Beginn des drei Generationenhauses

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Danke für eure netten Zeilen :relaxed:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Ich kann mich nur anschließen!! :-D

Ein tolles Haus für eine noch tollere Familie. :-D
Ich wünsche euch alles erdenklich Gute und viel Gesundheit in den neuen bzw.
erweiterten 4- Wänden, liebe Marianne :woot: :-D
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Bild

der erste Weihnachtsschmuck am neuen - alten Haus
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15724
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Neandertaler »

Mein besonderer Weihnachtsschmuck (made by Marianne und präsentiert by Forum Team) leuchtet seit heute auch wieder.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Oh wie schön!!

Meinen Stern an der Laterne habe ich im ersten Jahr bei Jelitto bekommen und das ist nun 23 Jahre her. Damals gab es noch keinen Lichtschlauch, geschweige LED Lichtschlauch. Mit den Jahren hat der Stern statt 7Watt Glühlampen nun LED Lampen mit 0,1Watt bekommen und strahlt immer noch zu meiner Freude :lol:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Das sieht echt klasse aus, liebe Marianne :-D :-D und ist offensichtlich auch Wertarbeit,
die lange hält!!! :woot: :woot:

Ich muss Samstag auch unbedingt noch für ein bisschen Außenbeleuchtung und Deko sorgen,
denn Sonntag ist ja schon der 1. Advent Bild
... und heute in einem Monat feiern wir schon den 1. Weihnachtstag

Euch allen aber nun erstmal einen schönen Feierabend
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8941
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Kero »

Ich guck mir die schönen Beleuchtungen bei allen anderen an. Ich selbst mach mir die Arbeit nicht zu anstrengend ^^
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Das ist doch auch okay!! :-D
Es ist schön, dass Du die weihnachtliche Deko in Deiner Nachbarschaft genießen kannst!

Ich mag es auch , die Beleuchtungen der Nachbarngärten und Häuser zu bewundern
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Reyke75
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 474
Registriert: Mo Dez 09, 2019 12:34
Wohnort: Gundelfingen
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 121 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Reyke75 »

Ui ist das schön geworden euer Haus 👍alles Gute im alten neuen Heim 🏡 toll
LG Reyke mit Kevin,Jessie, Susi ,Tony, Bill ,Jack ,Spike Lucy ,Eddna ,Eddie und Mauzi😍

In Erinnerung James 19.11.20, und Joy 06.03.21
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Danke Reyke :relaxed:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3136
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Potswellis »

Wow was für ein Projekt. Wie ist es so mit Allen zusammen?
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Danke es ist sehr schön und beruhigend zu wissen ich bin nicht alleine :relaxed:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

So fing es an Mai 2021
Bild

So sieht es heute aus Mai 2022
Bild

Nun fehlt noch die Rückseite. Unser Unternehmer hat so viel Aufträge und keine Leute
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15724
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Neandertaler »

Das ist aber sehr schön geworden.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Dankeschön Gerd :relaxed:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Da kann ich mich Gerd nur anschließen.
Auch wenn Ihr einiges an Geduld aufbringen musstet und offensichtlich immer noch müsst,
ist Euer Umbau echt schön geworden und es tut Dir sicher auch sehr gut,
dass Du Deine Lieben nun so nah bei Dir hast!! :-D :-D

Danke für´s Zeigen, liebe Marianne!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8941
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Kero »

Also mir gefällt das gar nicht! Da ist ne Stufe Ihh der Rest ist hübsch aber die Stufe :evil:
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15724
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 122 Mal
Danksagung erhalten: 272 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Neandertaler »

Die Stufe macht Sinn, denn sie verhindert, dass bei Hochwasser das Wasser ins Wohnzimmer fließt.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8941
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Kero »

Neandertaler hat geschrieben: Di Mai 10, 2022 23:15 Die Stufe macht Sinn, denn sie verhindert, dass bei Hochwasser das Wasser ins Wohnzimmer fließt.
Ach da tuts ne schicke Rampe auch ;)
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Erst einmal Dankeschön für eure anerkennenden Beiträge.

Die Stufe ist entstanden weil ja vorher eine Treppe da war. Um einen ebenen Eingang zu bekommen, hätte man bei dem ganzen Weg die Steine, wegen dem Gefälle aufnehmen müssen. Da Franz sie aber in Beton gelegt hatte, haben wir darauf verzichtet.
Mit diesem kleinen Absatz komme ich ganz gut klar. Wenn es nicht mehr geht kommt da eine kleine Rampe hin :biggrin:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8941
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Kero »

...und ein Geländer ;)
Ich würde davor stehen und hilflos schauen.
Stufen sind doof und sollten generell abgeschafft werden. :biggrin:
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4309
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 28 Mal
Danksagung erhalten: 157 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Gitta »

Mir gefällt der Eingang gut und die Kamelie links daneben ist spitze :woot:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9349
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 41 Mal
Danksagung erhalten: 264 Mal
Kontaktdaten:

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Anne DSV2252 »

Petra da soll noch ein Geländer hin.

Danke Gitta, ja die Kamelie ist riesig geworden und sie hat das Baugerüst auch ganz gut überstanden.
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Kero hat geschrieben: Mi Mai 11, 2022 12:16 Stufen sind doof und sollten generell abgeschafft werden. :biggrin:
Bei Neubauten wird ja inzwischen zum Glück sehr darauf geachtet, dass möglichst alles barrierefrei ist.
Bei der Sanierung von Altbauten ist das leider nicht immer möglich.

Bei uns ist es allein von der topographischen Hanglage her schon nicht möglich, ganz auf Stufen zu verzichten,
aber wir haben mittels Geländer, Handgriffen und Rampen und Badumbau eine ganz gute Lösung gefunden, alles zumindest
ein bisschen barrierefreier zu gestalten.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8941
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 135 Mal
Danksagung erhalten: 73 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Kero »

Doch das ginge schon Andrea. Gibt ja Lifte ;)
Plattformlift, Homelift, Stepless
Die Frage ist nur wie teuer das am Ende wird!
https://www.stepless.com/de/losungen/of ... he-gebaude
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24879
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 731 Mal
Danksagung erhalten: 392 Mal

Re: Beginn des drei Generationenhauses

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Ja, das stimmt natürlich, aber so weit geht unser Bedarf derzeit zum Glück noch nicht!

Mit unseren bisherigen "Wohnumfeld-verbessernden-Maßnahmen", wie Badumbauten, Rampen und
Geländern kommen meine Eltern und auch meine Schwiegereltern bisher noch ganz gut zurecht.
Wenn es mit dem Laufen dann noch schlechter wird, werden wir uns weitere Maßnahmen überlegen

Was die Kosten betrifft, bekommt man ja zum Glück auch Unterstützung von der Pflegekasse, so dass man nicht
ganz allein darauf hängen bleibt.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“