Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Züchter Forum: Wellensittiche, Nymphensittiche, Großsittiche // Lissabon 2016

Autor Nachricht
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Jan 14, 2017 15:45    Titel: Lissabon 2016 Antworten mit Zitat
Im Dezember tagte die WBO in Lissabon. Aus diesem Anlass gab es auch eine WBO-Ausstellung, bei der auch einige Züchter aus anderen Ländern ausgestellt haben. Das Problem ist es, wenn man als Aussteller dabei sein will, dass bei den meisten Fluggesellschaften die Mitnahme von Wellensittichen nicht erlaubt ist.

Auf den folgenden Fotos sind einige der Hauptsieger zu sehen.


Bild 34.jpg
 Beschreibung:
Die Hauptsieger der Schau und der Preisrichter Henry George aus Australien sowie Carlos Ramoa als Vorsitzender des Veranstalters
 Dateigröße:  29.32 KB
 Angeschaut:  924 mal

Bild 34.jpg



Bild 35.jpg
 Beschreibung:
Bestes GG der Schau
 Dateigröße:  24.25 KB
 Angeschaut:  924 mal

Bild 35.jpg



Bild 36.jpg
 Beschreibung:
Hauptgruppensieger
 Dateigröße:  22.79 KB
 Angeschaut:  924 mal

Bild 36.jpg



Bild 37.jpg
 Beschreibung:
Bester der Schau
 Dateigröße:  24.97 KB
 Angeschaut:  924 mal

Bild 37.jpg



_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Thu 23 November 04:50 2017    Titel: Lissabon 2016


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21176

BeitragVerfasst am: Sa Jan 14, 2017 18:49    Titel: Antworten mit Zitat
Smile Danke auch hier für Deine Fotos!

Mir persönlich gefallen die gezeigten Siegervögel,
aber zur Bewertungsfragen können Deine Züchterkollegen/innen sicher differenziertere
Einschätzungen abgeben.
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ws65
ist durchgemausert

ist durchgemausert


Anmeldungsdatum: 21.08.2007
Beiträge: 778
Wohnort: 54293 Trier

BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 13:10    Titel: Antworten mit Zitat
Smile hallo Gerd,

vielen Dank für das Einstellen der Bilder.
Die Siegervögel wirken auf den Fotos sehr harmonisch,
wobei aber beim Siegervogel die Maske(Kehltupfen) mir nicht so ganz gefällt.

liebe Grüße aus TRIER

Wolfgang
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 14:41    Titel: Antworten mit Zitat
Ich war auch ganz überrascht, dass dieser Vogel als bester der Schau herauskam - ihm fehlten auf einer Seite alle Kehltupfen. Auch der Preisrichter war damit nicht glücklich. Hierzu sollte man die Vorgabe des Veranstalters kennen:
Dieser Vogel sollte so gerichtet werden, als wenn die Maske (Kehltupfen) komplett sind. Offensichtlich hat es eine Manipulation an diesem Vogel nach der Einlieferung und vor dem Richten gegeben, der Aussteller hatte dies mit Fotos belegen können.

Ich kann mich da nur fragen, wo das noch hinführen soll. Videoüberwachung der Ausstellung in allen Phasen?
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7772
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 19:09    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
Ich war auch ganz überrascht, dass dieser Vogel als bester der Schau herauskam - ihm fehlten auf einer Seite alle Kehltupfen. Auch der Preisrichter war damit nicht glücklich. Hierzu sollte man die Vorgabe des Veranstalters kennen:
Dieser Vogel sollte so gerichtet werden, als wenn die Maske (Kehltupfen) komplett sind. Offensichtlich hat es eine Manipulation an diesem Vogel nach der Einlieferung und vor dem Richten gegeben, der Aussteller hatte dies mit Fotos belegen können.

Ich kann mich da nur fragen, wo das noch hinführen soll. Videoüberwachung der Ausstellung in allen Phasen?


Danke Gerd für die Bilder der Siegervögel.
Mir gefällt der Spangle sehr.

Es ist erschreckend, wozu Menschen fähig sind. Wie kann man für eine Ausstellung ein Tier manipulieren? Diese Menschen sollten sich in Grund und Boden schämen!
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21176

BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 22:43    Titel: Antworten mit Zitat
Shock Shock Sad

Na immerhin hat derjenige, der sich an dem Vogel
des Konkurrenten zu schaffen gemacht hat,
sein Ziel nicht erreicht.
Ich hoffe nur, dass man den Täter ermitteln
und zur Rechenschaft ziehen kann.

Es bleibt weiter zu hoffen,
dass es solche offensichtlich krankhaft ehrgeizigen schwarzen Schafe im Hobby nicht schaffen,
denjenigen, die das Hobby kameradschaftlich und mit sportlicher Fairness betreiben,
auf Dauer die Freude daran zu nehmen. Sad
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: So Jan 15, 2017 23:02    Titel: Antworten mit Zitat
Mich wunderte nur, dass sowas passieren konnte. Es war eine 2-Tages-Ausstellung. Morgens wurde eingeliefert, anschließend gerichtet und nach der anschließenden Siegerehrung war Schluss für den Tag. Am 2. Tag passierte bezüglich Bewertung nichts mehr, es war der Tag für das Publikum.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Potswellis
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 16.06.2014
Beiträge: 1320

BeitragVerfasst am: Mo Jan 16, 2017 18:47    Titel: Antworten mit Zitat
Wow von so was hab ich noch nie gehört. Wie weit manche doch gehen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21176

BeitragVerfasst am: Mo Jan 16, 2017 19:52    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
Mich wunderte nur, dass sowas passieren konnte. Es war eine 2-Tages-Ausstellung. Morgens wurde eingeliefert, anschließend gerichtet und nach der anschließenden Siegerehrung war Schluss für den Tag. Am 2. Tag passierte bezüglich Bewertung nichts mehr, es war der Tag für das Publikum.


Es kann dann ja nur ein Insider gewesen sein, der
auch am Richttag Zutritt hatte, was so einen
Vorfall sicher besonders bitter macht,
denn gerade den engen Mitarbeitern und Helfern
einer solchen Veranstaltung mag man eine so
unfaire und miese Aktion ja eigentlich gar nicht zutrauen Sad

Bei jemandem vom unbeteiligten Publikum würde aber ja auch ohnehin das Motiv für so eine Tat fehlen.
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jan 16, 2017 20:02    Titel: Antworten mit Zitat
Das muss ja von einem "Fachmann/frau" gemacht worden sein, denn vor Beginn des Richtens war ja noch nicht zu erkennen, wie dieser Vogel abschneiden würde. Mich beschäftigt der Gedanke, wie sowas zu vermeiden ist.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21176

BeitragVerfasst am: Mo Jan 16, 2017 22:23    Titel: Antworten mit Zitat
Wenn die Veranstalter während des Richtens
immer mal wieder durch die Reihen schauen,
kann das Risiko sicher etwas verringert werden,
aber man kann und sollte so eine Hobby-Ausstellung ja auch nicht zu einem "Hochsicherheitstrakt" machen.

Schlimm genug, dass Du Dir überhaupt Gedanken machen musst, wie man soetwas verhindern kann! Sad
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14277
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mo Jan 16, 2017 23:20    Titel: Antworten mit Zitat
Es muss doch für jeden Veranstalter ein Albtraum sein, wenn sowas passiert.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitta
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 28.06.2007
Beiträge: 3635

BeitragVerfasst am: Di Jan 17, 2017 8:38    Titel: Antworten mit Zitat
Neandertaler hat folgendes geschrieben::
Es muss doch für jeden Veranstalter ein Albtraum sein, wenn sowas passiert.


das sehe ich auch so Shock
Die meisten Aussteller habe ja inzwischen Schlösser an den Klappen, aber das macht den Ausstellungskäfig ja nicht wirklich sicherer Sad
Leider kommen ja auch immer wieder Diebstähle vor Embarassed
_________________
Liebe Grüße,
Gitta




Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Columbo-Fanclubmitglied Nr. 5
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7772
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: Di Jan 17, 2017 11:38    Titel: Antworten mit Zitat
Ich finde das erschreckende daran, das es an dem Tag der Einlieferung und Bewertung passiert ist.
Gerade an dem Tag laufen doch sehr viele ausgewählte Menschen durch die Reihen. Wegen Einlieferung und später als Zuträger.

Ein Zahlenschloss hilft ja auch nicht immer.
Es hat ja schon Fälle gegeben, da hat der Aussteller sein eigenes Tier manipuliert und die Tat dann anderen Menschen in die Tasche geschoben.

Das hat doch alles nichts mehr mit einem fairen Umgang und Freude an unserem schönen Hobby zu tun.
Diese Menschen haben ein krankes Hirn!!
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Züchter Forum: Wellensittiche, Nymphensittiche, Großsittiche Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter