Meine Anthrazits

ZÜCHTERFORUM! - Alles rund um die Zucht von Wellensittichen und allen anderen Sitticharten

Moderatoren: Komet, Fantagiro, franz63 /DSV 3456, StefanStrerath

Antworten
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Gitta war so lieb, mir Ende letzten Jahres eine Anthrazit-Henne zu überlassen.
Ursprünglich war geplant sie erst im Herbst diesen Jahres anzusetzen.
Die Dame kam aber früh in Brutstimmung, setzte Brutkot ab und war aktiv auf Brutplatzsuche.
Daher hatte ich mich entschlossen ihr einen Partner zu geben.
Und siehe da, 5 Eier, 5 Junge auf der Stange.
Jetzt ist sie erstmal abgesetzt und ich hoffe sie gibt Ruhe.

Die Bilder wollte ich euch nicht vorenthalten.
5x Anthrazit 1f und zudem violett. Der Hahn war zudem spalt Opalin.
Dateianhänge
a1.jpg
a2.jpg
a3.jpg
a4.jpg
a4.jpg (44.96 KiB) 5859 mal betrachtet
a5.jpg
a5.jpg (44.74 KiB) 5859 mal betrachtet
Benutzeravatar
Heike
Moderator
Moderator
Beiträge: 9165
Registriert: So Jan 08, 2006 18:33
Wohnort: Hitchin, UK
Hat sich bedankt: 60 Mal
Danksagung erhalten: 46 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Heike »

Glückwunsch zum Zuchterfolg! :)
Es gibt Wichtigeres im Leben, als beständig dessen Geschwindigkeit zu erhöhen. Gandhi
Benutzeravatar
DSV2495
Moderator
Moderator
Beiträge: 2220
Registriert: So Mai 08, 2005 13:24
Wohnort: Köln
Hat sich bedankt: 15 Mal
Danksagung erhalten: 17 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von DSV2495 »

Der Nachwuchs gefällt mir sehr gut, zumal ich Opaline total mag.

Die Anthrazits gefallen mir allgemein nicht so wirklich, sind halt grau.
Aber so verschieden sind die Geschmäcker.
Gruß

Edith
Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4226
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Gitta »

Hallo Danny,

etwas frühreif die Kleine :shock: aber mit gutem Erfolg :thumb:

Ich mag die Anthrazits sehr gerne. In diesem Jahr habe ich 2 Paare angesetzt, die aber leider nur leere Eier hatten :(
Aber ein Paar zieht mir erfolgreich fremde Küken groß :thumb: denn eine Henne hat bei mir 10 befruchtete Eier gelegt :) 9 Küken sind bereits geschlüpft, das letzte erwarte ich morgen.
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
Elisabeth

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Elisabeth »

Die sind ja sehr hübsch.
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24587
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 570 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Andrea DSV2463 »

Hallo Parblue,

herzlichen Glückwunsch zum Zuchterfolg und Danke für´s Zeigen!!
Die Farbschläge gefallen mir richtig gut! :)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Potswellis »

Die sind alle samt sehr hübsch. Für mich wären das früher einfach blaue gewesen. :biggrin:
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Mal aktuelle Bilder. Die 5 entwickeln sich gut.
Dateianhänge
hahn.jpg
henne1.jpg
henne2.jpg
henne3.jpg
henne4.jpg
Benutzeravatar
Potswellis
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3134
Registriert: Mo Jun 16, 2014 22:47
Wohnort: Potsdam
Hat sich bedankt: 43 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Potswellis »

Sie sehen prächtig aus.
LG
von Miss Daisy, Mr Pedro, Snoopy
und die Federlose Ute

BildBildBild
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24587
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 570 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Andrea DSV2463 »

parblue hat geschrieben: So Okt 20, 2019 21:45 Mal aktuelle Bilder. Die 5 entwickeln sich gut.
Prima und Danke fürs Zeigen! :-D :woot:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Aktuelles:
Der Hahn und eine der Hennen haben sich zu einem Paar zusammengefunden. Von sowas bin ich kein Freund, aber einmalig ist sowas durchaus tolerierbar. Wichtig ist die darausfolgenden Jungen soweit blutsfremd wie möglich weiter zu verpaaren.
Daraus sind bis jetzt in 2 Bruten 7 Junge gefallen, davon 1x df Anthrazit.

Eine der Hennen wurde an 1.0 Opalin-hellbau verpaart. Befruchtungsrate und Schlupfrate waren hervorragend, nur benahmen sich beide kurz vorm Ausfliegen der Jungen wie die Axt im Walde. Folge: Von 5 Jungen 3 getötet. 2 ließen sich noch durch Umlegen retten.
Das Paar geht in den Verkauf.

Eine weitere Henne wird im Thread "Alles Mauve oder was" näher behandelt.

Henne Nummer 4 wurde an RS-hellblau verpaart. Der Hahn war zudem spalt Opalin.
Das erste Gelege war unbefruchtet. Gelege 2: 6 Eier, 6 Junge. Alle Opalin.
Problem. Durch Opalin ließ sich der Anthrazitfaktor nicht ausmachen.
(Bilder folgen)

Die Mutter der 5 wurde mit einem neuen Hahn verpaart. 1.0 Hellblau.
Erste Brut 4 Junge. Zweite Brut läuft. Bis jetzt ein Junges und noch 5 befruchtete Eier.
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Da is er. Mein Erster. :grinning:
Dateianhänge
ant1n.jpg
ant1n.jpg (48.97 KiB) 3258 mal betrachtet
ant2n.jpg
ant2n.jpg (47.86 KiB) 3258 mal betrachtet
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15578
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Neandertaler »

Ich gratuliere, der gefällt mir richtig gut.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Neandertaler hat geschrieben: Di Aug 11, 2020 22:47 Ich gratuliere, der gefällt mir richtig gut.
Danke.
Möglichweise hat sich der Violettfaktor noch mit reingeschummelt.
Ich persönlich finde ihn jetzt schon (vor der JM) recht dunkel. Dunkler als seine Großmutter damals.
Das untere Bauchgefieder nähe Schwanzansatz zeigt je nach Licht einen leichten Violettstich.
Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 24587
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 570 Mal
Danksagung erhalten: 329 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Andrea DSV2463 »

:-D Auch von mir herzliche Glückwünsche! :-D
Gefällt mir auch richtig gut! :-D :-D
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Zuerst einmal die schlechte Nachricht:
Durch eine Schwachstelle der Tür bzw. Türverdrahtung hat es vor einigen Wochen (mutmaßlich) ein Marder geschafft nachts in meine Zuchtanlage einzudrinnen.
Es war ein "Blutbad". Ein Viertel meiner Tiere hat es erwischt.
Darunter auch meine zwei einzigen df Anthrazit. 15 von 20 Paaren haben es glücklicherweise überlebt.

Die gute Nachricht:
Die verbleibenden Paare haben mittlerweile 80! Eier gelegt.
Die durchschnittliche Gelegegröße liegt bei fast 7 Eiern (einige Paare sind noch nicht im Brutgeschäft).
Die Befruchtungsrate ist nahe 90%.

Gelegegröße und Befruchtungsrate liegen deutlich über Durchschnitt.

Es sind auch 5 Paare 1f Anthrazit x 1f Anthrazit unter den Paaren mit reichlich befruchteten Eiern.
Hoffe auf einige df Anthrazit.
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15578
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Neandertaler »

Oh je .. sowas ist bitter.

Aber bei so viel befruchteten Gelegen hastDu gute Aussichten, bei den großen Verlosten wieder etwas wett zu machen.

Dir braucht man ja nicht erklären, wie hochprozentig Deine Chancen auf DF-anthrazit sind.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Neandertaler hat geschrieben: So Mai 16, 2021 0:05 Dir braucht man ja nicht erklären, wie hochprozentig Deine Chancen auf DF-anthrazit sind.
Das stimmt. Nur halten sich die "doofen Viecher" einfach oft nicht an die Prozentrechnung. :yum:
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15578
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Neandertaler »

Wenn es Dich tröstet: Meine Wellensittiche können auch nicht rechnen.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

parblue hat geschrieben: So Mai 16, 2021 0:51 Nur halten sich die "doofen Viecher" einfach oft nicht an die Prozentrechnung. :yum:
Und sie können es doch :grin:

Bei 5 Paaren, wo mit df Anthrazit zu rechnen ist/war, liegen insgesamt 30 Junge in den Kästen.

Rein rechnerisch wären 7 bis 8 df Anthrazit drin und bis jetzt sind es tatsächlich 6 df Anthrazit (24 von 30 sind von der Grundfarbe her erkennbar), darunter noch 2 Extraüberraschungen.

Jetzt "nur noch" auf die Stange bekommen.

Randbemerkung:
Bei 3 von den 5 Paaren war unklar, ob wirklich beide 1f Anthrazit sind, da jeweils ein Partnervogel über 1f Anthrazit-violett-hellblau x hellblau gezogen wurde.
Es war nicht restlos auszuschließen, dass es sich bei den 1f Anthrazit-violett-hellblau (der damaligen Elternvögel) nicht einfach um Violett handelt.
Aber gerade bei diesen Paaren liegt jeweils 1df Anthrazit im Kasten.
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15578
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Neandertaler »

Das hört sich doch richtig gut an!
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 4226
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 23 Mal
Danksagung erhalten: 129 Mal
Kontaktdaten:

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Gitta »

Neandertaler hat geschrieben: Di Jun 08, 2021 23:44 Das hört sich doch richtig gut an!
das finde ich auch :-D :woot:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Mal 2 Bilder von einer der Extraüberraschungen
Dateianhänge
bild1.jpg
bild2.jpg
bild2.jpg (43.95 KiB) 590 mal betrachtet
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Auch wenn es nicht so aussieht, aber es ist ein Hellflügel.

Die Überraschung war nicht, dass ein Hellflügel fällt, da mir bereits bekannt war, dass beide Eltern Hellflügel verdeckt tragen.
Die Überraschung war, dass es tatsächlich für Hellflügel-Anthrazit reicht. Die Wahrscheinlichkeit lag bei lediglich 6,125%.
Benutzeravatar
Neandertaler
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 15578
Registriert: Mi Dez 01, 2004 12:05
Wohnort: Berlin
Hat sich bedankt: 94 Mal
Danksagung erhalten: 219 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von Neandertaler »

Das ist ja eine interessante Kombination. Ich bin mal gespannt, wie sich der Farbkontrast nach der Mauser zeigen wird.
Mit Züchtergruß
aus dem Neandertal
Gerd Bleicher
- Neandertal ist überall -
parblue
ist in der Jugendmauser
ist in der Jugendmauser
Beiträge: 486
Registriert: Sa Mär 26, 2005 19:13
Wohnort: östlicher Berliner Speckgürtel
Hat sich bedankt: 0
Danksagung erhalten: 10 Mal

Re: Meine Anthrazits

Beitrag von parblue »

Wird langsam.
Bei 27 der 30 ist die Grundfarbe erkennbar. Darunter 8 df Anthrazit, davon 2 Hellflügel und 1 Opalin.
Die letzten 3 brauchen noch etwas. Einer unter ihnen tendiert auch in Richtung df Anthrazit.

Läuft. :relaxed:
Antworten

Zurück zu „Züchter Forum: Wellensittiche, Nymphensittiche, Großsittiche“