Haustiere Forum

Wellensittichküken Forum für alle Haustiere: Hund, Katze, Maus, Vogel usw

Home
Suchen Suchen
Mitgliederliste Mitgliederliste
Registrieren Registrieren
Profil Profil
Login Login
Kontakt Kontakt / Impressum

Neue Antwort erstellen

Milben Wellensittiche
Nymphensittich Wellensittich



Haustiere Forum - Wellensittiche - Wellensittichküken

Jan aus:
Deuna



Beitrag Mi Jun 22, 2005 7:30 pm    Titel: Wellensittichküken sind sehr süss     Antworten mit Zitat      



hallo beisammen,
hat schon mal jemand Wellensittichküken gesehen. Es gibt nichts was süsser ist...
gruss!
Jan




lovey aus:
Breitenbrunn



Beitrag Mi Jun 22, 2005 8:51 pm    Titel: Wellensittichküken     Antworten mit Zitat      



guten tag.
wir hatten mal zwei Wellensittichküken und die waren echt zum fressen. Leider sind beide gestorben, die Mutter hat sich nicht gekümmert.
cu,
lovey




Gast aus:




Beitrag Di Mai 28, 2013 8:52 pm    Titel:     Antworten mit Zitat      



1-3 Küken wird die Henne problemlos alleine aufziehen können. Du könntest auch gut noch geriebene Karotten unter das Aufzuchtfutter mischen. Jetzt gibt es ja auch schon wieder Rispen an den Gräsern, die liebt sie bestimmt und sind auch wertvoll. Löwenzahn etc. (und natürlich Sepia und/oder Kalkstein).
Wer weiß, vielleicht beginnt ja sogar einer der Hähne mitzufüttern, wenn das/die Kükis älter sind?

Die Beinchen brauchst Du bei so ganz Kleinen noch nicht zu säubern. Wenn es nötig wird, merkst Du es schon. Dann auch den Schnabel kontrollieren ob nichts verklebt ist. Aber ganz vorsichtig, denn der ist noch sehr weich.

Wie sich das mit dem Platzangebot im Napf weiterentwickelt, bleibt abzuwarten. Hängt er sehr hoch? (Damit das Küki nicht vorzeitig rauskommt und sich beim Absturz verletzt). Vorerst würde ich die Henne in Ruhe lassen, aber wenn sie Sicherheit gewonnen hat und die Kleinen gewachsen sind, gut beobachten und dann ev. doch in einen Nistkasten umlegen versuchen?
Die rennen ja dann da drinnen auch rum, was im Napf sicher nicht möglich ist .
Aber einfach mal gut beobachten und alles Weitere ergibt sich!
Vielleicht auch später den Napf schrittweise tiefer hängen und zuletzt in eine vorbereitete Kiste mit etwas Kleintierstreu stellen. Du machst das schon!




Gast aus:




Beitrag Di Mai 28, 2013 8:55 pm    Titel:     Antworten mit Zitat      



Wenn eine Brut normal verläuft erreichen die Küken um den 23.Tag herum ihr maximales Gewicht und nehmen bis zum Ausfliegen wieder ca. 10% davon ab.

Für Hansi-Bubis rechnet man beim Ausfliegen mit etwa 37g Körpermasse.

Ich denke auch deine Jungvögel werden wieder ein wenig abnehmen, wenn das Propellern einsetzt.

Auch ist nicht ein Vogel wie der andere veranlagt, so daß es eine gewisse Massentoleranz gibt.

Viele nachgezogene Vögel werden aber nach dem Ausfliegen schnell adipös auf Grund von Bewegungsarmut und Überfütterung.

Darin liegt eine große Gefahr für die Gesundheit der Vögel!
Je größer das Übergewicht, desto schlechter die Prognose für's Altwerden.

Mit besten Grüßen




Haustiere Forum - Wellensittiche - Wellensittichküken