Lola

Hier könnt ihr den Farbschlag oder das Geschlecht eures Sittichs bestimmen lassen.
Antworten
Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7203
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Lola

Beitrag von Nurmi » Di Okt 30, 2018 10:00

Hier ist ein Video von meiner Lola.
Wir tippen ja alle auf:
0.1 zimtopalin AS blau (hell, normal oder dunkel?) durch den Zimtfaktor wohl eher normal bis dunkel?
Der Bauch ist komplett weiß. Kann sich nach der Jugendmauser noch was ändern?
Eltern sind: 0.1 opalin dunkelgrün
1.0 opalin AS hellblau 1 F
Anderer Vater ausgeschlossen. Wie kann der Vogel so hell sein?

https://www.youtube.com/watch?v=Gty3UQe1Bys

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23673
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Lola

Beitrag von Andrea DSV2463 » Di Okt 30, 2018 16:07

Hallo liebe Carmen

auch hier noch mal Danke für das aktuelle Video!

Was die Dunkelfaktoren betrifft, könnte Lola -rein genetisch- zu 50% hellblau und
zu 50% dunkelblau sein, weil die Mutter nur einen Dunkelfaktor (Dunkelgrün)mitbringt und
der Vater gar keinen (Hellblau)
Bei Blau unterscheidet man generell hellblau (ohne Dunkelfaktor), dunkelblau (1 Dunkelfaktor) und Mauve (2 Dunkelfaktoren)
und bei grün hellgrün (ohne Dunkelfaktor), dunkelgrün (1 Dunkelfaktor), Olive ( 2 Dunkelfaktoren)

Anhand des Videos würde ich auf dunkelblau tippen, zumal Zimt die
Körperfarbe ja zusätzlich noch mal heller erscheinen lässt.

Warum Lola kaum Zeichnung hat, weiß ich nicht!
Darüber kann sicher Gerd besser Auskunft geben.
Vielleicht ist das bei AS Opalin mit Zimtfaktor generell so??
Auf jeden Fall gefällt mir Lola sehr gut :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15176
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lola

Beitrag von Neandertaler » Di Okt 30, 2018 23:21

Ich gehe hier von 0,1 Austr. Schecke Zimt Opalin (dunkel?)blau aus.

Auf dem Rücken sehe ich eine Stelle mit etwas Zeichnung, und da ist die Säumung blau. Aber Opalin war ja sowieso klar, da der Vater Opalin ist.

Aber warum ist dieser Jungvogel so hell?

Man könnte ja auf Rez. Schecke tippen. Aber dann müssten beide Eltern den Rez. Schecken-Faktor verdeckt tragen. Die wenigen dunklen Stellen im Gefieder sehen nicht nach einer Rez. Schecken-Zeichnung aus. Aber ganz ausschließen kann ich das nicht. Endgültige Klarheit in dieser Frage gibt es, wenn der Vogel so 6 Monate alt ist. Wenn beide Augen dann ohne weißen Irisring sind, dann wäre es ein Rez. Schecke.

Ich glaube da eher an einen Austr. Schecken spalterbig in Rez. Schecke. Die Art der Scheckung ist hierfür typisch. Da die Mutter eine üblich gezeichnete A-Schecke ist, käme der Rez. Schecken-Faktor vom Vater.

Rezessiv getragene Faktoren kann man in der Regel nicht sehen. Manchmal haben aber spalterbig Rez. Schecken im Nacken 1 oder 2 kleine helle Federn. Sind solche beim Vater zu sehen? Das wäre eine Bestätigung meiner Einschätzung. Aber auch ohne diese hellen Federn ist diese Konstellation möglich und für mich wahrscheinlich.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 463
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 4 Mal

Re: Lola

Beitrag von parblue » Mi Okt 31, 2018 17:40

Gibt es denn Bilder der Eltern?

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7203
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lola

Beitrag von Nurmi » Sa Nov 03, 2018 20:45

Hallo Gerd :-)

Wie ich persönlich ja schon relativ früh erwähnt habe erinnert mich Lola doch sehr an meinen Milky der ein rezi war, und ich habe immer noch das Gefühl, dass sie einer ist, allerdings bin ich mit meinem laienhaften Farbschlagwissen aber auch der Meinung gewesen, dass ich mich bestimmt irre, da es nicht möglich sein kann, aber rein vom Gefühl her, tendiere ich wider besseren Wissens eben doch zu Rezi. Na da bin ich mal gespannt wie sie in spätestens 6 Monaten aussieht. Schaue mal noch mal genauer ob der Hahn diese helle Federn im Genick habe.
Mittlerweile sind übrigens bei Lola auch die Wangenflecken zu erkennen, sie sind perlweiß.
Parblue, ich schau mal ob ich ein paar Bilder von den Eltern auf Festplatte habe, ansonsten durchforste ich morgen mal meine Fotospeicherkarten. Werde aber mal den Züchter fragen, sobald ich ihn erreiche, wie weit er die Linie zurückvervolgen kann hinsichtlich Vererbung.
Bin echt gespannt, jedenfalls scheint bei mir dann doch mal wieder etwas anders zu sein :lol:

lg Nurmi :-)
Zuletzt geändert von Nurmi am Sa Nov 03, 2018 20:58, insgesamt 2-mal geändert.
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7203
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lola

Beitrag von Nurmi » Sa Nov 03, 2018 20:54

So hier habe ich die Bilder parblue:

Bild


Die Henne ist glaube ich nicht zu übersehen :-D

Bild


lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7203
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken
Hat sich bedankt: 30 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Lola

Beitrag von Nurmi » Mo Nov 05, 2018 0:42

Keine helle Federn im Nacken Gerd, zumindest kann ich eine solche nicht wahrnehmen.

lg Nurmi :-)
mit feinen grüssen von Liesl, Resi, Cläußchen, Happy, Waltraud, Lola, Maxima, Lani,Erna, Teddy und in Erinnerung an Gittasittich Molly (16.10.2019),Sammy, Mustafa,Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15176
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 51 Mal

Re: Lola

Beitrag von Neandertaler » Mo Nov 05, 2018 12:56

Einige wenige helle Federchen wären eine Bestätigung für die Spalterbigkeit, aber ohne diesen Indikator ist spalterbig möglich.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23673
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 49 Mal
Danksagung erhalten: 64 Mal

Re: Lola

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mo Nov 05, 2018 13:00

:) Schön auf jeden Fall, auch mal die hübschen Eltern zu sehen! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Farbschlag- und Geschlechtsbestimmungsforum für Wellensittiche“