Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke // Nicht so ganz auf der Spur - es wird wieder besser

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Autor Nachricht
Wüsti
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 2966
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: Do Nov 19, 2009 22:49    Titel: Antworten mit Zitat
Wünsche euch weiterhin alles Gute und Liebe
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Sat 18 November 11:01 2017    Titel: Nicht so ganz auf der Spur - es wird wieder besser


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kero
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 30.10.2006
Beiträge: 8379

BeitragVerfasst am: Fr Nov 20, 2009 3:27    Titel: Antworten mit Zitat
Gute Besserung an Horst und dir viel Kraft!
_________________
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10311
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 17:34    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo an Alle lieben Forumsmitglieder.

DANKE für Eure herzlichen und Guten Wünsche für Horst und mich.

Ich muß es einfach mal loswerden:
Wenn´s ne Herzmuskelentzündung wäre gäbe es Medizin, 10 bis 12 Tage Geduld,
Aufbaugymnastik und zu Weihnachten ist es vergessen.
Ist es aber nicht. Das wissen sie nun mit Sicherheit. Keinerlei Entzündung im Körper, egal wo.

Den AV-Block = kaputter Nervenknoten am Herzen, der die Herzrythmusstörungen macht, hat ja einen Schrittmacher.
Der zusätzliche Links-Schenkel-Block schafft das Herz und sorgt für die Vergrößerung, die Vergrößerung wegen der Schwäche sorgt für das Wasser, das Wasser macht den Bluhochdruck, der wiederum auf das Herz geht Mad Mad
Das zeitweise Herzflimmer, ausgelößt durch den Links-Schenkel-Block, macht das Gleiche Evil or Very Mad Evil or Very Mad
Und die leicht undichte Klappe sorgt hin- und wieder für einen Rückfluß, was ein belastetet Herz leider ein wenig anstrengt Evil or Very Mad Mad Evil or Very Mad Mad

Links-Schenkel-Block = ein Blockierung der Steuerung an der linken Herzkammer, benannt nach Professor Schenkel, der das als erster beobachtet und diagnostiziert hat.

Der Weg vom Bett durch Zimmer auf den Flur zum Getränketisch ist anstrengend.

Diese Woche beraten 4 Fachärzte über eine Behandlung. Erfreut sind sie alle nicht.

Ab und an laufen bei mir einfach die Tränen.

Ich fahre ihn gleich besuchen, denn er hat heute Geburtstag.

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bodo+rolf
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 12178
Wohnort: Rems-Murr Kreis

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 19:36    Titel: Antworten mit Zitat
Na dann natürlich auch noch alles Gute zum Geburtstag und vor allem viel Gesundheit!
Und natürlich Gute Besserung.

Liebe Andrea,
lass die Tränen einfach laufen, das tut oft gut.
Ich nehmen dich ganz fest in den Arm.
_________________
Grüßle Ute mit Lucky, Bärbele, Peterle & Molly
in Erinnerung an Finchen, Frieda, Bodo (2.9.10), Sammy (30.8.12) & Maggie (28.10.14)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21143

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 19:50    Titel: Antworten mit Zitat
Liebe Andrea,

das tut mir sehr leid Crying or Very sad Crying or Very sad
und ich kann gut verstehen,
dass Du Dir Sorgen machst!

Gib die Hoffnung nicht auf, dass die Fachleute,
die sich offensichtlich ja intensiv mit dem Problem
auseinandersetzen und Beratschlagen eine gute
Lösung finden und Horst helfen können.

Bestell ihm bitte ganz herzliche Glückwünsche von uns
und wir wünschen ihm vor allem gute Besserung!!!

Liebe Grüße und eine Umarmung
Andrea
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wüsti
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 21.02.2007
Beiträge: 2966
Wohnort: Kassel

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 20:01    Titel: Antworten mit Zitat
Oh Liebe ANdrea
sag ihm alles alles Liebe und Gute von uns
er soll sich erholen
und ganz schnell wieder gesund werden

*drück euch auch weiterhin die Daumen*
die werden schon rausfinden was es ist und eine richtige behandlung einschlagen

alles alles Liebe
_________________
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
WS 3001
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 05.03.2005
Beiträge: 1553
Wohnort: Wiesenbach

BeitragVerfasst am: Di Nov 24, 2009 23:57    Titel: Antworten mit Zitat
Oje, liebe Andrea! Das tut mir sehr leid!
Wie geht es deinem Mann denn jetzt? Ich hoffe besser.
Ich denk auf jeden Fall an euch und wünsche euch, dass bald alles gut wird.
lieber Gruß von deiner Sybille
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hugo
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 04.08.2007
Beiträge: 1271
Wohnort: Gundelfingen

BeitragVerfasst am: Mi Nov 25, 2009 11:00    Titel: Antworten mit Zitat
Nachträglich zum Geburtstag alles gute für Deinen Mann,und nochmal ganz ganz ganz viel gute Besserung
_________________

LG Reyke + Hugoline,Sunny,Tony,Waldi,Leo und Eddy,in Erinnerung Coco 02.06.07,Bounty 14.04.08,Robby 04.11.09
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Lilien
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 24.01.2006
Beiträge: 3740
Wohnort: München

BeitragVerfasst am: Mi Nov 25, 2009 12:26    Titel: Antworten mit Zitat
Liebe Andrea,

hier auch nochmal, ich wünsche Euch alles, alles Gute und viel Kraft für die nächste Zeit.

Dein Mann ist zumindest schon in den (sicheren) Händen von Fachärzten...

Ganz liebe Grüße und noch alles, alles Liebe an Deinen Mann,

LG
Tanja
_________________
Liebe Grüße von
Fine, Charly und natürlich mir

In Gedenken an meinen tollsten Brummer Charly †26.02.2012 und meine geliebte Amelie †04.07.2010



Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 25

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10311
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Nov 26, 2009 0:23    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo,

mein Mann hat sich riesig gefreut über alle lieben Grüße und Genesungswünsche.

Sie haben beraten, mit 5 Ärzten, und empfehlen eine neuen Schrittmacher. Mit 3 Elektroden statt wie bisher mit einer. Das neue Ding hat zusätzlich einen Defibrilator eingebaut. In den ersten Wochen gibt es zusätzlich noch Medikamente und dann eine REHA-Maßnahme.
Das Ding soll bestellt werden. Lieferzeit bis zu 2 Wochen. Die große Frage ist dann nur noch: Wann ist dann ein OP-Platz frei. Kann sich bis nach Weihnachten hinziehen.
Warten darf er zu Hause.Er ist jetzt wieder da. Das macht die Sache allerdings nicht wirklich besser. Bis zur OP weiter gut entwässern und viel schonen. Wenn schlechter wird sofort den RTW rufen. Fenster ist den ganzen Tag offen, weil er Probleme mit dem Sauerstoff hat. Wenns schlechter wird muß so eine Flasche her Rolling Eyes Rolling Eyes Rolling Eyes .

Ich bin mir nicht sicher, ob ich mich besser fühle oder ob ich wieder mehr Sorgen um meinen Mann habe bis das Ding drin ist.

Schön, daß ich es hier einfach so schreiben kann. Danke für´s Zuhören

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21143

BeitragVerfasst am: Do Nov 26, 2009 10:01    Titel: Antworten mit Zitat
Guten Morgen liebe Andrea,

es freut mich, dass Ihr für Horst nun zumindest
eine gute Perspektive habt, wie es weitergehen kann
und er schon mal wieder zuhause ist.

Die Wartezeit bis zur OP ist sicher für Euch beide
sorgenbeladen und auch nervenaufreibend.
Frische Luft, Schonung, Notfallnummer in der Tasche
und Deine Gesellschaft sind auf jeden Fall schon mal sehr gute Ansätze,
die Zeit so stressfrei zu gestalten wie ebend möglich.
Vielleicht könnt Ihr einfach versuchen ein bisschen Normalität in den Alltag zu bringen,
damit Horst ein bisschen abgelenkt wird
und die Zeit schneller vergeht.
Ich weiß, dass das alles viel leichter gesagt als getan ist
und wünsche Euch von Herzen, dass Ihr die Wartezeit gut durchsteht
und Horst sich dann auch guten Mutes auf die hoffentlich Hilfe bringende OP einlassen kann.

Wir sind in Gedanken bei Euch und drücken die Daumen!
Liebe Umarmung und alles Gute
Andrea
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
piratenzucht
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 09.10.2007
Beiträge: 1178
Wohnort: 83413 Fridolfing, LK Traunstein

BeitragVerfasst am: Do Nov 26, 2009 10:59    Titel: Antworten mit Zitat
Auch von mir nochmal alles, alles Liebe und dass die Zeit des Wartens für Euch Beide möglichst gut rumgeht!
_________________
Liebevolle Hobbyzucht von PIRATEN Wink (= meine Wellis)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gitta
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 3632

BeitragVerfasst am: Do Nov 26, 2009 12:19    Titel: Antworten mit Zitat
Guten Morgen liebe Andrea,
es ist ja auf der einen Seite sehr positiv, dass Horst jetzt wieder zu Hause ist, aber ich kann mir vorstellen, dass Du und auch er sich sicherer gefühlt habt, als er noch im Krankenhaus war.
Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr die Warterei gut und schnell übersteht!
_________________
Liebe Grüße,
Gitta




Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Columbo-Fanclubmitglied Nr. 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
bodo+rolf
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 12178
Wohnort: Rems-Murr Kreis

BeitragVerfasst am: Do Nov 26, 2009 12:36    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Andrea,

da macht ihr beide gerade eine wirklich schwere Zeit durch Crying or Very sad Aber immerhin gibt es Perspektiven und ich habe so das Gefhl dein Mann ist in den besten Händen. Dass euch das Warten mürbe macht und du dir riesige Sorgen machst ist total verständlich! Ich drücke euch beide daumen und die Wellis alle Krallen, dass ihr die Zeit einiger Maßen gut übersteht. Ganz viel Kraft für euch und für deinen Mann nochmals Gute Besserung!
_________________
Grüßle Ute mit Lucky, Bärbele, Peterle & Molly
in Erinnerung an Finchen, Frieda, Bodo (2.9.10), Sammy (30.8.12) & Maggie (28.10.14)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7758
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: Sa Nov 28, 2009 23:15    Titel: Antworten mit Zitat
Andrea ich habe gerade die Zeilen gelesen. Hatte einiges nachzuholen da ich ja kaum hier im Forum war.

Zuerst möchte ich Horst noch meinen herzlichsten Glückwunsch zu seinem Geburtstag sagen.

Und dann wünsche ich euch Beiden ganz viel Kraft für die kommende Zeit. Es ist immer sehr schwer zu warten wenn man auf einen Termin wartet. Aber ihr Beide schafft es. Ich denke sehr oft an Euch.
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10311
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Do Dez 17, 2009 19:45    Titel: Antworten mit Zitat
So, heute war die ganze Voruntersuchung und die Besprechung der OP und der Narkose.
Während der OP wird die ganze Zeit unter Narkose (leicht) gearbeitet.

Den nächsten Happen muß ich noch zu Ende verdauen.

Bisher war von 3 1/2 Stunden die Rede. Das ist das absolute Minimum, es dauert meistens länger, bei Horst seiner OP auf jeden Fall.
Diese Zeit brauchen sie, weil sie den vorherigen Schrittmacher auch noch ausbauen müssen. Das Kabel in der linken Herzkammer muß raus und wenn das nicht geht, weil die Verankerung im Herzmuskel festgewachsen ist, muß es gereinigt und abgeschnitten werden. Den Schrittmacher links oben entfernen ist die kleinste Arbeit. Dann wird der neue Schrittmacher rechts implantiert.
Danach werden zwei neue Kabel in je eine Herzkammern gelegt für die Regelung der Herzrhythmusstörungen. Es folgt der Teil der nach den bis dahin vergangenen etwa 3 1/2 Stunden nochmal bis zu 3 Stunden dauern kann. Das dritte Kabel muß von rechts um das gesamte Herz drumrum wieder nach rechts oben geführt werden, so 340° Kurve, und kommt von außen an die rechte Herzkammer. Das ist das Kabel des Defibrilators. Die Kabel verlaufen innerhalb der Adern. Deswegen stehen auch Blutkonserven bereit, weil es nunmal blutet wenn man an den Adern arbeitet.
Wenn alles fertig ist kommt die für den Patienten anstrengenste Prozedur: Die Funktionsprüfung. Davon merkt Horst nix, aber der Körper muß das doch verarbeiten.
Das Herz wird tatsächlich angehalten und dann muß der Schrittmacher es wieder ordnungsgemäß zum Laufen bringen.
Der große Defi steht bereit falls der Schrittmacher mit der Computersteuerung von außen nachgeregelt werden muß.
Nur zur Erklärung: Die Einstellung eines Schrittmacher kann verändert werden. Dazu wird die Sonde eines Computers außen auf den Schrittmacher gelegt. Mit der Tastatur des Computers wird dann der Schrittmacher über die Sonde mit neuen Werten in seinen Chipbausteinen versehen. Horst sein bisheriger Schrittmacher ist in den vergangenen 9 Jahren so schon mehrmals nachgeregelt worden. Die Feineinstellung der Rhythmusgebung kann sowieso erst beim Kardiologen erfolgen wenn sich der Herzmuskel wieder erholt hat. Das ist bei Rhythmusstörungen ein ganz normaler Vorgang.

Ich weiß, daß aus diesem Forum am Montag viele Menschen in Gedanken bei Horst und mir sind und wir DANKEN EUCH dafür ganz Herzlich.

Andrea & Horst
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bodo+rolf
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 12178
Wohnort: Rems-Murr Kreis

BeitragVerfasst am: Do Dez 17, 2009 19:51    Titel: Antworten mit Zitat
Liebe Andrea,lieber Horst,

ich werdeam Montag nichts anderes tun als Daumen drücken und zwar ganz fest!!!!!!!!!!!!!! Ruch beiden alles Gute!
_________________
Grüßle Ute mit Lucky, Bärbele, Peterle & Molly
in Erinnerung an Finchen, Frieda, Bodo (2.9.10), Sammy (30.8.12) & Maggie (28.10.14)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nurmi
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 6859
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

BeitragVerfasst am: Do Dez 17, 2009 19:54    Titel: Antworten mit Zitat
Und ich werde ein Gesundheitskerzchen für Euch anzünden. Natürlich werden auch hier alle Daumen und Krallen gedrückt sein. Vorab schon mal eine liebe Umarmung für Dich liebe Andrea Smile

lg Nurmi Smile
_________________
mit feinen grüssen von Milky, Mustafa, Gittasittich Molly, Hilda, Sally Kapitän, Liesl, Resi, Cläußchen und in Erinnerung an Jason (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Scherzkeks
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 27.12.2005
Beiträge: 4815
Wohnort: Oldenburg i.O.

BeitragVerfasst am: Do Dez 17, 2009 19:57    Titel: Antworten mit Zitat
Uff - ich musst Dein Posting zweimal lesen, Andrea. Das hört sich ja ziemlich kompliziert und auch kräftezährend für Horst an.
Kalle und ich werden am Montag ganz oft an Horst denken. Hier sind alle Daumen gedrückt. Ganz fest.
_________________
Grüße von Ute mit den "Welli-Zwergen"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21143

BeitragVerfasst am: Fr Dez 18, 2009 10:26    Titel: Antworten mit Zitat
Smile Liebe Andrea,

ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Ihr Euch
vor so einer großen OP viele, viele Sorgen macht.
Diese ganzen Erklärungen der technischen Abläufe, lange Zettel
mit möglichen Komplikationen und, und, und tragen in solchen Situationen ja leider
auch nicht gerade dazu bei,
dass man ruhiger wird.

Versucht einfach nun, mit soviel Vertrauen und Ruhe
wie möglich an die Sache heranzugehen.

Dass ich Montag ständig an Euch denken werde,
weißt Du sicher und auch bei mir brennt an diesem Tag eine Kerze für Euch!!

Alles, alles Gute und eine Umarmung für Euch!
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Seite 2 von 10

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter