Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke // Was ist das?

Autor Nachricht
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14280
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Di März 03, 2015 23:08    Titel: Was ist das? Antworten mit Zitat
Eigentlich wolte ich dieses Foto in die Züchterrubrik stellen, ich mache es nun aber hier - denn hier spielt ja wohl die Musik.

Wer weiß, das das auf dem Foto ist?


Was ist das.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  30.27 KB
 Angeschaut:  2420 mal

Was ist das.jpg



_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Fri 24 November 19:34 2017    Titel: Was ist das?


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Kerstin
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 27.06.2008
Beiträge: 1345
Wohnort: Raubling

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 0:20    Titel: Antworten mit Zitat
Vogel EKG?
Tamagotschi?
_________________
Kerstin
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claudia H.
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 05.03.2010
Beiträge: 2844
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 4:59    Titel: Antworten mit Zitat
Ich denke auch, es zeigt die Herzfrequenz von einem Vogel/Küken an. Vielleicht ein chinesisches Zubehör für einen Brutkasten oder eine Art Eiertester?

Mal hören, was die anderen meinen, aber danach kläre es bitte auf, lieber Neandertaler. Smile

Viele Grüße
Claudia mit Sunny und Charly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21185

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 7:53    Titel: Antworten mit Zitat
Ja, ich schließe mich Eurer Meinung an! Smile

Als ich die Kurve, das Herz und das Vogelsymbol gesehen habe, habe ich auch gleich an einen
Herzfrequenzmesser für Eier gedacht, denn 240 ist da ja auch durchaus ein Wert,
der bei WS im Bereich des Möglichen ist.

Dann habe ich mal im Netz geschaut, ob es so ein
Gerät tatsächlich gibt und siehe da, das gibt es Smile

https://www.avitronics.co.uk/buy_buddy

Wenn man sich das Karomuster auf dem Untergrund
von Gerds Bild anschaut, würde ich sogar mal
vermuten, dass das Gerät von diesem englischen
Hersteller stammt, denn auf dem Gerät des
englischen Herstellers befindet sich dieses Muster auch Wink

Danke für den interessanten Beitrag Smile
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitta
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 3641

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 8:41    Titel: Antworten mit Zitat
Das ist ja interessant
ein Gerät zur Messung der Herzfrequenz beim Embryo im Ei
was es nicht alles gibt Smile

Danke, lieber Gerd, für das Einstellen des Fotos und auch Dir, liebe Andrea, danke für die Auflösung, gleich mit entsprechendem Link
_________________
Liebe Grüße,
Gitta




Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Columbo-Fanclubmitglied Nr. 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7779
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 10:07    Titel: Antworten mit Zitat
Ui was seid ihr gut

Davon höre ich nun auch zum ersten Mal.

Danke an Euch für die Info
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
temse DSV2410
Moderator

Moderator


Anmeldungsdatum: 08.01.2006
Beiträge: 8988
Wohnort: Hitchin, UK

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 10:19    Titel: Antworten mit Zitat
Oh je, bei sowas merke ich, wie rückständig ich bin. Ich notiere mir das Datum der Eiablage, und ca. 18 Tage später schlüpft entweder was, oder halt nicht. Shock
_________________
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Elisa
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 26.03.2006
Beiträge: 10313
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 10:39    Titel: Antworten mit Zitat
Ich hatte erst an ein Aufnahmegerät für Vogelgezwitscher gedacht. Identifizierung eines Vogels an hat seiner Gesangmodulation und -frequenz.
Ich glaube, man könnte das Gerät mit einem Mikrofon dahin entwickeln.

Für den einen oder anderen Züchter könnte so ein Gerät interessant sein.
Einrichtung wie Walsrode oder Loro Park nutzen sowas bestimmt.

temse DSV2410 hat folgendes geschrieben::
Oh je, bei sowas merke ich, wie rückständig ich bin. Ich notiere mir das Datum der Eiablage, und ca. 18 Tage später schlüpft entweder was, oder halt nicht. Shock


Smile Smile Smile Smile

Liebe Heike,

Deine Methode ist auf jeden Fall Co2-neutral, denn der Herzfrequenzmesser verbraucht Strom in Form von Batterie.

Das Gerät ist genauer als eine Lampe zum Schieren.
Es muß einen breiten Markt dafür geben, sonst hätte sich die Entwicklung nicht gelohnt.

Hier lernt man nie aus.

Andrea
_________________
mich findet Ihr unter Nummer 2485 beim DSV e.V.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21185

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 13:33    Titel: Antworten mit Zitat
Gitta hat folgendes geschrieben::
...und auch Dir, liebe Andrea, danke für die Auflösung, gleich mit entsprechendem Link


Noch haben wir ja nicht die "offizielle" Bestätigung! Wink
... und Kerstin und Claudia hatten ja noch zeitiger
den richtigen Gedanken! Smile
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21185

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 14:57    Titel: Antworten mit Zitat
Smile Ich habe gerade noch einen
deutschen Link / Anbieter dazu gefunden.

Schaut mal hier, da ist auch ganz gut der
Sinn und die Funktionsweise des Gerätes erklärt

http://www.grumbach-brutgeraete.de/deutsch/eimonitor-buddy.php

Elisa hat folgendes geschrieben::
Es muß einen breiten Markt dafür geben, sonst hätte sich die Entwicklung nicht gelohnt.



Es wird offensichtlich in sehr vielen Ländern
vertrieben, wenn man mal unter "Stützpunkte" schaut.
Du hast schon recht, liebe Andrea, ansonsten hätte sich die
Entwicklung und Produktion eines solchen
Spezialgerätes wohl nicht gelohnt!
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitta
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 3641

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 17:25    Titel: Antworten mit Zitat
nochmal DANKE, liebe Andrea, für den 2. Link Smile
Dort ist die Funktion noch einmal genau beschrieben und in der Preisliste kann man nachlesen, dass das Teil 235,-€ kostet.
DAS LOHNT SICH FÜR MICH es hätte sich dann schon in 20 Jahren amortisiert Laughing
_________________
Liebe Grüße,
Gitta




Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Columbo-Fanclubmitglied Nr. 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Claudia H.
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 05.03.2010
Beiträge: 2844
Wohnort: Wuppertal

BeitragVerfasst am: Mi März 04, 2015 18:05    Titel: Antworten mit Zitat
Na Gitta, dann mal los...

...du könntest aber auch deine Zucht verdoppeln und dann hätte es sich schon nach 10 Jahren amortisiert. Laughing


Dass es einen Markt dafür gibt, kann ich mir gut vorstellen. Ich fürchte, es wird für die Massenzucht von Hühnerküken benutzt. Dann kann man die unbefruchteten Eier sicherer aussortieren... Crying or Very sad

Aber Danke für das kleine Ratespiel. Ist schon erstaunlich, was es so alles gibt. Smile


Viele Grüße
Claudia mit Sunny und Charly
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14280
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Fr März 06, 2015 10:25    Titel: Antworten mit Zitat
Ich muss Euch zu Eurem Scharfsinn gratulieren!
Alles, was Ihr schreibt, stimmt.

Ich habe von diesem Gerät gehört, als ich letzten Dezember in Griechenland zum Richten war. Sowas musste ich natürlich haben und habe es mir in England bestellt.

Ich habe eine Schwäche für solche technischen Geräte.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7779
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: Fr März 06, 2015 13:12    Titel: Antworten mit Zitat
Lieber Gerd, dann viel Freude an dem Gerät und berichte mal, wie es so sich im Alltag verhält Smile
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // News & Plauderecke Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter