Nest 6 (2. Brut)

Hier könnt ihr den Farbschlag oder das Geschlecht eures Sittichs bestimmen lassen.
Antworten
Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Nest 6 (2. Brut)

Beitrag von Gitta » Fr Okt 16, 2015 11:38

So, jetzt sind auch die letzen Küken der Saison flügge.
Bei den Drei habe ich echt Probleme mit der Geschlechtsbestimmung :(
Die Nasen sind bei allen sehr dunkel, ich wäre froh, wenn es alles Hähne wären :) aber sind da nicht doch beim 1. und 3. helle Hennenringe :?

Eltern:
0,1 GCB grau
1,0 normal grau

Nr. 57: 0,1? normal grau

Bild

Bild

Bild


Nr. 58: 1,0 normal grau

Bild

Bild

Bild


Nr. 59: 0,1? normal hellblau

Bild

Bild

Bild
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
temse DSV2410
Moderator
Moderator
Beiträge: 8958
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK

Beitrag von temse DSV2410 » Fr Okt 16, 2015 17:28

Müssten eigentlich alles Hennen sein, da Normale, und der Hahn in dieser Verpaarung ist ja der Normale, also alle normalen Nachkommen weiblich....
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Fr Okt 16, 2015 20:02

Hatte ich bei der ersten Brut auch gedacht :lol:
aber guck mal, was Gerd dazu geschrieben hat

http://www.wellensittich.de/forum/ftopic94499.html
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

-chris1977-
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 220
Registriert: Fr Jun 10, 2005 0:01
Wohnort: ratingen, bei düsseldorf

Beitrag von -chris1977- » Sa Okt 17, 2015 5:23

also solang der hahn kein gbc spalter ist sind alle nachkommen normal gezeichnet, sowohl männlein als auch weiblein.

weil bei ein gbc weibchen entstehen nur spalter hähne in gbc was vom sichtbild her dann normal aussieht, die weibchen bekomme kein gen für gbc von ihre mutter mit weil das geschlechtgebunden vererbt wird und so ein gen nur vom vater erben können dann.

1.0 normal x 0.1 gbc =

1.0 normal/gbc
0.1 normal

wenn der hahn aber spalter ist kommt das raus.

1.0 normal/gbc x 0.1 gbc =

1.0 normal/gbc
1.0 gbc
0.1 normal
0.1 gbc

aber geschelchtsbestimmung selbst macht mir auch immer problem darum kann ich da leider nichts sagen.

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Sa Okt 17, 2015 10:47

DANKE Chris für die Info :)

Mit der Geschlechtsbestimmung warte ich dann mal geduldig auf Gerd, der sich sicher nach der DSV-Bundesschau melden wird :)
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

StefanStrerath
Moderator
Moderator
Beiträge: 631
Registriert: Do Jan 27, 2005 21:09
Wohnort: Grevenbroich

Beitrag von StefanStrerath » Sa Okt 17, 2015 19:03

Hallo Gitta

Denke,anhand der Bilder, das es alles Hähne sind- :-D
Stefan

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Sa Okt 17, 2015 20:27

Hallo Stefan,

DANKE für Deine Einschätzung!
So wäre es mir am liebsten :-D
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
temse DSV2410
Moderator
Moderator
Beiträge: 8958
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK

Beitrag von temse DSV2410 » So Okt 18, 2015 9:47

Gitta hat geschrieben:Hatte ich bei der ersten Brut auch gedacht :lol:
aber guck mal, was Gerd dazu geschrieben hat

http://www.wellensittich.de/forum/ftopic94499.html
whoops :lol: :lol: :oops:
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22155
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Okt 19, 2015 9:25

:) :)

Oh, DANKE für die tollen Fotos aus Deiner
letzten WS-Brut, liebe Gitta :) :woot:
Die sind einfach alle toll! :)

Die Vererbungsfrage ist ja inzwischen geklärt
und bzgl. der Geschlechter traue ich mir auch
keine Aussage zu, die Dich definitiv weiter bringt!

Ich bin aber sehr gespannt darauf!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 14570
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Neandertaler » Mo Okt 19, 2015 10:26

Endlich wieder zu Hause und - so richtig ausgeschlafen.

Die Geschlechter und Farben sehe ich genauso wie angegeben.

Das sind bei Dir ja die letzten Küken des Jahrgangs 2015, ich werde in ein paar Tagen die ersten mit 2016er Ringen versehen, so geht ja ein Zuchtjahr nahtlos ins nächste über.

Die Eltern sind 1-faktorig grau, als Beleg dafür gilt das hellblaue Küken. Die beiden anderen grauen können ein- oder doppelfaktorig sein.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3774
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Mo Okt 19, 2015 20:43

DANKESCHÖN, lieber Gerd, für Deine Einschätzung!
Also doch nur ein Hahn dabei :(

Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Zuchtsaison 2016 :thumb:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Antworten

Zurück zu „Farbschlag- und Geschlechtsbestimmungsforum für Wellensittiche“