Wenn nur noch einer über ist...

Hier werden alle Fragen zur H a l t u n g speziell von Wellensittichen aber auch von allen anderen Sitticharten und Großsittichen diskutiert.

Moderatoren: Kero, weserbutscher

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7017
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Beitrag von Nurmi » Di Jun 27, 2017 22:58

Hallo :-)

Das wäre ja eine Supermöglichkeit für Sammy. Eine 1,5 Stunden Autofahrt stellt sicher kein Problem dar. Ich habe wie gesagt sehr alte Wellis und die fahren dieseTourlänge auch wenn sie zur Tierärztin fahren oder zu Kero urlauben . Die Kerlchen sind Robuster als wir denken.
Allerdings würde ich anraten Sammy dann gleich in den neuen Schwarm zu geben, und nicht noch länger in Einzelhaft zu lassen. Das hat den Vorteil, dass er seine Gesellen dann schon kennt und somit die Fahrt weniger stressig für ihn sein würde. Würde er jetzt noch 4 Wochen alleine sitzen und dann die lange Fahrt, die neuen Gesellen und die neue Umgebung, dann wäre das in meinen Augen wirklich großer Stress.
Allerdings kann ich keine Tips geben, wie ein älterer Wellensittich darauf reagiert von Zimmerhaltung in eigentlich Außenhaltung.
Wie dem auch sei, ich würde mich freuen wenn das klappt und wenn nicht, dass sich noch ander Möglichkeiten auftun (z.B. Gitta um eine Henne fragen) Und wenn alle Möglichkeiten ausgeschöpft sind, und Sammy immer noch keine neue Heimat in Aussicht hat, dann zieht er halt doch in die WG ein, auch wenn ich momentan noch nicht wüßte wie ich das planen soll. Egal wie, aber für Sammy muß sicher nicht irgendeine Notlösung gefunden werden, mit der dann keiner wirklich zufrieden ist :-)
Jetzt drücke ich Sammy erst mal alle Daumen, das er Glück hat. Hälst Du uns auf dem Laufenden bitte?

lg Nurmi :)
Zuletzt geändert von Nurmi am Mi Jun 28, 2017 17:04, insgesamt 1-mal geändert.
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22256
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Jun 28, 2017 7:43

:) Oh, das hört sich ja nach einer prima Lösung an! :) :woot: Ich freue mich für Dich und Sammy! :)

Ansonsten gebe ich Carmen Recht:
1,5 Std. Fahrt sind bei einem ansonsten gesunden
Vogel kein Problem und ich würde Sammy, der ja an
Artgenossen gewöhnt ist, nun auch nicht 4-5 Wochen
einzeln halten.
Wenn er gleich umzieht, hat er 4-5 Wochen Zeit,
sich an seine neuen Artgenossen zu gewöhnen.
Den gemeinsamen Umzug in eine neue Behausung sehe
ich dann nicht mehr so sehr als Problem an
Meine Vögel sind ja vor kurzem auch in eine neue
Behausung umgezogen,
von der Wohnung in einen geschützen Außenbereich.
Das ging sehr viel problemloser, als ich vermutet hatte
und auch meine alte Henne Sunny (10) hat das super mitgemacht.
Ein paar Wochen vorher war ja auch schon Olly bei uns
eingezogen, damit Sunny nicht doppelte Stressfaktoren
auf einmal hat (neuer Artgenosse und neue Behausung)
Ich denke, das war goldrichtig. Sie hat sich zunächst an
Olly gewöhnt und der gemeinsame Umzug in das neue Domizil
war dann -wie gesagt- völlig unproblematisch.
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7017
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Beitrag von Nurmi » Mo Okt 30, 2017 14:17

Die Welli-WG, Michael und ich sagen, dass Sammy ruhig in die WG einziehen kann wenn er möchte :)

lg Nurmi :)
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Brassada
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3908
Registriert: So Dez 16, 2007 19:11
Wohnort: Hanau

Beitrag von Brassada » Mo Okt 30, 2017 20:45

Das ist aber lieb von Dir,Carmen. :wave:
Da wird sich der Kleine aber riesig freuen! :)
Im DSV unter Nr.2547. Bild

Der tollen Fachberichte wegen

Bild Bild Bild Bild Bild BildBild Bild Bild Bild Bild Bild

Gehe nicht nur die glatten Strassen. Gehe Wege, die noch niemand ging, damit Du Spuren hinterläßt und nicht nur Staub.
(Antoine de Saint-Exupéry)

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2235
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Potswellis » Di Okt 31, 2017 18:39

Das ist ja lieb von eurer WG. :-D

Benutzeravatar
Nurmi
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 7017
Registriert: Di Mär 27, 2007 9:03
Wohnort: Lohr am Main/Unterfranken

Beitrag von Nurmi » Mi Nov 01, 2017 0:55

Potswellis hat geschrieben:Das ist ja lieb von eurer WG. :-D
Ja da kann ich mich dann nicht mehr durchsetzen. In Michael haben die Chefs ja einen Verbündeten gefunden, sie sind ja ohnehin der Meinung er sei ein echter Wellensittich, wenn auch ohne Federn. Gegen soviel geballte Welli-Kraft kann ich mich natürlich nicht durchsetzen, denn wenn es mir nach ginge, wären die schon alle ausgezogen, aber nun ja, was will man machen mit diesem Gesocks....... ich tu halt so als wäre ich ihrer Meinung, nur so kann ich überleben in dem Haufen :roll:

lg Nurmi :-D
mit feinen grüssen von , Mustafa, Gittasittich Molly,Liesl, Resi, Cläußchen, Sammy, Happy, Waltraud und in Erinnerung an Cherie, Sunny , Sally Kapitän, Hilda, Jason, Milky (25.08.14) Maxi (3. Juni 2014) Schätzle (04.August 2013)SusiIII
(16.05.12).,Heidi Hummel (26. Oktober 2011) WG-Chefin Susi (22. Januar 2011), Emil (2.Oktober 2009)Selma (+ 14.Juli 2008) , Fritz ( + 15.Juli 2007) , Michel1, Michel2(+ März 2006) , Susi1,Donald, Gabriel

13. Mitglied im 1. Columbo-Fan-Club
Patin von Bodo
In steter Erinnerung an Sylvia und Dr. Gabi Geduldig

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 22256
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Nov 01, 2017 9:33

:lol: :lol: :woot:

Du lässt dich doch gerne überzeugen,
wenn es um WS geht, da bin ich mir sicher
und das Herz am richtigen Fleck für Tiere,
die Hilfe brauchen, hast Du auch! :woot: :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2235
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam

Beitrag von Potswellis » So Nov 05, 2017 23:56

:lol: :lol: :lol:

Antworten

Zurück zu „Haltung von Wellensittichen, Sittichen, Großsittichen“