Betreuung gesucht wegen Reha

Wir suchen laufend Wellensittichliebhaber welche die Urlaubsbetreuung von Wellis und Sittichen übernehmen
Antworten
Polomaus
Küken
Küken
Beiträge: 17
Registriert: Mo Sep 13, 2010 11:32
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Betreuung gesucht wegen Reha

Beitrag von Polomaus » Sa Apr 30, 2011 18:43

Ich suche eine Betreuung für meine beiden Wellis und meinen Ziegensittich im Kreis Salzwedel. Ich muss zur Reha, wann genau die losgeht weiß ich noch nicht genau, spätestens August. Ich habe zwar hier Leute die gesagt haben, dass sie sich um meine Vögel kümmern würden, aber ich möchte sie lieber wo hingeben, an eine Person die etwas Erfahrung hat... Ich mache mir einfach höllische Sorgen um meine Süßen. Die Reha wir mindestens 3 Monate dauern, kann aber bis zu einem Jahr verlängert werden.
Ich war auch schon am überlegen, ob ich meine Süßen mitnehme, aber ich mache mir Sorgen ob sie die Fahrt überstehen... Mein Rehaplatz ist nur eine halbe Stunde Autofahrt von hier, aber ich mache mir Sorgen ob es zuviel Stress wird für die Vögel? Am liebsten würde ich sie mitnehmen... Ach ich weiß nicht...

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4077
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 12 Mal
Danksagung erhalten: 48 Mal
Kontaktdaten:

Beitrag von Gitta » Mo Mai 09, 2011 15:32

Hallo Polomaus,

wenn wirklich die Möglichkeit besteht (was ich ehrlich gesagt nicht glaube!) dass Du die Vögel mit in die Reha nehmen kannst, dann mach das!
Der Transport ist kein Stress für die Vögel und zu einer Pflegestelle müsstest Du sie ja auch transportieren.

Ich wünsche Dir eine erfolgreiche Reha :wave:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15228
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Beitrag von Neandertaler » Mo Mai 09, 2011 15:39

Wenn die Möglichkeit besteht, wäre Mitnehmen auch meine erste Wahl.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Lilien
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3732
Registriert: Di Jan 24, 2006 15:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Lilien » Mo Mai 09, 2011 16:08

Gerd, bei Dir stelle ich mir das aber schwierig vor... :lol: *wegrennundversteck*

Ich hoffe natürlich für Dich, liebe Polomaus, dass Du gut durch Deine Reha kommst und vielleicht sogar die Möglichkeit besteht, dass Du deine Spatzen mitnehmen kannst. Da macht die Gesund-werde-Zeit gleich viel mehr Spaß... :)

LG Tanja
Liebe Grüße von
Fine, Charly und natürlich mir

In Gedenken an meinen tollsten Brummer Charly †26.02.2012 und meine geliebte Amelie †04.07.2010 Bild

Bild

Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 25

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15228
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 26 Mal
Danksagung erhalten: 67 Mal

Beitrag von Neandertaler » Mo Mai 09, 2011 16:21

Bei mir dürfte das schwierig sein, da müsste ich schon mehrmals fahren.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -

Benutzeravatar
Lilien
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3732
Registriert: Di Jan 24, 2006 15:28
Wohnort: München
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Beitrag von Lilien » Mo Mai 09, 2011 18:29

Neandertaler hat geschrieben:Bei mir dürfte das schwierig sein, da müsste ich schon mehrmals fahren.
*kopfnick*... mit LKW, oder? 8)
Liebe Grüße von
Fine, Charly und natürlich mir

In Gedenken an meinen tollsten Brummer Charly †26.02.2012 und meine geliebte Amelie †04.07.2010 Bild

Bild

Mitglied im Columbo Fanclub Nr. 25

Die Kunst ist, einmal mehr aufzustehen, als man umgeworfen wird. (Winston Churchill)

Antworten

Zurück zu „Urlaubsbetreuung Wellensittiche“