Seite 1 von 6

Mathe-Rätsel

Verfasst: Sa Okt 14, 2017 19:37
von Andrea DSV2463
:) Mal wieder ein Rätsel für alle
Mathe-Genies! ;)

Bild


Lösungsvorschläge bitte erstmal
wieder per Pn schicken, damit sich mehrere
daran versuchen können!

Verfasst: So Okt 15, 2017 23:02
von Andrea DSV2463
Bisher gibt es noch keine Lösungsvorschläge!
Zu schwierig?? 8)

Na, ein paar Tage lasse ich Euch noch Bedenkzeit,
bevor ich es auflöse! ;)

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 9:15
von Gitta
Ich habe mal einen Lösungsversuch geschickt :shock:

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 13:23
von Andrea DSV2463
:) Mahlzeit und Danke für´s Mitmachen, Ihr Lieben

Bei bisher 3 Lösungsversuchen gab es noch kein
richtiges Ergebnis!

2 (u.a. Du, liebe Gitta) sind aber ganz nah dran ;)
Euer Ergebnis zeigt, dass Ihr die Aufgabe grundsätzlich durchschaut
und nur den gleichen kleinen Flüchtigkeitsfehler gemacht habt!

Beim 3. Vorschlag muss ich noch herausfinden,
wie derjenige auf das Ergebnis gekommen ist,
um zu wisen, wo der Fehler liegt.

Es darf also noch fleißig weiter gerechnet werden! :idea: :)

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 14:34
von Gitta
ja, sorry :(
jetzt habe ich es aber :lol:

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 18:02
von bodo+rolf
Mathe hatte ich immer zwischen 4 und 5 :roll: Deshalb ist diese Aufgabe für mich ein "böhmisches Dorf" und ich versuche es erst gar nicht ;)

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 19:22
von Andrea DSV2463
Was das Rechnen betrifft, ist die Aufgabe
gar nicht so schwierig, liebe Ute!
Man muss den richtigen Gedanken haben
und dann vor allem sehr genau und aufmerksam
hinschauen, um nichts zu Übersehen!

Verfasst: Mo Okt 16, 2017 22:56
von Andrea DSV2463
Inzwischen haben sich 5 User beteiligt!!
Schön, dass Ihr euch darauf eingelassen habt! :woot: :)

Im ersten Versuch hat es bisher niemand
gelöst (ich übrigens auch nicht 8) )

Aber unsere liebe Gitta hat die Aufgabe inzwischen
geknackt und das richtige Ergebnis geschickt!!!
Gratuliere, liebe Gitta :) :woot: :gude:

Die Auflösung bekommt ihr heute noch nicht

Schlaft gut !!! :zzz: :zzz:

Verfasst: Di Okt 17, 2017 12:51
von Andrea DSV2463
Der 2. Preis geht an Frank/ Komet!! :woot: :)

Herzlichen Glückwunsch zur richtigen Lösung,
lieber Frank!! :) :gude:

Verfasst: Di Okt 17, 2017 12:52
von Komet
Jetzt kann ich wieder ruhig schlafen :lol: :lol:

Verfasst: Di Okt 17, 2017 12:55
von Andrea DSV2463
:lol: :woot:

Die Auflösung kommt dann Morgen! :)

Verfasst: Di Okt 17, 2017 19:15
von Andrea DSV2463
Die Bronzemedaille geht an den Neandertaler! :woot: :)
Herzlichen Glückwunsch zur richtigen Lösung, lieber Gerd! :) :gude:

Alle anderen dürfen noch bis Morgen
Lösungsvorschläge schicken.
Morgen werde ich das Rätsel dann aber auch mal auflösen!

Verfasst: Mi Okt 18, 2017 0:04
von Nurmi
Ich habe auch noch schnell die Chance ergriffen und mich versucht um in die Lostrommel zu wandern. Hat man beim ersten und letzte Platz freie Auswahl? Ja, gut, na dann nehme ich den Wellensittich und die Schokolade :lol:

lg Nurmi :-D

Verfasst: Mi Okt 18, 2017 9:39
von Andrea DSV2463
Nurmi hat geschrieben:Ja, gut, na dann nehme ich den Wellensittich und die Schokolade :lol:
:lol: Würde ich auch beides nehmen :lol: ;)

Es haben sich noch einige mit Lösungsvorschlägen
gemeldet. Richtig war aber nur die Lösung von
Manfred /Texas! :woot: :)

Somit herzlichen Glückwunsch zum 4. Platz,
lieber Manfred
:gude:
(... und nein, es gibt weder Schoki noch Welli ;) )

Stattdessen gibt es ein Dankeschön an alle,
die mitgemacht haben und -wie versprochen-
nun auch mal die Auflösung


1. Reihe: 15 + 15 + 15 = 45
(Die geometrischen Figuren haben jeweils 15 Ecken,
aber man käme auch auf dieses Ergebnis, in dem man
45:3 rechnet

2. Reihe : 4 + 4 + 15 = 23
(4 Bananen, 4 Bananen, 15 Ecken)

3. Reihe: 4 + 3 + 3 = 10
( 4 Bananen, 3 Uhr, 3 Uhr)

4. Reihe : 2 + 3 + 3 x 11 = 38

( 2 Uhr, 3 Bananen, 3 Bananen, 11 Ecken)

Beim Ausrechnen ist zu beachten,
dass Punktrechnung vor Strichrechnung geht.
Es muss also erst 3x11 = 33 gerechnet werden,
bevor dann 2 und 3 dazu addiert werden.
Diese Regel zu missachten war übrigens der Fehler,
der bei den Lösungsvorschlägen am häufigsten vor kam

Verfasst: Mi Okt 18, 2017 10:06
von Anne DSV2252
Andrea wenn man die Erkärung dazu bekommt ist es doch ganz einfach :jumpy: Danke!

Verfasst: Mi Okt 18, 2017 13:14
von Andrea DSV2463
:) Ja, finde ich auch ;) :lol:

Verfasst: Do Okt 19, 2017 19:12
von Kasimir
Meiner Meinung nach stimmt das nicht.

15+15+15=45
4+4+15=23
4+3+3=10
3+4+ 4 x 15= 67

Lasse mich aber gerne belehren, falls ich einen Denkfehler habe.;-)

Verfasst: Do Okt 19, 2017 21:53
von Andrea DSV2463
Hallo Kasimir,

Deine Lösung wäre richtig, wenn die Symbole
in der letzten Rechnung mit den Symbolen
der 3 vorherigen Reihen übereinstimmen würden.
Das tun sie aber nicht.

Die Uhr in der letzten Reihe steht auf 2 Uhr und
nicht auf 3 Uhr, es sind in der letzten
Reihe nur jeweils 3 Bananen zu sehen, statt wie vorher 4 und auch die geometrische Figur ist nicht
identisch: In den Reihen 1 und 2 hat die Figur 15 Ecken,
in der letzen Reihe aber nur 11

Die Rechnung muss also lauten:
2 + 3 + 3 X 11 = 38

Verfasst: Fr Okt 20, 2017 6:34
von Potswellis
Oh man, wer richtig gucken kann. :roll:

Verfasst: Fr Okt 20, 2017 6:49
von Kasimir
Super, und ich habe schon eine Lesebrille auf. Die Details sind mir tatsächlich entgangen. ;-)