
Mir wurde auch in der Zoohandlung gesagt Eifutter wäre besser für die Wellis als wie die Mauserhilfe
auch sollte man ausgewogen ernähren wie zb hier schon genannt wurde nämlich Äpfel Gurken Möhren. Meine futtern das gerne
Eifutter aber nicht im Übermass füttern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Wellibande
ist in der Jugendmauser

ist in der Jugendmauser


Anmeldungsdatum: 12.11.2006
Beiträge: 380
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mo Mai 14, 2007 15:33    Titel: Antworten mit Zitat
Ich finde sowieso, dass ein ausgewogen ernährter Welli keine Nahrungszusätze braucht. Körnerfutter, Quell-/Keimfutter, Obst und Gemüse und hin und wieder etwas Eifutter... Basta!

Abgesehen davon wiederhole ich mich Laughing Laughing

Gilt jetzt natürlich nur für Wellis, die nicht irgendwelchen besonderen Nährstoffbedarf haben, wie brütende Wellis!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Coco88
ist flügge

ist flügge


Anmeldungsdatum: 29.05.2008
Beiträge: 26
Wohnort: Solingen

BeitragVerfasst am: Fr Mai 30, 2008 13:26    Titel: Antworten mit Zitat
Franz DSV1739 hat folgendes geschrieben::

Ein Wellensittich muß das ganze Jahr über ausgewogen ernährt werden.



was meinst du mit ausgewogen?
können die auch obst bekommen?
was dürfen wellis eigentlich überhaupt alles fressen?
_________________
Es grüßen euch
Coco und Jenny
In erinnerung Gizmo und Hansi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10313
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Fr Mai 30, 2008 16:13    Titel: Antworten mit Zitat
Schau mal in den Teil "Wie ernähre ich meine Vogel richtig"
da gibt es viele nützliche Informationen dazu

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Dimetridazol
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 16.04.2010
Beiträge: 68

BeitragVerfasst am: Di Apr 20, 2010 11:16    Titel: Antworten mit Zitat
Wer einen Blick auf diese Mauserhilfenzutatenliste wirft, wird schnell feststellen, dass da Zeug drin ist, was für Wellensittiche höchst fragwürdig oder sogar schädlich ist. Insbesondere Posten wie "Bäckerei Fertigerzeugnisse" oder Zucker. Manchmal lösen diese Produkte erst eine Mauser aus.

Eine gute Mauserhilfe ist die gewöhnliche Salatgurke und UV Licht von der Birdlamp. Wenn die Mauser dem Vogel stark belastet, über paar Tage dann lieber Präparate wie Korvimin oder Nekton-B geben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Wellensittich-FAQ, Tipps und Tricks Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter