Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke // Welli-Geburtstag

Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Autor Nachricht
S&P
Küken

Küken


Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 1:05    Titel: Welli-Geburtstag Antworten mit Zitat
Hallo Ihr Welli-Freunde, bin soeben Mitglied in Euerem Club geworden. Und habe auch schon die erste Frage: ich wüßte gerne, wann meine zwei Wellensittiche genau zur Welt gekommen sind, also an welchem Tag sie geschlüpft sind. Kann das anhand ihrer Ringnummer nachverfolgt werden? Da sie aus einer Zoohandlung stammen, kenne ich nicht den Züchter, um ihn danach zu fragen.
Würde mich freuen, wenn ich eine Antwort bekäme und es eine Möglichkeit gäbe, die Geburtstage herauszubekommen.
Vielen Dank und viele Grüße an Euch!
_________________
S&P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Sat 18 November 20:23 2017    Titel: Welli-Geburtstag


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 10:41    Titel: Antworten mit Zitat
willkommen im Forum.
was für Ringe tragen deine Wellensittiche? Wenn es geschlossene Farbringe sind müsste die Züchternummer drauf stehen. Wenn es graue offene sind kannst du den Züchter bei der ZZF erfragen. Smile
_________________
Gruß

Edith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
S&P
Küken

Küken


Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 15:22    Titel: Antworten mit Zitat
Liebe Edith, vielen Dank für Deine schnelle Antwort. Werde mal nachschauen und Dir dann Bescheid geben.
Habe mir Deine Webseite angesehen. Ist wunderbar, was Du da machst und Du hast so schöne Vögel! Glückwunsch! Viele Grüße und bis bald, Karin
_________________
S&P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 15:49    Titel: Antworten mit Zitat
vielen lieben Dank für das schöne Kompliment Smile
_________________
Gruß

Edith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
temse DSV2410
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 8988
Wohnort: Hitchin, UK

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 17:43    Titel: Antworten mit Zitat
Von mir auch herzlich willkommen hier!

Ich möchte zur Feststellung des Züchters noch hinzufügen - bei den ZZF Ringen ist eine Herausgabe der Kontaktinformationen genaugenommen nur erlaubt, wenn es sich um zugeflogene Tiere handelt, zwecks Rückverfolgung.
Manchmal fragt die Stelle aber nicht so genau nach und gibt auch einfach so die Daten heraus.

Da es ja seit kurzem gar keine Beringungs- und Dokumentationspflicht mehr gibt in Deutschland, kann es dann jedoch vorkommen dass der betreffene Züchter gar nicht mehr Buch über die Tiere führt, ich weiß ja nicht wie alt Deine Vögel sind und ob das bereits zutreffen könnte.

Grundsätzlich musste ohnehin auch damals nur das Datum der Beringung notiert werden und der Schlupf war optional, also könnte es auch da sein, dass der Züchter eben gar nicht sagen kann, wann die betreffenen Vögel genau geschlüpft sind.

Und zu guter letzt ist es auch so, dass nicht unbedingt jeder Züchter, der seine Tiere an Tierhandlungen abgibt, überhaupt "gefunden" und kontaktiert werden möchte. Gab da schon so manches Mal einen enttäuschten Besitzer, nachdem er von einem unwirschen Züchter da abgewiesen wurde.

Ich möchte Dir den Versuch nicht gleich vermiesen, möchte nur vorsichtshalber darauf hinweisen, um eventuellen Enttäuschungen vorzubeugen... Wink
Vielleicht haben Deine Vögel ja DSV-Ringe, da haben wir jede Menge seeeehr netter Züchter, die auch mal bereitwillig Informationen herausgeben wenn sie kontaktiert werden. Very Happy


_________________
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10311
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Sa Dez 06, 2014 20:22    Titel: Antworten mit Zitat
Erstmal ein herzliches Willkommen hier.

Das mit dem Schlüpftag der Wellis ist manchmal eher schwierig.
Die Aluringe sind zudem "zeitlos". Wenn ein Züchter davon in einem beliebigen Jahr welche gekauft hat, dann kann er damit seine Wellis beringen bis die ganze Portion aufgebraucht ist, und das kann dann auch 3 Jahre nach dem Datum sein. Damit ist also noch nicht einmal das Schlupfjahr zu bestimmen. geschweige denn das tatsächliche Datum.

Wenn Du junge Vögel erworben hast, deren Wellenzeichnung noch bis vorne in die Stirn reichen läßt sich damit ein Stück weit auf den Monat zurückrechnen, in dem sie geboren wurden.
Sogenannte nestjunge Wellensittiche im Zoogeschäft sind ca. 7 Wochen alt.

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S&P
Küken

Küken


Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 11:10    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo an alle und auch Dank an Elisa und Temse für Euere Antworten. Also mein Lutino-Weibchen trägt z.Bsp. einen Aluring (nicht geschlossen) mit der Aufschrift DE20*3823. Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Habt Ihr eine Adresse oder eine Tel.Nr. für mich, wo ich Erkundigungen einholen kann?
Ihr seid alle sehr nett hier - liegt bestimmt an der Beschäftigung mit diesen kleinen lieben Tieren....Einen schönen Sonntag wünsch' ich Euch, viele Grüße, Karin
_________________
S&P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14269
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 11:22    Titel: Antworten mit Zitat
Ich befürchte, mit dier Ringnummer wirst Du nicht weiterkommen, das ist keine "offizielle" Ringnummer, zumindest nicht in Deutschland.

Warum fragst Du nicht einfach in dem Zooladen nach, wo dieser Vogel gekauft wurde?
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nurmi
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 6861
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 12:44    Titel: Antworten mit Zitat
S&P hat folgendes geschrieben::

Ihr seid alle sehr nett hier - liegt bestimmt an der Beschäftigung mit diesen kleinen lieben Tieren....


Oh, ja, diese kleinen, lieben und charmanten Wesen lehren uns sehr viel Smile Für uns sind sie richtige Familienmitglieder.
_________________
mit feinen grüssen von Milky, Mustafa, Gittasittich Molly, Hilda, Sally Kapitän, Liesl, Resi, Cläußchen und in Erinnerung an Jason (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 13:00    Titel: Antworten mit Zitat
ist das die komplette Ringnummer? DE20*3823
_________________
Gruß

Edith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
S&P
Küken

Küken


Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 14:44    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo an Euch alle,
Den Wellensittich habe ich im Dehner-Zoogeschäft in Saarbrücken gekauft im Sommer. Schon damals habe ich nachgefragt, aber man sagte mir, dass sie die Wellensittiche von verschiedenen Züchtern bekämen und nicht genau wüßten, welcher von wem stammt. Denke, man muß da nochmal hartnäckiger nachfragen, denn ist ja meist nur jüngeres Personal vor Ort.
Zur Rückfrage nach der Nummer: Ja, das ist die komplette Nummer. Wie lautet denn eine normale Nummer?
Muß noch hinzufügen, dass mein Lutino-Weibchen beim Kauf ganz zersauste Schwanzfedern hatte. Sie hat gräulichen Schwungfedern und einen auch dunkel überhauchten Schwanz. Am Anfang dachte ich, sie sei verschmutzt und habe sie deshalb gewaschen, aber das änderte nichts an ihrer Gefiederfarbe. Nach der Mauser hat sie nun schöne glatte Schwanzfedern bekommen. Dabei habe ich noch ein Gelbgesicht-Männchen. Die beiden haben sich sehr lieb, sind ein harmonisches Paar und haben beide ganz veschiedene, aber sehr gute Charaktere. Und sie sind auch schon sehr zutraulich!
Letzte Woche war ich nochmal in der Zoohandlung, um mir die Vögel dort anzuschauen. Es waren dort einige Albinojungvögel zu sehen, allerdings auch wieder mit ganz zersausten Schwanzfedern.
Habt Ihr sonst noch eine Idee?
Danke für die rege Beschäftigung mit meinem Anliegen, viele Grüße an Euch, Karin
_________________
S&P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DSV2495
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.05.2005
Beiträge: 2118
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 16:32    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Karin,

nein tut mir leid, zu der Ringnummer fällt mir auch nichs ein.
Aber wir schauen hier immer gerne Bilder an, wäre schön wenn du uns die beiden mal bebildert vorstellst. Very Happy
_________________
Gruß

Edith
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen ICQ-Nummer
Gitta
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 3632

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 16:42    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Karin,

auch von mir ein herzliches Willkommen

Du hast ja schon gehört, dass es sich bei dem Ring Deiner Lutino-Henne nicht um einen offiziellen Ring handelt.
Ich habe gerade so eine Idee, dass der Ring von der Firma Dehner aufgezogen wurde. Dann könnte DE für Dehner stehen und 20 ist vielleicht die Filialnummer?
Das würde dann aber bedeuten, dass Du definitiv keine Chance hast, den Züchter zu erfahren Sad

Bei den offiziellen Ringen unterscheidet man offene und geschlossene Ringe.
Die silbernen offenen Ringe beginnen meist mit einem "Z", das steht für Zentralverband Zoologischer Fachbetriebe. Danach findest Du ein Kürzel für das Bundesland (z.B. NW für Nordrhein-Westfalen) Dann folgt die 4-stellige Züchternummer und anschließend die laufende Nummer.
Die geschlossenen Ringe sind farbig und beginnen mit dem Kürzel des Vereins, dem der Züchter angehört (z.B. "AZ" steht für Vereinigung für Artenschutz, Vogelhaltung und Vogelzucht oder "DSV" steht für Deutsche Standard-Wellensittich-Züchter-Vereinigung e. V.) es folgt die Züchternummer, dann quergestellt die Jahreszahl und anschließend die laufende Nummer.

Also sei nicht traurig, wenn Du das richtige Schlupfdatum Deiner Vögel nicht erfährst, Du kannst ja einfach vom Kaufdatum ca. 8 Wochen zurück rechnen und dann suchst Du Dir ein schönes Datum aus Smile
Den Vögeln ist es ziemlich egal, Hauptsache sie bekommen zum "Geburtstag" eine Extraportion Kolbenhirse Laughing
_________________
Liebe Grüße,
Gitta




Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Columbo-Fanclubmitglied Nr. 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Turbo
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 13.01.2006
Beiträge: 2826
Wohnort: Rellingen

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 17:46    Titel: Antworten mit Zitat
Willkommen im Forum. Smile
Hör nicht unbedingt auf Gitta, da bekomen die Wellis zu Schlüpftag immer Holzstangen zum Knabbern. Very Happy
Aber Bilder -evtl. auch vom Ring- sind eine Hilfe bei solchen Fragen.
_________________
Klaus mit Pavarotti, Max, Moritz, Trick, Track, Ilse und Jassi.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14269
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 18:15    Titel: Antworten mit Zitat
Bei der Farbbeschreibung der "Lutino"-Henne bin ich stutzig geworden. Gräuliche Schwungfedern und dunkler Schwanz entsprechen nicht der Lutino-Beschreibung, da wätrn beide Federn (Schwung- und Schwanzfedern) gelblich weiß.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
S&P
Küken

Küken


Anmeldungsdatum: 06.12.2014
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 21:38    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,
obwohl ich ja frische Wellensittichanfängerin von diesem Jahr bin und mich erst nach und nach näher mit den einzelnen Themen beschäftige, so ist mir doch das auch schon aufgefallen, denn ich habe nur ein einziges Foto von einem gelben Welli im Internet gefunden, der auch diese dunklen Federn hat. Wollte gerne ein Foto hochladen, aber meine Fotos sind zu groß. Werde mal in Deinem Profil nachschauen und wenn Du eine Adresse angegeben hast, dann sende ich es Dir direkt. Bin gespannt auf Deine Aussage als Züchter zu meiner Sunny. Viele Grüße, Karin
_________________
S&P
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10311
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: So Dez 07, 2014 23:13    Titel: Antworten mit Zitat
Hier haben wir eine Information dazu, wie das mit den Fotos im Forum geht

http://www.wellensittich.de/forum/ftopic92200.html

Es geht auch mit Attachment hinzufügen, aber dann müssen die Bilder ziemlich klein sein, max 50 KB

Hier ist nochmal eine kurz Anleitung:

Bilder einstellen kannst Du auf 2 verschiedene Arten.
Entweder direkt unten über "Attachment hinzufügen"
Dann dürfen die Bilder aber nur 50 kb groß sein
Oder über ein kostenloses Uploud-Programm im Internet.
Davon gibt es Verschiedene. Ich benutze immer picr.de,
weil man dort mehrere Fotos gleichzeitig hochladen kann.
Nach dem Hochladen bekommst Du einen Link für Foren, den Du dann einfach kopieren und in Deinen
Text einfügen kannst.

Ich denke, das wird schon klappen

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14269
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Dez 08, 2014 13:38    Titel: Antworten mit Zitat
Ich habe von Karin Fotos ihrer beiden Wellensittiche erhalten, primär wegen meiner Fragen zur Flügelzeichnung.

Ich stelle mal ein Foto hier ein, damit auch die anderen im Forum was zu sehen haben.


S&P 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  38.56 KB
 Angeschaut:  3724 mal

S&P 1.jpg



_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Nurmi
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 27.03.2007
Beiträge: 6861
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

BeitragVerfasst am: Mo Dez 08, 2014 18:26    Titel: Antworten mit Zitat
Oh zwei schöne Wellis Smile Molly ist ja auch ein Lutino, aber die Flügel sehen anders aus. Hier würde ich fast eher darauf tippen dass es keiner ist (Hat er denn rote Augen? ) Mir fallen da immer so Begriffe vom Neanterthaler ein wenn er Farbschlage nennt: Schwarzauge, Doppelfaktoriker. Sag mal Gerd, könnte das sowas sein?

Darf ich mal was anmerken ohne jemanden vor den Kopf zu stoßen? Der Käfig ist wunderschön wirklich aber für Vögel nicht geeignet. Viele Wissen das allerdings nicht. Ich wußte das auch nicht, also bitte nicht als bösgemeinte Kritik verstehen:

Wellensittiche brauchen einen Orientierungspunkt um sich orientieren zu können, das wäre bei einem eckigen Käfig eine Seite oder Ecke. Bei runden Käfigen haben die Wellis keinen Orientierungspunkt da alles rund ist. Auch ist das zurückziehen in eine Ecke recht schwer. Verboten ist es allerdings nicht, man soll nur keinen runden Käfig kaufen und darin einen Vogel setzen. BITTE NICHT!!! Ferplast zb. produziert auch runde Käfige!!! Manche nehmen runde Käfige als Dekostück aber bitte keine Vögel hineinsetzen. Keine Vögel, nicht nur Wellis, das gilt genauso für Kanarien, Zebrafinken, Nymphensittiche, ...

lg Nurmi Smile
_________________
mit feinen grüssen von Milky, Mustafa, Gittasittich Molly, Hilda, Sally Kapitän, Liesl, Resi, Cläußchen und in Erinnerung an Jason (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden ICQ-Nummer
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14269
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Dez 08, 2014 18:57    Titel: Antworten mit Zitat
Der Vogel, um den es hier geht, hat rote Augen.

Vielleicht ist es ein schwach gezeichneter Lacewing. In diesem Fall sollte mit der ersten und auch noch der zweiten Mauser sich etwas mehr an Zeichnung zeigen.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Gehe zu Seite 1, 2, 3  Weiter
Seite 1 von 3

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter