DSV Nachrichten

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3171
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Turbo »

Es passt nicht so richtig hier hin aber nur zur Info: Marianne und ich kommen auch am 21-22.05.22. :-D
Nicht nur Gerd.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15771
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Neandertaler »

Hallo Klaus, ich freue mich auf unser Wiedersehen im Mai!
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Turbo hat geschrieben: Mo Mär 14, 2022 11:24 Es passt nicht so richtig hier hin aber nur zur Info: Marianne und ich kommen auch am 21-22.05.22. :-D
Nicht nur Gerd.
Am 21.05. feiern meine Eltern Diamantene Hochzeit, so dass ich an dem Tag natürlich nicht kommen kann.
Ob ich am 22.05. dabei bin, hängt davon ab, wann mein Besuch (Bruder und Neffe) am Sonntag wieder
heimfahren möchten/müssen.
Wenn sie sonntags zeitig heimfahren wollen/ müssen, komme ich zur Versammlung!
Ansonsten verbringe ich den Tag natürlich mit meinen Lieben, die ich -wegen der weiten Entfernung- ohnehin selten sehe.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Turbo hat geschrieben: Mo Mär 14, 2022 11:24 Es passt nicht so richtig hier hin aber nur zur Info: Marianne und ich kommen auch am 21-22.05.22. :-D
Nicht nur Gerd.
Hallo Ihr Lieben,

ich wünsche allen, die schon morgen zur DSV-Versammlung anreisen, eine gute Fahrt
und einen gemütlichen Abend. :-D

Wir haben morgen einen langen Tag: erst den ganzen Tag über Diamantene Hochzeit meiner Eltern und am späten Abend
sind wir dann noch auf den 60. Geburtstag eines Arbeitskollegen von Bernd eingeladen, der in seinen Geburtstag
rein feiert.

Ich hoffe, ich schaffe es am Sonntag trotzdem pünktlich aus dem Bett, um zur Versammlung zu kommen. :blush:
- so zumindest mein Plan aus heutiger Sicht.
Sollte der Abend/ die Nacht doch zu lang werden, würde ich Dir, liebe Marianne, am Sonntag noch eine Whatsapp schreiben,
ansonsten haltet mir bitte ein Plätzchen frei! :relaxed:

Gibt es am Tagungsrestaurant eigentlich ausreichend Parkplätze?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9410
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Anne DSV2252 »

Hallo liebe Andrea

Danke für deine Info. Ich wünsche deinen Eltern eine wunderschöne Hochzeit und eine noch ganz lange Ehe.

Bis jetzt sind wir nur zu Dritt an dem Vorabend der Versammlung.
Mit Parkplatz kenne ich mich nicht aus, da ich noch nie da war, aber ich denke schon da der Parkplatz zu dem Restaurant gehört wo auch die Tagung ist.

Ich würde mich sehr über ein Wiedersehen freuen!!
Und nun viel Spaß auf der Hochzeit und dem Geburtstag :slightly_smiling_face:
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Vielen Dank für das nette Feedback, liebe Marianne :-D
Ich werde Deine Wünsche gerne weiterleiten, auch wenn meine Eltern Dich ja nur aus Erzählungen kennen.

Bzgl. Parkplatz werde ich schon etwas finden, kein Problem!
Mein Auto passt ja in die kleinste Lücke :lol:
Anne DSV2252 hat geschrieben: Fr Mai 20, 2022 15:00 Bis jetzt sind wir nur zu Dritt an dem Vorabend der Versammlung.
Ja, von Gitta und Wilfried habe ich auch gehört, dass sie andere Verpflichtungen haben,
aber es werden sich sicher noch andere DSVler zu Euch gesellen! ;)
Anne DSV2252 hat geschrieben: Fr Mai 20, 2022 15:00 Ich würde mich sehr über ein Wiedersehen freuen!!
Danke, liebe Marianne! :-D
Ja - auch wenn es sicher anstrengend wird - würde ich mich auch sehr über ein Wiedersehen freuen.
Es ist ja auch schon echt lange her, dass wir uns persönlich getroffen haben. :sad:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3171
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Turbo »

Das Treffen am Sonnabend -Marianne, Gerd und ich- war schön. Schade das ihr anderen nicht konnten.
Die Versammlung war ja nach Corona die erste danach. Viele Informationen und Geschpräche mit den anderen. Schließlich konnten wir uns lange nicht treffe.
Es hat Spaß gemacht und ich habe mich gefreut.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9410
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 45 Mal
Danksagung erhalten: 273 Mal
Kontaktdaten:

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Anne DSV2252 »

Das Treffen am Samstag war sehr schön. Man konnte sich so richtig intensiv unterhalten ohne das Zeitdruck dahinter war. Leider waren nur Gerd, Klaus und ich anwesend. Schade das ihr alle nicht konntet.

Wir haben eine sehr gute Schlafmöglichkeit inkl Frühstück gefunden. Von da aus konnte man zu Fuß ein Restaurant erreichen. Dort war das Essen lecker und reichlich. Und vom Preis war alles in einem ganz normalen Rahmen.

Der Sonntag war sehr schön. Die Gesichter der DSVler hatte man ja nun 2 Jahre nicht gesehen. Unser Vorstand hat uns mal wieder gut über die Neuigkeiten informiert.

Klaus ist dieses mal mit dem PKW gefahren und hat mich freundlicherweise abgeholt und wir sind dann geinsam nach Brüggen gefahren. Es war angehmer als mit der Bahn, obwohl die Autobahn auch sehr voll war haben wir die 600 km ganz gut gemeistert haben.

Es war ein sehr schönes Wiedersehen nach dieser langen Zei. Ich hoffe im kommenden Jahr haben wieder mehr Leute den Mut für das Treffen
Gruß Marianne Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Guten Abend zusammen,

Eurem positiven Eindruck von der gestrigen Versammlung schließe ich mich an!

Am Samstag konnte ich ja aus bekannten Gründen leider nicht dabei sein, aber umso mehr habe ich
mich gefreut, dass wir gestern wenigstens vor Versammlungsbeginn und in der Mittagspause
mal etwas länger miteinander quatschen konnten. :-D
Danke, dass Ihr den langen Weg auf Euch genommen habt :woot: :-D
Auch ich habe es nicht bereut, mich -trotz vollem Wochenende mit wenig Schlaf- auf den Weg gemacht zu haben.
Als heute der Wecker um 5.30 Uhr geklingelt hat, hätte ich mich aber -zugegeben- schon lieber
noch mal wieder umgedreht :lol: :blush:

Gefreut habe ich mich auch, das neue Handbuch druckfrisch erwerben zu können.
Jetzt fehlt mir nur noch die Zeit, es mal ganz in Ruhe zu lesen. ':)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Guten Abend zusammen,

bei unserer Rückkehr von unserer Kegeltour nach Sylt habe ich in der Post auch die neuen
DSV-Nachrichten vorgefunden. :-D

Gleich zu Beginn habe ich Gerds nette Einladung zur diesjährigen
Bundesschau in Brüggen am 01. und 02. Oktober gelesen
und hoffe auch, dort viele von Euch mal wieder persönlich zu treffen.

Gefreut hat mich, dass auch ausdrücklich Halter und Gäste eingeladen sind, was in Zeiten von Corona
ja nicht selbstverständlich ist.
Schwerpunkt im Heft sind diesmal die Berichte der einzelnen Ortsgruppen zu ihren Ausstellungen und andere Züchtertreffen.
Es ist schön zu lesen, dass vieles nach der Coronapause wieder stattfinden kann.

Der Bericht über die größte Vogelart der Welt und auch die Berichte in der Rubrik „Dies und Das …“
sind für mich wie immer sehr lesenswert.
Wenn ich lese, wie sehr der Klimawandel die Reisezeiten und letztendlich auch die Population unserer Flugvögel verändert,
mache ich mir aber auch Sorgen, wie unsere Welt in 30 – 50 Jahren wohl aussehen mag bzw.
wie wir unseren Planeten unseren Kindern hinterlassen.

Auch das letzte Wort beschäftigt sich mit der Frage, wie sich das Züchter-Hobby mit den Jahren mehr und mehr verändert hat.
Sicherlich gab es viele Verbesserungen und Erleichterungen, aber ob alle Veränderungen immer nur positiv sind/ waren,
mag jeder für sich selbst entscheiden.

Mir selbst fällt mit Blick auf vergangene Jahre auf, dass die Menschen (mich eingeschlossen)
trotz technischem Fortschritt und Arbeitserleichterungen gefühlt immer weniger Zeit haben und
dass das Leben immer schnelllebiger, hektischer und zum Teil auch oberflächlicher wird.
Da muss man wohl selbst immer mal wieder gegensteuern und auf die Bremse treten! :-D

Also wünsche ich euch nun erstmal einen gemütlichen und entspannten Feierabend
… vielleicht ja mit den neuen DSV-Nachrichten! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Hallo zusammen :-D

Gestern sind bei mir die neuen DSV-Nachrichten angekommen, deren Qualität für mich auch immer eine gute Werbung
für den Verein ist, in die ich aber wegen unserem Forumstreffen in Brühl erst einen kurzen Blick werfen konnte.

Erste Amtshandlung war diesmal, uns ein Zimmer im Hotel The Bridgge für die Bundesschau 2023 zu buchen,
bevor das Kontingent vermutlich schnell ausgebucht ist.
Bisher bin ich -wegen der machbaren Entfernung- ja meist nur sonntags hingefahren.
In diesem Jahr haben wir es aber sehr genossen und schätzen gelernt, das ganze Wochenende dort zu verbringen. :-D
Die Umgebung ist sehr schön und die Übernachtungsmöglichkeit hatte den großen Vorteil,
auch am gemütlichen Züchterabend teilnehmen zu können, wo wir uns sehr wohl gefühlt haben.
Der Sonntag startete dann bei gemütlichem Frühstück im Hotel, ohne stressige Anreise und wir konnten ganz entspannt
vom Hotel zur Ausstellung schlendern.
Ich freue mich schon jetzt auf die Bundesschau 2023

Als erstes gelesen habe ich – wie fast immer- das Vorwort und das letzte Wort von unserem lieben Gerd.
Neben sehr authentischen Passagen aus dem Alltag und einer Prise Humor macht Gerd auch auf die zunehmende Kritik
Außenstehender an der WS-Zucht aufmerksam.
Dass sich Studierende an tierärztlichen Hochschulen z.B. mit der Mindestgröße von WS-Zuchtkäfigen auseinandersetzen,
verwundert mich schon sehr!!??
Ich glaube, da gibt es wohl deutlich wichtigere Forschungsthemen, wenn man bedenkt, dass z.B. weltweit über 40 Prozent
der Ernte von Weizen, Roggen, Hafer und Mais direkt in die Futtertröge der Nutztiere wandern,
während lt. UN 2021 rund 700 bis 830 Millionen Menschen weltweit an Hunger litten... also etwa jeder zehnte!!!

Eine der wichtigsten Forschungen in dem Bereich scheint mit die Weiterentwicklung von Clean Meat zu sein.
Geforscht werden muss hier vor vor allem an einer Nährlösung mit Substanzen aus Algen.

Zurück zu den Hobby-Züchtern/innen:
Da braucht es -meiner Meinung nach - keine aufwendige Forschung, sondern eher einfache Logik und aufmerksames Hinsehen
Ein/e Züchter/in, der/die einen teuren Vogel kauft, wird grundsätzlich erstmal ein Eigeninteresse daran habe,
dass es dem Tier möglichst lange gut geht, denn ganz unabhängig von dem moralischen Aspekt,
bringt ihm/ihr ja nur ein gesunder und vitaler Vogel die gewünschten Zuchterfolge, so dass er/ sie im Regelfall
selbst sehr daran interessiert ist, gute Haltebedingungen zu schaffen.
Die Vögel zeigen außerdem selbst sehr deutlich an ihrem Verhalten, ob sie sich in den vorgefundenen Bedingungen wohlfühlen
oder nicht, so dass ich es den Hobby-Haltern und Hobby-Züchtern grundsätzlich erstmal zutraue, selbst zu beurteilen,
ob es den Tieren gut geht oder ob die Bedingungen optimiert werden müssen.

Schwarze Schafe gibt es natürlich überall, aber da sehe ich durch die Vereine und Ausstellungen
eine gute Möglichkeit der Selbstkontrolle!
Auf den Ausstellungen werden Vögel, die nicht gesund und vital sind oder bei denen durch zu viel oder zu langen Federwuchs
gesundheitliche Beeinträchtigungen befürchtet werden, ja konsequent disqualifiziert.
Genauso sollte man bei solchen gezeigten Ausreißern im I-net deutlich dagegen Stellung nehmen,
um das Image der überwiegend verantwortungsbewussten Züchter hoch zu halten.

Wer kontrolliert eigentlich die ganzen Tierhalter/innen!? Sollte auch da jährlich ein Tierarzt zur Kontrolle
vorbeikommen? - Man kann es auch übertreiben, oder?
Wir haben in Sachen Tierwohl ganz andere Probleme, aber da ist die Lobby leider sehr viel stärker als im Hobbybereich
und Tierschutzgesetze werden stumpf missachtet !
Wo bleibt da das beherzte Eingreifen der Tierärzte und Studenten ??? :sad:

Euch allen viel Spaß beim Lesen der DSV-Nachrichten
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15771
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 286 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Neandertaler »

Danke Andrea für Deine Worte. Ich hoffe, dass dies auch bei den Züchtern als Wachrüttler ankommt. Das ist schließlich auch aus eigenem Interesse notwendig. Vor allem hoffe ich, dass es in der Arbeitsgemeinschaft der Vogelzüchtervereine in dieser Frage weitergeht.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Hallo zusammen,

gestern sind bei mir -trotz angekündigtem Poststreik- die ersten DSV-Nachrichten 2023 angekommen. :-D
Ich habe mich gefreut, anhand der schönen Fotos von Norbert Kirstein, die Bundesschau 2022
samt Züchterabend und 80. Geburtstag noch einmal anschaulich Revue passieren lassen zu können.

Dass die DSV dort im letzten Jahr vermutlich die höchste Anzahl an Standard-WS zur Bewertung hatte,
wie bei "Dies und Das..." zu lesen, ist ja auch noch mal besonders erfreulich. :woot:

Auch ansonsten fand ich die Kurzartikel in der Rubrik wieder mal sehr interessant und lesenswert,
insbesondere, was die Farberkennung bei Greifvögeln und auch was die Studie über die Eier bei den Blaumeisen betrifft.

Mit Begeisterung gelesen habe ich auch den Bericht von Alan Jones (Übersetzung und Bearbeitung von Berthold Vitt)
"Ausschlüfen, ein Insider-Bericht"
Bei diesem Bericht, der sehr liebevoll und detailliert das Schlüpfen eines Kükens beschreibt, ist mir mal wieder
besonders bewusst geworden, was für ein Wunder doch jedes neu Leben ist, das sich auf unsere Welt "kämpft".
Die WS-Züchter unter Euch können diesen Vorgang in der Zuchtsaison ja oft live sehen.
Ich habe das Schlüpfen eines Hühnerkükens mal im Zoo in Rheine mitverfolgen können und in unserm Kindergarten
gab es auch mal ein Projekt, bei dem die Kinder das Schlüpfen eines Hühnerkükens live beobachten konnten.

Ich glaube solche Erfahrungen oder zumindest Berichte, wie in den DSV-Nachrichten abgedruckt, sind wichtig,
um Kindern und auch Erwachsenen wieder mal nahe zu bringen,
achtsam und mitfühlend mit jedem Lebewesen umzugehen und es nicht als gefühllose Ware zu betrachten.

Der achtsame Umgang nicht nur mit den Lebewesen, sondern auch mit unseren Ressourcen
und unserem Lebensraum/Planeten insgesamt, ist dann ja auch Thema in Gerds letzem Wort.
Ich denke, Deine beschriebenen Energie-Einsparungen sind eine gute Strategie, lieber Gerd :woot:
und auch wir haben inzwischen für uns passende Strategien gefunden, Energie zu sparen.
Wenn viele etwas beitragen, summieren sich die Einsparungen, wie die noch recht gut gefüllten Gasspeicher
und die sinkenden Preise erfreulicherweise zeigen. :-D

Euch allen noch einen schönen Sonntag und viel Spaß beim Lesen der DSV-Nachrichten
und auch mal beim Blick auf die DSV-HP, die auch immer top-aktuell ist.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3171
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Turbo »

Danke liebe Andrea, für die Zeilen.
Leider habe ich die Nachrichten noch nicht bekommen. :(
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Danke fürs Feedback! :-D
Ich hatte tatsächlich auch schon befürchtet, wegen dem Poststreik länger warten zu müssen!
Ich drücke Dir die Daumen, dass Du Dein Exemplar dann in den nächsten Tagen auch bekommst, lieber Klaus. :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3171
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Turbo »

Sie sind daha. :biggrin:
Jetzt werden die DSV-Nachrichten gelesen. :jumpy:
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3171
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 40 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Turbo »

Die DSV Nachrichten sind wieder super. :-D
Du hast recht, liebe Andrea. Der Rückblick mit den vielen Bildern war schön.
Auch der Ausbruch aus der „Höhle“ :lol: war witzig geschrieben.
Das letzte Wort hatte natürlich Gerd. Wie immer. ;) Seine Umschreibung der Energieeinsparung war der Hammer. Toll.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25014
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 790 Mal
Danksagung erhalten: 414 Mal

Re: DSV Nachrichten

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Ja, die DSV-Nachrichten sind immer sehr abwechslungsreich und lesenswert! :-D :woot:
Nun müssen wir uns wieder etwas gedulden, bis die nächste Ausgabe folgt, lieber Klaus! :-D
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“