Wellensittich nach Unfall aggressiv

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: weserbutscher, Kero

Antworten
SeBaer86
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 4
Registriert: Di Jan 09, 2024 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von SeBaer86 »

Hallo liebe Community,

wir haben aktuell zwei Wellensittich Männchen, etwa 2 Jahre alt. Einer von beiden hatte vor knapp einem Monat 1-2 mal einen Nachtschreck, wobei er vermutlich seinen Flügel etwas verletzt hat und einige Flugfedern verloren hat. Bei einer seiner täglichen Flugrunden konnte er dadurch nicht richtig koordinieren, und ist gegen meinen Monitor geflogen. Dabei hat er sich den Flügel noch etwas mehr weh getan und ein kleines Stück von seinem Schnabel ist abgebrochen. Wir haben ihn zur Sicherheit direkt zum vogelkundigen Tierarzt gebracht, der zum Glück keinen Bruch feststellen konnte. Das ganze war eine ziemliche Tortur für den kleinen, dadurch das wir ihn vom Boden greifen mussten etc. er war richtig verängstigt beim Tierarzt (deutlich mehr als sonst).

Nachfolgend konnte er einige Wochen nicht richtig fliegen was sich inzwischen wieder gelegt hat. Was uns allerdings Sorgen bereitet ist sein Verhalten. Er Schiept seitdem nichtmehr und verscheucht seinen Welli Kollegen sobald dieser nur in seine Nähe kommt. Zuvor hatten sie sich eigentlich immer recht gut verstanden. Die einzigen Geräusche die er macht sind aggressive Töne wenn er den anderen verscheuchen will. Allgemein wirkt er recht passiv und traurig seitdem (zeigt allerdings keine Anzeichen von Krankheit, es ist weder aufgeplustert, noch schwächlich etc.). Unsere Hand mag er nun natürlich auch nicht und ist schnell sehr verängstigt, läuft weg usw.

Die Frage ist, könnt ihr mir sagen was genau im Kopf dieses Vogels grade passiert, bzw. wir tun können damit es ihm bessser geht und die beiden sich wieder besser verstehen? Den anderen Vogel belastet die Situation natürlich auch, da er nun im Grunde keinen Partner zum spielen hat.

Vielen Dank im vorraus!

Beste Grüße,

Sebastian
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 9029
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Kero »

Also ich kann das sicher nicht einschätzen. Vielleicht hat er Schmerzen oder Angst vor Schmerzen.
Vielleicht beruhigt es sich auch wieder nach einer Weile.
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3295
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Turbo »

Da weiß ich auch nicht, was du machen kannst. Vieleicht gibt es sich wieder mit der Zeit.
Wie bei uns Menschen auch, nach einem z.B. Unfall.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Anne DSV2252
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 9516
Registriert: Sa Jun 17, 2006 21:24
Wohnort: Osterholz Scharmbeck
Hat sich bedankt: 61 Mal
Danksagung erhalten: 315 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Anne DSV2252 »

Hallo Sebastian

hoffe deinem Vogel geht es mitlerweile wieder gui
Bist du sicher, das du 2 Männchen hast?
Zeige uns doch mal ein Bild von deinen Vögeln
Gruß Marianne Bild
SeBaer86
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 4
Registriert: Di Jan 09, 2024 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von SeBaer86 »

Hallo,

es sind beides Männchen, ganz sicher, jeweils vom Züchter und vom Tierarzt bestätigt.
Bei Gelegenheit kann ich aber gern auch mal 1-2 Bilder posten.
Die beiden streiten leider immernoch, aber immerhin spielt der kleine inzwischen wieder etwas.
Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5449
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Hat sich bedankt: 475 Mal
Danksagung erhalten: 151 Mal
Kontaktdaten:

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Franz DSV1739 »

Hallo Sebastian,

wie Anne schon sagte: Ein Bild wäre gut. Das würde vielleicht helfen.

Grüße
Franz
SeBaer86
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 4
Registriert: Di Jan 09, 2024 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von SeBaer86 »

Entschuldigung für die späte Antwort.
Unser Wellensittich ist leider heute morgen gestorben.
Er hatte gestern Abend neurologische Ausfälle, hatte Schwierigkeiten das Gleichgewicht zu halten und war sehr passiv.
Wir hatten ihn dann noch eine Weile auf unserer Hand und konnten uns noch von ihm verabschieden.
Am nächsten morgen lag er dann regungslos am Boden.

Anscheinend war schon länger etwas im argen da er seit seinem Flugunfall nichtmehr der alte war. Leider konnten die Tierärzte nichts grawierendes feststellen.
Trotzdem vielen dank für die Hilfe hier im Forum und der Rat an alle, wenn euer Vogel sich auffällig verhält geht lieber einmal mehr zum Tierarzt, Vermutlich war in unserem Fall einfach nichts zu machen aber dennoch...

LG

Sebastian
SeBaer86
frisch geschlüpft
frisch geschlüpft
Beiträge: 4
Registriert: Di Jan 09, 2024 10:58
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 0

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von SeBaer86 »

Eine Frage eventuell noch, wir wollen den 2ten ungern lange alleine lassen und suchen nun einen vertrauenswürdigen Züchter in Hamburg. Könnt ihr in der Richtung etwas empfehlen? Wir haben unsere aus einer lokalen Tierhandlung und sie wirken trotz jungen Alter wiederholt sehr kränklich. Auf längere SIcht wären wir auch bereit einen Vogel aus dem Tierheim zu adoptieren aber aktuell, auch wenn es gemein klingt, wir würden gerne ein gesundes Tier aufnehmen, da uns die laufenden Tierarzt besuche verbunden mit der Trauer jetzt doch stark belasten.
Benutzeravatar
Turbo
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3295
Registriert: Fr Jan 13, 2006 15:26
Wohnort: Rellingen
Hat sich bedankt: 38 Mal
Danksagung erhalten: 80 Mal

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Turbo »

Moin,
auf der Seite DSV kannst du suchen.
Columbo Fanclub Mitglied Nr.16
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 25191
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 904 Mal
Danksagung erhalten: 466 Mal

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Es tut mir sehr leid, dass Euer Vogel verstorben ist :sad:

Ich drücke Dir die Daumen, dass Ihr auf der Suche nach einem Neuzugang
schnell fündig werdet!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
<3 Im Herzen: Piep, Matz, Pitty, Pauly, Willy, Charly, Micky, Sunny, Olli, Flocky, Benny und Lucky
Benutzeravatar
Kero
Moderator
Moderator
Beiträge: 9029
Registriert: Mo Okt 30, 2006 21:01
Hat sich bedankt: 170 Mal
Danksagung erhalten: 91 Mal

Re: Wellensittich nach Unfall aggressiv

Beitrag von Kero »

Tiere aus dem Tierheim sollten eigentlich nicht krank sein.
https://www.hamburger-tierschutzverein. ... e-welli-wg
Züchter in Hamburg kenne ich leider keinen.
"Niemand macht einen größeren Fehler als derjenige, der nichts tut, weil er glaubt, nur wenig tun zu können!"
Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“