60. DSV BUndesschau 2018

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Antworten
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22490
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Okt 08, 2018 12:58

:) Mahlzeit Ihr Lieben!

Gestern habe ich die DSV-Bundesschau in Brüggen besucht und mich gefreut,
viele liebe Forumsmitglieder auch mal wieder persönlich zu sehen und zu sprechen. :) :)
Gefreut habe ich mich natürlich auch, dass die Anzahl der Aussteller mit 99 höher war als im letzten Jahr
und es waren –für mich- auch ganz neue Namen dabei, was ja hoffen lässt, dass das Hobby
nicht „ausstirbt“ :) :woot:

Weil ich in diesem Jahr nicht gefilmt habe, hatte ich entsprechend mehr Zeit für
nette, interessante und angenehme Gespräche mit Forumsmitgliedern und vereinzelt auch kurz
mit einigen anderen DSV-Mitgliedern.
Obwohl ich pünktlich um 10.00 Uhr in der Halle war, verging die Zeit so schnell,
dass Gitta und ich schon Mühe hatten, uns überhaupt alle Vögel (immerhin 1482!!) genau anzuschauen. :lol:

Da es in diesem Jahr zahlreiche Verbotsschilder in der Halle gab, die das Fotografieren untersagten,
habe ich Euch diesmal keine Fotos der Vögel mitgebracht, aber die Siegervögel,
die Norbert Kirstein sicher wieder gewohnt fachmännisch ins Bild genommen hat,
werdet ihr dann ja in absehbarer Zeit auf der Homepage der DSV bewundern können.

Hier zeige ich dann nur mal 4 Handy-Schnappschüsse von Forumsusern, mit denen
ich länger zusammen gestanden und gequatscht habe.

Von links: Paul und Michael, Achim und Gitta

Bild


Hier in der Mitte der Fotograf Norbert Kirstein, der immer für die tollen und aussagekräftigen
Fotos von den Siegervögel und von allen wichtigen Personen und Ereignissen des Wochenendes sorgt!
Dafür schon mal ein herzliches Dankeschön! :woot: :woot:

Links daneben Kai (Rolo), der seit dem letzten Jahr auch immer tatkräftig beim Fototermin der
Siegervögel unterstützend tätig ist! :woot: :)
Rechts neben Norbert natürlich wieder unsere liebe Gitta :)

Bild


Hier unser Forumsmitglied Texas-Manfred :)

Bild

Hier links noch mal Achim, den wir übrigens mit vereinten Kräften überzeugt haben,
sich den Termin für unser Forumstreffen in Brühl ins Handy zu sprechen!! :woot: :)
Daneben ist Theo zu sehen, der als Helfer in der Halle sehr fleißig war und auch ausgestellt hat
Er ist zwar kein Forumsmitglied, aber bei den Forumstreffen in Mettman vor der
Jahreshauptversammlung der DSV war er nun schon zweimal mit seiner Familie mit dabei :)

Bild

Gefreut habe ich mich natürlich auch, Gerd, Wolfgang –WS 65, Frank-Komet , Stefan Strerath und
Andrea-Elisa mal wieder zu sehen und zu sprechen. :) :)

Die Info zu den Hauptsiegern der Schau findet Ihr hier:
https://www.wellensittich.de/viewtopic.php?f=29&t=95508

Ich hoffe, Ihr seid alle (mit oder auch ohne Vögel) inzwischen wieder gut heim gekommen
und ich wünsche Euch einen guten Start in die neue (Arbeits-) Woche :wave:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7067
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Nurmi » Mo Okt 08, 2018 23:54

Hallo liebe Andrea,

danke für Deinen Bericht. Dass nicht fotografiert werden durfte ist schade, aber dass Du dafür mehr Zeit für Gespräche mit anderen Forumsusern hattest ist natürlich mehr als erfreulich. Es vergeht immer doch einige Zeit bis man sich wieder mal sieht.
Wie ich lese, waren dort viele User anzutreffen, die ich persönlich sehr schätzen gelernt habe und die ich gerne mal wieder gesehen hätte oder gerne das erste mal getroffen hätte. Aber ich gehe mal davon aus, dass sich das alles mal ergibt :-)

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Rolo
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 320
Registriert: Mo Mai 16, 2011 8:26
Wohnort: 27624 Drangstedt
Kontaktdaten:

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Rolo » Di Okt 09, 2018 9:08

ich denke, die Ausstellung war mal wieder ein voller Erfolg. Auch der Standort in Brüggen wird hervorragend angenommen, wenn man die steigenden Vogelanzahlen dementsprechend deuten möchte.
Ich stand mal wieder mit meinem Wohnmobil auf dem Campingplatz, der zu Fuß nur 10 Minuten entfernt ist....passt also auch.
Nächstes Jahr wieder !!!
es grüßen die Küstenwellis
ZG Oehling/Roloff

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 4835
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Kontaktdaten:

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Franz DSV1739 » Di Okt 09, 2018 9:27

Hallo Andrea,

vielen Dank für dein Posting und für die Bilder!
Ich lese das immer sehr gerne und freue mich über die Bilder!

LG, Franz

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22490
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Andrea DSV2463 » Di Okt 09, 2018 13:30

:) Danke für Eure Feedbacks, Ihr Lieben!
Nurmi hat geschrieben:
Mo Okt 08, 2018 23:54
Dass nicht fotografiert werden durfte ist schade ....
Ich habe den Grund dafür nicht hinterfragt, könnte mir aber vorstellen, dass es
mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung zusammen hängt!?
Ein Helfer meinte, dass er -nach Nachfrage- fotografieren dürfe und man vermutlich auch nichts dagegen hätte,
wenn ich Bilder machen würde, aber wenn sich dann eine gewisse Anzahl an Besuchern über
das generelle Verbot hinweg setzt, hat das natürlich den Effekt, dass es auch andere Besucher nachmachen,
die sich dann natürlich zu Recht fragen würden : "Warum soll ich nicht fotografieren, wenn es andere auch machen ... "

Bei der AZ-Bundesschau in Kassel fand ich dieses Problem bisher eigentlich immer recht gut gelöst,
denn dort gibt es schon länger auch ein generelles Fotoverbot, aber man konnte sich auch als Besucher mit Hinterlegung des
Namens eine Genehmigung ausstellen lassen und bekam dann auch einen entsprechenden Fotoausweis um den Hals.
So hatte die Ausstellungsleitung zumindest eine Einflussnahmemöglichkeit und Übersicht, wer auf der Veranstaltung fotografiert und ich selbst konnte mich dann immer ausweisen, dass ich trotz der Verbots-Schilder eine Berechtigung zum Fotografieren habe

Ob das in diesem Jahr dort nach Einführung der DSGVO auch noch mal strenger gehandhabt wird, weiß ich nicht,
aber letztendlich haftet ja ohnehin erstmal der Fotograf, wenn er/sie Personendaten (Film- und oder Fotos) ins Netz
stellt, ohne eine DSGVO-konforme Einwilligung dafür zu haben.

Beruflich musste ich mich mit der neuen DSGVO leider auch schon viel beschäftigen und bei meinen eigenen
Film- und Fotoprojekten habe ich ja mit meinem Sohn und meinem Bruder, die beide Juristen sind, den großen Vorteil,
mich beraten lassen zu können, wie das Einverständnis, das ich mir gegebenfalls einholen muss, formuliert sein muss,
um später keinen Ärger zu riskieren.

Wenn es durch DSGVO-Probleme und sonstige Fotoverbote in Zukunft weniger Fotos von diversen Veranstaltungen gibt,
hat das zwar den Nachteil, dass vielleicht ein bisschen an Werbekraft verloren geht, aber vielleicht lockt es auch mal wieder
mehr Leute in die Hallen, wenn man nachher nicht gleich alles auf Homepage und Facebook anschauen und
nachlesen kann??!!

Ich würde mich auf jeden Fall freuen, Dich auch mal wieder bei einer Ausstellung oder einem Forumstreffen zu sehen,
liebe Carmen. Bald ist Michael ja sicher in einem Alter, wo er auch mal mit kann! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
ws65
ist durchgemausert
ist durchgemausert
Beiträge: 829
Registriert: Di Aug 21, 2007 7:57
Wohnort: 54293 Trier

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von ws65 » Di Okt 09, 2018 21:40

:) hallo Andrea,

vielen Dank für deinen Bericht über die Eindrücke der DSV Bundesschau.
Es war wieder sehr schön, viele bekannte Gesichter zu treffen und Gespräche zu führen.
Auch der ein oder andere neue Kontakt kam zu standen. ;) ;)

Aus meiner Sicht noch eine Anmerkung

In diesem Jahr kamen etwas weniger " Besucher " (Einheimische) die Ausstellung besuchen.
Ob es am schönen Wetter lag oder am Termin ist schwer zusagen. Schade nur für die Verantwortlichen.

liebe Grüße aus TRIER

Wolfgang

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2371
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Potswellis » Di Okt 09, 2018 22:47

Dankeschön Andrea für den ausführlichen Bericht.
Ich lese sie immer sehr gerne und finde es toll dass du sie hier einstellst.
Und schön euch zu sehen: Rolo-Kai, Achim, Texas-Manfred und Gitta :wave:
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild

Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3011
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Turbo » Mi Okt 10, 2018 6:49

Wie immer ein schöner Bericht liebe Andrea. DANKE. :)
Klaus mit Pavarotti, Max, Trick, Toni, Ilse und Jassi.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14695
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Neandertaler » Mi Okt 10, 2018 10:59

So, ich bin jetzt auch wieder zu Hause. Ich war erst am Montag zurück gefahren und gestern hatte ich eines Termin im Ausland (4:30 morgens am Flughafen - das ist nicht meine Zeit).

Danke für den Bericht.

Ich glaube, die Ausstellungsleitung ware wegen des Fotoverbots etwas zu vorsichtig. Es geht da weniger um die neue rechtliche Lage, die muss der Fotograf beachten, sondern darum, dass einige Ausstellungsvögel bei solchen Veranstaltungen mit möglichst negativer Wirkung fotografiert werden und dann im Internet entsprechend kommentiert gezeigt werden. Das sollte verhindert werden.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22490
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: 60. DSV BUndesschau 2018

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Okt 10, 2018 14:20

:) Danke für Eure netten Rückmeldungen und auch für die Info,
was das Fotoverbot betrifft!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“