Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Züchter Forum: Wellensittiche, Nymphensittiche, Großsittiche // Jung Henne erste Brut mit jetzt schon sieben Eiern

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Autor Nachricht
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14279
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Mi Apr 26, 2017 22:13    Titel: Antworten mit Zitat
Die sprießenden Federn sind weiß und nicht gelb. Da die Eltern in der Grundfarbe hellgrün und dunkelblau sind und kein Graufaktor vorliegt, muss das Küken aus der Blaureihe sein und kann hell- oder dunkelblau sein. An den Bürzelfedern wirst Du zuerst erkennen, welche Blaufarbe es letztlich ist.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Werbung
Gast


BeitragVerfasst am: Fri 24 November 05:04 2017    Titel: Jung Henne erste Brut mit jetzt schon sieben Eiern


Nach oben

Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Anne DSV2252
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 17.06.2006
Beiträge: 7777
Wohnort: Osterholz Scharmbeck

BeitragVerfasst am: Do Apr 27, 2017 9:17    Titel: Antworten mit Zitat
Danke Gerd, nun habe ich auch was gelernt!!

Es lohnt doch, immer wieder hier zu lesen! Smile
_________________
Gruß Marianne
Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 15
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Do Apr 27, 2017 12:03    Titel: Antworten mit Zitat
Danke für die gut verständliche Erklärung.
Würdest du den Papa Tim als dunkelblau einstufen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14279
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Do Apr 27, 2017 14:52    Titel: Antworten mit Zitat
Sry, die Farben hatte ich gelesen und dann hier weiter unten verdreht wiedergegeben, die Eltern sind hellblau und dunkelgrün. Das ändert aber nichts an der Farbprognose.

Das der Vater mit GG-Faktor ist, kann ein Küken von ihm auch mit GG sein.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Fr Apr 28, 2017 5:54    Titel: Antworten mit Zitat
GG = gelbgesicht?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21181

BeitragVerfasst am: Fr Apr 28, 2017 7:13    Titel: Antworten mit Zitat
Pauline84 hat folgendes geschrieben::
GG = gelbgesicht?


Ja, genau! Smile
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Fr Apr 28, 2017 12:07    Titel: Antworten mit Zitat
GG warum? Wie kommst du darauf? Ich glaub du kannst hellsehen Laughing Ich hatte doch gar nicht geschriebenen das der Papa zwei Gelbgesicht Eltern hat bzw. Haben soll und somit ein EGG 1 2f sein könnte.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Fr Apr 28, 2017 13:52    Titel: Antworten mit Zitat
Hallo ich nochmal, das 6 küki ist heute Nacht geschlüpft, heute morgen um sieben lag es bereits im Kasten.
Bis jetzt ist es immer noch nicht gefüttert kann ich was tun? Oder einfach der natur ihren lauf lassen? Bitte um schnelle Antwort
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21181

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 18:04    Titel: Antworten mit Zitat
Pauline84 hat folgendes geschrieben::
Ich hatte doch gar nicht geschriebenen das der Papa zwei Gelbgesicht Eltern hat bzw. Haben soll und somit ein EGG 1 2f sein könnte.


Ja, Theoretisch möglich wäre es bei den Eltern schon, dass
Tim EGG 2f ist.
Diese Vögel haben ja überraschender Weise ein weißes
Gesicht, so dass es zu dem von Dir eingestellten passen würde.
Das ist doch Tim, oder?


ABER: Wenn er EGG 2f wäre, müssten doch alle Küken aus der Verpaarung Gelbgesichter sein.
Das größere Küken, das sich in die Ecke drückt,
sieht aber nicht nach einem Gelbgesicht aus!



Ich denke daher, dass Tim keinen GG-Faktor hat!
Ganz so sicher bin ich mir in Sachen
Vererbungslehre allerdings auch noch nicht Embarassed

Pauline84 hat folgendes geschrieben::
Hallo ich nochmal, das 6 küki ist heute Nacht geschlüpft, heute morgen um sieben lag es bereits im Kasten.
Bis jetzt ist es immer noch nicht gefüttert,

Wie geht es dem Küken?
Wird es inzwischen gefüttert?
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 19:12    Titel: Antworten mit Zitat
Hm kein sichtbares Gelbgesicht im Kasten.

Zum Küken: das war eine Aktion gestern die glücklicherweise funktioniert hat. Hab hin und her überlegte das kleine wurde immer kraftloser. Ich entschied die vier größeren in die Obhut meiner Töchter zu geben ( natürlich mit Wärmekissen).
Die Idee war das Mama dann nur Augen und Schnabel für die kleinen hat. Nach einer halben Stunde schaute ich und das kleinste hatte was im Kropf. Sehr zum leid meiner großen Töchter setzte ich die anderen vier dann wieder dazu und bei der Abendkontrolle war dann alles gut. Alle waren ausreichend gefüttert und das lütte konnte wieder lautstark piepsen.
Auch heute geht es allen gut.
Ob die Aktion nun gut und richtig war? Ich weiß es nicht. Aber ich konnte nicht einfach zusehen wie das kleine verhungert.

Morgen kommt Nummer 7 wohl auch noch zur Welt es rumpelt und pumpelt schon wie verrückt im Ei umher. Ich hoff das klappt dann mit der ersten Fütterung besser. Ich möchte aber Mama Lilli um gottes Willen nicht die schuld geben. Bei so einem Gewusel im Kasten alles ist unter/ über und miteinander verschlungen und dann kriegt och noch jeder ne extra Wurscht, Stress pur für Mama und Papa da kann schon mal was durcheinander kommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21181

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 19:20    Titel: Antworten mit Zitat
Pauline84 hat folgendes geschrieben::
Hm kein sichtbares Gelbgesicht im Kasten.


Ja, genau und das spricht eben dafür,
dass Tim keinen GG-Faktor hat oder zumindest
nicht EGG 2f ist!

Prima, dass es dem Sorgen-Küken gut geht.
Ob Deine Vorgehensweise die übliche Praxis ist,
kann ich nicht beurteilen, denn ich bin keine
Züchterin, aber das Ergebnis Deiner Aktion
spricht doch schon mal für sich Smile Smile

Ich drücke die Daumen, dass Nr. 7 dann auch noch
gefüttert wird! Smile
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
Ja so sieht es aus . Ich hatte es auch nur wage vermutet weil eben beide Eltern eins gehabt haben sollten und zwei andere Küken aus dem Kasten auch eins hatten. Aber wer weiß schon ob es sich tatsächlich um Geschwister handelte man muss ja auf das vertrauen was einem erzählt wird.Nicht jeder Züchter ist ja da ehrlich bzw. manche wissen nicht mal welche kleinen von welchem Paar abstammen.Mir ist es z.B. einmal passiert das auf die frage wie alt die Küken seien die Antwort kam ich glaube die sind 12 Wochen. Das veranlasste mich natürlich gleich zur Hackendrehung. Denn ich glaube davon kann ich mir nichts kaufen.Wenn ein Züchter nicht weiß wie alt seine Tiere sind ist es für mich kein Züchter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 19:33    Titel: Antworten mit Zitat
Sorry i net spinnt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21181

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 20:21    Titel: Antworten mit Zitat
Pauline84 hat folgendes geschrieben::
Ja so sieht es aus . Ich hatte es auch nur wage vermutet weil eben beide Eltern eins gehabt haben sollten und zwei andere Küken aus dem Kasten auch eins hatten. Aber wer weiß schon ob es sich tatsächlich um Geschwister handelte man muss ja auf das vertrauen was einem erzählt wird.


Es ist ja gut möglich, dass die Eltern von Tim
beide einfaktorige GG sind und dass Tim somit
Geschwister hat, die GG sind.

Bei Eltern, die beide einfaktorig GG sind,
fallen statistisch
zu 50% einfaktorige GG
zu 25% doppelfaktorige GG
und zu 25% eben auch Küken ohne GG-Faktor (wie Tim ??)
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 20:34    Titel: Antworten mit Zitat
Ah gut das hatte ich nicht gewusst ich war bei 50/50 also 1f 2f wieder was gelernt Dankeschön
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 07.12.2005
Beiträge: 21181

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 21:15    Titel: Antworten mit Zitat
Gerne, wobei ich mir bei Tim -wie gesagt-
nicht wirklich sicher bin!
Ohne die Nachkommen von Tim zu sehen, hätte
ich -rein von der äußeren Erscheinung- tatsächlich
auch am ehesten auf einen doppelfaktorigen GG
getippt, weil ich -neben dem weißen Gesicht-
zumindest im Nacken einen leichten gelben Anflug zu sehen
glaube !?
Mit Blick auf Tims Nachkommen kann das aber nicht sein.
Für einen einfaktoriges GG wäre mir das Gesicht aber zu weiß.
Vielleicht gibt es aber tatsächlich auch einfaktorige GG
mit überwiegend weißem Gesicht???

Mir fehlt da leider einfach die Erfahrung, das wirklich
verlässlich zu beurteilen!
Vertraue da mal lieber Gerds Meinung! Wink
_________________
Liebe Grüße von Andrea mit

Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 21:39    Titel: Antworten mit Zitat
Na dann warten wir mal auf gerd seine Meinung. Ich freu mich schon drauf. Die Vererbung macht mich immer neugieriger und ich will mehr lernen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neandertaler
Wellensittich Profi

Wellensittich Profi


Anmeldungsdatum: 01.12.2004
Beiträge: 14279
Wohnort: Berlin

BeitragVerfasst am: Sa Apr 29, 2017 22:39    Titel: Antworten mit Zitat
Ich glaube, die Fotos Deiner beiden Paare haben mich wohl etwas verwirrt. Ich war davon ausgegangen, dass in diesem Thread die Eltern Deiner hier gezeigten Küken sind. Da aber beide Paare zu sehen sind, bin ich durch das Foto vom GG auf den Leim gegangen.

Die verschiedenen Formen der GG sind ein Thema für sich und sprengen jetzt in diesem Thread den Rahmen.

Ich glaube, dass ich irgendwo im Forum einmal ausführlich darüber geschrieben habe.
_________________
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: So Apr 30, 2017 7:35    Titel: Antworten mit Zitat
Also ein bisschen was über die GG' s weiß och ja. Ich weiß das es sie als australische also AGG( butterblume) und europäisch EGG (Zitrone) gibt. Das EGG in 1 und 2 ein und doppelfaktorig und das AGG auch 1f und 2 f. Nur wie sie sich vererben da bin ich noch nicht schlau draus geworden auf jedefall dominant oder?
Ich werd mal suchen ob ich deinen genannten treat finde.
Küken sieben ist noch nicht da kratz aber immer noch wie wild im Ei.
Dadurch das das Ei so schmutzig ist kann ich nicht erkennen ob es schon angepickt ist
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pauline84
ist jetzt futterfest

ist jetzt futterfest


Anmeldungsdatum: 29.11.2010
Beiträge: 71

BeitragVerfasst am: Mo Mai 01, 2017 7:52    Titel: Antworten mit Zitat
So kurzes Update: nachdem gestern am späten Nachmittag immer noch kein Küken da war habe ich entschieden das Ei vorsichtig sauber zumachen. Ich hab es mit einem feuchten Wattepad sehr vorsichtig abgewischt ging auch sehr gut im dem Moment hat das kleine die Schale durchstoßen. Heute Morgen lag dann ein gut gefüttertes kleines Küken im Kasten.
So nun sind es Tatsächlich 7 Küken geworden die nun Hoffentlich groß und stark werden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Neuen Beitrag schreiben   Auf Beitrag antworten    Wellensittiche Forum // Züchter Forum: Wellensittiche, Nymphensittiche, Großsittiche Alle Zeiten sind MESZ (Westeuropa)
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter
Seite 4 von 5

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
Kontakt/Impressum
Sie sind Besucher Nr.  Counter