Welli 15 fliegt nicht, Partner leidet

Die Tipps im Forum können in vielen Fällen den Gang zum Tierarzt nicht ersparen! Dennoch bitte ich hier um regen Erfahrungsaustausch!
Antworten
Mandyy126
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 1
Registriert: Sa Mai 21, 2022 17:52
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Welli 15 fliegt nicht, Partner leidet

Beitrag von Mandyy126 »

Hallo Liebe Welli Freunde,

ich habe 2 Wellensittiche (Hansi 15 und Vio 10). Hansi kann seit Wochen nicht mehr fliegen. Er möchte es zwar, stürzt aber direkt ab und auch im Käfig kann er nicht mal klein Strecken fliegen, sondern fällt eher immer oder klettert. Das klettern fällt ihm jedoch sehr schwer, weil sein einer Fuß seit Jahren taub ist und das andere Bein schon mal gebrochen war. Die Folge ist das er sich so gut wie gar nicht bewegt und meistens nur auf dem Bauch liegt.

Sobald sich jedoch jemand mit Futter nähert kommt er sofort und isst dann auch viel. Aber das ist auch seine einzige Aktivität am Tag. Ab und zu sitzt er auch auf einer Stange, aber wenn dann sehr gekrümmt :( .

Ist so ein Leben für einen Wellensittich mit seinen stolzen 15 noch fair? :sad:

Sein Parter leidet leider sehr unter der jetzigen Situation. Denn ich muss den Käfig zu lassen um sicherzugehen, dass Hansi nicht den Käfig verlässt und sich verletzt (seine Knochen sind schon geschädigt, durch den Beinbruch vor ca 8 Monaten).

Vio kann dementsprechend nur fliegen wenn ich dabei bin, jedoch ist Vio ängstlich und die Situation ist ihm nicht geheuer alleine zu fliegen :sad:. Wenn dann fliegt er höchstens eine Runde mehr nicht. Normalerweise ist er jedoch ein sehr athletischer Welli, der immer viel rumgetobt ist. Ihn also den ganzen Tag im Käfig zu lassen ist auf gar kein Fall eine Option. Ich müsste ihn eigentlich in eine andere Familie geben, damit er glücklich ist :( .
Aber dann ist Hansi alleine, was auch wieder nicht geht.

Habt ihr Erfahrungen mit einer ähnlichen Situation gemacht? Was war eure Lösung?
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 8945
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 136 Mal
Danksagung erhalten: 74 Mal

Re: Welli 15 fliegt nicht, Partner leidet

Beitrag von Kero »

Das ist eine komplizierte Situation. Wenn sich dein 15 Jahre alter Wellensitich so wenig bewegt könnte er Schmerzen haben.
Die Frage ist, ist das Leben für ihn noch lebenswert? Könntest du Veränderungen im Käfig vornehmen, damit er sich wieder mehr bewegen kann?
Was du tun kannst kommt immer auf die gesamt Situation an. Ist der andere Vogel zutraulich genug das du ihn rausnehmen und fliegen lassen kannst ohne den älteren mit raus zu lassen?
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24890
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 734 Mal
Danksagung erhalten: 394 Mal

Re: Welli 15 fliegt nicht, Partner leidet

Beitrag von Andrea DSV2463 »

15 und 10 Jahre sind schon ein schönes Alter für Wellensittiche.

Ich hatte auch mal eine Weile eine schon sehr betagte Wellensittich-Henne in meinem kleinen Schwarm,
die nicht mehr fliegen konnte.
Ich lasse die Vögel, die in einer Voliere leben, grundsätzlich nur raus, wenn ich Zuhause bin.
Ich habe das dann immer so gemacht, dass ich die anderen Vögel raus gelassen habe und dann die Voliere für ca. 1 Std.
auch tatsächlich zugelassen habe, damit die flugunfähige Henne nicht hinterher rennt und abstürzt.
Wenn sich die Bande dann ausgetobt hat, sind sie alle gemeinsam wieder in die Voliere zurück.
In der täglichen Flug-Zeit hatte die Henne dann auch mal wirklich ihre Ruhe.

Wenn Dein 10-jähriger aber immer nur eine Runde fliegt, weil es ihm allein keinen Spaß macht,
wäre es natürlich nicht gut, den Käfig länger zuzulassen.
Ich würde einfach mal ein bisschen ausprobieren, wenn Du gerade Zeit hast dabei zu bleiben, wie er sich verhält,
wenn er nicht wieder direkt in den Käfig zurück kann.
Hat er Spiel-und Landemöglichkeiten außerhalb des Käfigs?
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3117
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 27 Mal

Re: Welli 15 fliegt nicht, Partner leidet

Beitrag von Turbo »

Moin,
wenn ich zwei hätte die so alt sind, würde ich mir schonmal ein bis zwei neue holen. Erstens können sie sich nocheinleben mit den alten und Vio kann mit ihnen fliegen.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Antworten

Zurück zu „Mein Wellensittich ist krank - Wer weiß Rat?“