Seite 436 von 436

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 13, 2019 12:58
von Andrea DSV2463
:-D Prima, dass Du wieder gut Zuhause angekommen bist, liebe Marianne!

Wie ich lese, war das aber eine echte Geduldsprobe!! :roll:
Ich habe ohnehin den Eindruck, dass die Straßen immer voller werden,
egal zu welcher Zeit!

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 13, 2019 15:05
von bodo+rolf
Da bin ich auch froh, dass du wieder gut nach hause gekommen bis
und eine schöne Zeit bei deiner Schwester hattest :-D

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 13, 2019 17:44
von Gitta
willkommen zurück !
wo ist der winke-Smily :-? :weary:

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 13, 2019 19:35
von Andrea DSV2463
Gitta hat geschrieben:
Di Aug 13, 2019 17:44
wo ist der winke-Smily :-? :weary:
... den habe ich auch schon vergeblich gesucht! :hatched_chick:

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 13, 2019 21:14
von Anne DSV2252
Ich danke euch für die lieben Willkommensgrüße :relaxed:

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 20, 2019 15:17
von Potswellis
Hallo alle zusammen :raising_hand_tone2: ,

Bin wieder voll ins Arbeitsleben einstiegen. Hier warten schon einige neue Projekte auf mich. :grimacing:

Jetzt haben wir uns erstmal um ein neues Auto gekümmert.
Die Versicherung hat erstmal nur einen Teil bezahlt und warten wir auf den Rest. Mal schauen wie lange sie uns noch hinhalten oder ob sie streiten möchten. Da wir ja Zeugen haben dürfte es dazu ja nicht kommen. :?:

In der Zwischenzeit hatten und haben wir bei den Vögelchen immer wieder Durchfall Attacken.
Erst der kleine verrückte Snoopy und jetzt zweimal nacheinander die Rocky, ein Küken von Daisy.
Snoopy geht es wieder gut. Mit Rocky war ich heute zur Tä.
Sie hat einen argen Befall von Capillaria-Haarwürmer festgestellt.
Jetzt dachte ich...wieder Schnabulös geben und so....Und sie beißt mich immer blutig.
Nee sie bekam was in den Nacken.

Wusstet ihr dass Ivomectin auch ein Antiwurmmittel ist? Hab das mal gegoogelt.
Hilft auch bei Spulwürmer. Zusammen mit Polypropylenglykol als Tropfen in den Nacken.
Das ist ja genial. Das wäre auch für Karla schön einfach.
Kotproben werden für weitere Tests noch eingeschickt. Jetzt Befunde abwarten ob das alles war.
Dann demnächst noch die ganze Bande behandeln. Das heißt ich kann meine Finger schon mal in Pflaster einwickeln.

Aber ich bin sehr sehr froh dass was gefunden wurde. Hauptsache keine Megas.

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 20, 2019 15:48
von Neandertaler
Ivermectin hilft bekanntermaßen bei äußeren und inneren Parasiten, auch bei manchen Wurmarten, leider aber nicht bei allen.

Wichtig ist es dann, den Kot aus dem Käfig am besten 2 x täglich zu entfernen, um eine Neuinfektion mit Wurmeiern zu vermeiden. Noch besser ist ein Gitter über dem Käfigboden.

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Di Aug 20, 2019 18:44
von Andrea DSV2463
Oje, da hattest Du nach Eurem Urlaub ja schon wieder reichlich Aufregung, liebe Ute
und ich wünsche Euch natürlich, dass die Behandlung gut anschlägt.

Was die Teilzahlung der Vers. betrifft, kommt mir das sehr bekannt vor.
Das war bei unserem Unfall vor einigen Jahren ganz genauso, obwohl die
Schuld zu 100% bei der Unfallgegnerin lag, was die gegnerische Versicherung auch so anerkannt hatte.
Streitigkeiten gab es wegen dem Restwert unseres Autos, das wirtschaftlichen Totalschaden hatte.

Ich drücke Euch die Daumen, dass Ihr noch zu Eurem Recht kommt und nicht ewig auf die
restliche Zahlung warten müsst.

Re: Guten Morgen--Gute Nacht

Verfasst: Fr Aug 23, 2019 15:01
von Potswellis
Ja Gerd ich mache zur Zeit 2xtgl. Den Käfigboden sauber. *\0/* :? :lol:
Ich hab ja so ein Gitter auch. Klar damit ist es viel einfacher. Da musst du erst kommen und mich darauf aufmerksam machen. Oh Mann. Vielen lieben Dank Gerd.