Handzahme nestjunge Wellensittiche abzugeben
Verkauf von Wellensittichen nur im Lkr. München, Ebersberg, Freising,
Erding, Starnberg, Rosenheim, Wasserburg, Fürstenfeldbruck, Dachau

// www.wellensittich.de //
handzahme Wellensittiche
FACEBOOK
Mein Zuchttagebuch
Wellensittich Ratgeber
2012er
2011er
2010er
2009er
2008er
Aufgehellte
Graugrüne
Australische Schecken
Züchterbesuche
Zuchtvögel abzugeben
Newsletter abonnieren
Link mich!
Infos & Datenbanken
Wellensittich Forum
Haustierforum
Kontakt / Impressum

Nestjunge Wellensittiche an privat abzugeben (handzahm):


Ich gebe ganzjährig handzahme Wellensittiche im Alter von 5-7 Wochen ab.
Wichtig: Bitte keine Anfragen von Interessenten, die weiter als 100 km von München entfernt sind!

Momentan habe ich folgende handzahme Babys abzugeben:
(Vor Anruf bitte die ganze Seite genau durchlesen!!!)

Momentan habe ich KEINE handzahmen Babys abzugeben. Meine Abgabevögel werden hier regelmäßig mit Bild veröffentlicht. Schauen Sie einfach immer wieder rein. Bitte keine Anrufe oder Mails wegen irgendwelcher Anfragen! Diese können und werden aus zeitlichen Gründen nicht beantwortet!

Bitte nicht stören

Lieber Wellensittichfreund,

es freut mich, dass Sie sich für den Erwerb eines Wellensittichs aus meiner Zucht interessieren. Bevor Sie mit mir Kontakt aufnehmen, bitte ich Sie jedoch, diese Seite aufmerksam durchzulesen!

Gleich vorab: Meine Wellensittiche sind etwas teurer als Wellensittiche, die Sie im Zoogeschäft erwerben. Ich „erhebe" einen „Unkostenbeitrag" von 50,- Euro.

Warum kostet ein Wellensittich direkt vom Züchter mehr als im Zoogeschäft?

1.) Leider habe ich die Erfahrung gemacht, daß Dinge die nichts kosten den Menschen auch nichts wert sind. Ich halte daher nichts davon, Wellensittiche billig abzugeben.

2.) Die von mir abzugebenden Babyvögel stammen alle von ausgesuchten (wertvollen) Zuchtvögeln aus den Spitzenzuchten Europas.

3.) Ich gebe grundsätzlich nur handzahme Wellensittiche an private Vogelhalter an (außer für Volierenhaltung, bzw. in begründete Ausnahmefällen). Die Zähmung ist sehr zeitaufwendig.

4.) Sie erhalten von mir eine „Gesundheitsgarantie": Sollte ein von mir erworbener Vogel innerhalb von 5 Tagen erkranken, erstatte ich Ihnen a l l e Behandlungskosten in unbegrenzter Höhe!

5.) Gesunde Fütterung ist Voraussetzung für gesunde Vögel und ein langes Leben. Gerade Zuchttiere haben einen erhöhten Nährstoffbedarf. Daher scheue ich keinen Kostenaufwand, um meine Vögel optimal zu ernähren. Besonders teuer sind spezielle Vitamine (z.B. Vitamin K1), Futterzusätze (z.B. Propolis, Kräuterhefe, Weizenkeimöl), täglich frische Kräuter sowie Obst und frisches Gemüse. Auch die für die Jungvogelaufzucht hilfreiche Kolbenhirse ist nicht gerade billig. Nachfolgend eine Liste (unvollständig) der Futtermittel, die ich meinen Vögeln täglich frisch anbiete: Körnerfutter, Quell- bzw. Keimfutter, spezielles Eifutter mit Mineralien, Vitaminen und Insekten, Kräuterhefe mit Sausage Rusk, Haferflocken, Quinoa Saat, Karotten, Apfel, Brokkoli, Zucchini, Mais (aus der Dose), Lauch, Stangensellerie frische gekochte Eier, frischer Dill, frische Petersilie, frischer Fenchel, frische Gartenkresse, frischer Schnittlauch, weitere Kräuter: Zinnkraut, Basilikum, Oregano, Majoran, Thymian, Löwenzahnkraut, Brennnessel, Salbei, Bärlauch, Knoblauch, Rosmarin, Spitzwegerich usw. Futterzusätze: Bierhefe, Kieselerde, rote Vogelmineralien, schwarze Vogelmineralien, Magenkiesel, Vitamin K1, Propolis, Calciumpräparate… usw. (Die Zubereitung des Weichfutters aus diesen Produkten dauert übrigens ca. 1 Stunde…)

Hinzu kommen spezielle Produkte zur natürlichen Vorbeugung von Krankheiten wie Kokzidiose oder Wurmbefall die in regelmäßigen Abständen gefüttert werden.

Kurz gesagt: Ich möchte nicht am Futter sparen müssen um billig Wellensittiche anbieten zu können.

6.) Ich biete sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Wellensittichhalter eine individuelle Beratung zur Haltung und Fütterung an.

7.) Umtauschrecht. Bei Wellensittich-Babys kann das Geschlecht nicht immer zu 100 % garantiert werden. Sollte ich mich bei der Bestimmung des Geschlechts geirrt haben und Sie Wert darauf legen einen Hahn/Henne zu erhalten, nehme ich den von Ihnen erworbenen Vogel jederzeit in meine Zucht zurück!

8.) Mit dem Erwerb eines Wellensittichs aus meiner Zucht erklären Sie sich einverstanden, dass ich das Recht habe, den Vogel bei schlechter Haltung oder Tierquälerei jederzeit zurück zu erwerben!


F.-J. Stenglein
Bitte keine Besuche ohne Voranmeldung!!!

Anfahrtsbeschreibung: http://www.wellensittich.de/impressum.html



Referenzen:

Lieber Herr Stenglein!
Sie haben wirklich nicht zuviel versprochen. Niki ist ab dem 1. Tag superzahm gewesen und ist es auch heute noch. Und das obwohl wir ihn als Zweitvogel zu unserem „Wilden" gesetzt haben.
Mit freundlicher Genehmigung von Kathrin W. aus Freising

… auch der 3. Welli (Oskar) hat sich phantastisch eingelebt und ist absolut handzahm! Danke! Danke! Danke! Grüße von Bazi, Cindy und Oskar
Mit freundlicher Genehmigung von Stefanie und Reinhard Spitzer, München

Gerne bestätige ich Ihnen, daß der Vogel den wir bei Ihnen erworben haben nicht nur gesund sondern vom ersten Tag an zahm war!
Waltraud S., Erding

Ich kann Sie nur wärmstens weiterempfehlen. Der weite Weg zu ihnen hat sich wirklich gelohnt. In 6 Wochen folgt dann wie verabredet „Nummer 2"
Frau Streicher, Ingolstadt

Mit „Goldie" hast du uns wirklich eine große Freude gemacht! Er ist völlig zahm, spricht und folgt wie ein junger Hund - unglaublich. Ein echter Familienvogel!
Dein Bruder Thomas!

Wenn Sie einen Wellensittich bei mir erworben haben würde ich mich über ein paar Zeilen und evtl. ein Bild sehr freuen!


Marco und der zahme Goldie
Babies 4-5 Wochen alt und ganz zahm

Im Nest rücken alle ganz eng zusammen
3 handzahme Babys kurz vor der Abgabe
an die neuen Vogelbesitzer

Christoph spielt mit den handzahmen Babys
Wellensittich Babys 5-6 Wochen alt

Hallo Herr Stenglein,
mein Name ist Manuela Ludwig und ich hatte vor ungefähr 1 1/2 Jahren (Anfang Dezember 05) mit meinem Onkel einen Wellensittich von Ihnen erworben. Vermutlich wissen Sie es vielleicht nicht mehr :-)) Ich möchte mich nochmals herzlichst bedanken, da "Bärchen", wie ich ihn getauft habe, mein Leben sehr versüßt. Er ist mittlerweile knapp 2 Jahre alt und spricht/pfeift sehr viele Wörter, Melodien und Sätze, und das, obwohl er mit Artgenossen zusammen lebt. Er ist wie erwartet superzahm und lässt sich nach wie vor von mir kraulen und ist immer zu lustigen Taten bereit. Gefüttert wird er selbstverständlich nur mit dem besten Futter. Er ist ein echt hübscher Kerl geworden. Ich bin so glücklich, Besitzerin dieses Wellensittiches sein zu können. Noch nie hatte ich solch zahme Wellensittiche. Sogar meine zwei "Scheuen" ließen sich durch Bärchen auf die Hand locken. Nochmals ein RIESIGES Dankeschön, auch wenn mein Besuch schon etwas länger her ist. Wenn Sie meine Mail bei den Referenzen veröffentlichen würden.... das würde mich sehr sehr freuen!! Anbei erhalten Sie Bilder meines Wellensittiches.

Ich wünsche Ihnen weiterhin viel Erfolg mit Ihrer Zucht!!!

Viele liebe Grüße aus Fürstenfeldbruck, Manuela Ludwigi



Hallo Herr Stenglein,
vor zwei Wochen haben doch meine Nichte und ich den kleinen Charly abgeholt.
Er ist wirklich ein Prachtkerl und wir haben ganz viel Freude mit ihm.
Mit dem Fressen hatten wir überhaupt keine Probleme. Im Gegenteil ich muss aufpassen, dass er nicht zuviel frisst.
Füttere jetzt auch viel mit Obst und Gemüse. Auch mit dem Fliegen klappts jetzt auch schon ganz gut, da er ja sehr neugierig ist und alles erkunden möchte.
Was auch ganz schön ist, dass er sich auch mit dem anderen Vogel supergut versteht und es meinem anderen Vogel dadurch auch wieder besser geht.


Also vielen lieben Dank noch für den kleinen Charlie und anbei noch ein paar Fotos.
Edith Haslinger aus Weilheim





Hallo,
habe mir vor ein paar Wochen einen blauen Wellensittich bei ihnen geholt. Ich kann nur sagen. GIGANTISCH.
Der Vogel ist absolut handzahm und so nett.
Will jeden Tag gekrault werden und ist so ein aufgewecktes Bürschchen. Sie verstehen wirklich was von den Tieren.
Kann mich nur noch mal für diesen Prachtvogel bedanken.

Gruß aus FFB
Andy





Sehr geehrter Herr Stenglein,
... Mittlerweile ist er ein ganz tollkühner Flieger (ich kann manchmal gar nicht hinschauen), und ein ganz schlauer Kerl (das mit den räumlichen Begrenzungen hat er sofort gelernt, ich bin mit ihm ans Fenster, hab dran geklopft - er auch - und er hat's verstanden!).
Und er versteht etwas französisch - wenn man "Qui qui" sagt, dann kommt er sofort und klettert übers Gesicht auf den Kopf?

Wir wollen Ihnen noch ganz herzlich danken, Sie haben uns da einen ganz tollen süßen Welli ausgesucht, der wirklich völlig zahm ist und überhaupt keine Scheu zeigt (wir haben seitdem viel häufiger Besuch, jeder will Faxe auf der Hand haben)!

Mit besten Grüßen
Sonja Pointner







- Handzahme Wellensittiche abzugeben – nestjunge Wellensittiche direkt vom Züchter (Raum München)-






Partnerseiten:
Table './linktausch/sites' is marked as crashed and last (automatic?) repair failed