Jagdhunderassen

Das erste Forum wurde zu voll --> 2. Forum!

Moderator:admin

Antworten
amanda
Jagdhunderassen

Beitrag von amanda » 25. Jan 2006, 20:57

guten tag.

da sich jeder Jäger sich an den Grundsatz halten sollte, daß ein Jäger ohne Hund nur ein halber Jäger ist.
Möchte ich mich mal über die Jagdhunderassen informieren.
Denn ich brauche so ca. in einem Jahr einen guten Hund.

bye bye
amanda

Tasso

Jagdhunderassen

Beitrag von Tasso » 25. Jan 2006, 21:06

Hallo zusammen!

ich bin immer der Meinung: Wenn sich ein Jäger entschlossen hat, einen Jagdhund zu halten und abzuführen, dann muß er vor allem Geduld haben. Er muß stets bemüht sein, seinen vierbeinigen Helfer zu verstehen, der ihm dies in der Praxis dann vielfach danken wird.
Man kann aber nicht jeden Jagdhund in jedem Jagdrevier und für jedes Wild erfolgreich verwenden. Es gibt Hunde, die überwiegend in Feldrevieren für Niederwild eingesetzt werden aber auch Hunde, die in den Gebirgsrevieren vor allem für Schalenwild verwendet werden.
Daher solltest Du Dir nochmal Gedanken machen für was Du den Hund brauchst.

cu,
Tasso

Antworten