Seite 1 von 2

Glücksgriff

Verfasst: Mi Mai 16, 2018 21:59
von parblue
Bei einer meiner diesjährigen Verpaarungen habe ich anscheinend alles richtig gemacht.

Im letzten Jahr zog ich einen Hellflügel in dunkelblau mit einfachem Violettfaktor spalt in Opalin dessen Grundfarbe recht blaß war. Ich hatte sogar zeitweise den Verdacht, dass er aufgehellt sei.
Da ich ungern dunkelblau mit dunkelblau verpaare und hellblau nicht so men Ding ist, bekam er eine mauveblaue Henne (Opalin-Hellflügel-AGG-mauveblau) als Partnerin.

Nun liegen 4 Junge im Nest. ALLE violett!
Drei hauen mich bereits jetzt farblich aus den Socken - kräftig violette Grundfarbe mit bisher sauberen Flügeln.

Tja, es besteht der dringende Verdacht, dass der Hahn eher hellblau ist mit mindestens einfachem Violettfaktor.
Er stammt aus der Verpaarung dunkelblau + 1 VF x dunkelblau + 1VF. Ich sag ja: Verpaare ungern dunkelblau an dunkelblau, insbesondere wenn violett mit im Spiel ist.

Fotos des Hahnes und der Jungen folgen.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Do Mai 17, 2018 13:39
von Andrea DSV2463
:) Gratuliere!! Da freue ich mich schon sehr auf die Fotos! :)

Re: Glücksgriff

Verfasst: Do Mai 17, 2018 17:01
von Achle
Gratulation! Auch ich bin Fotosüchtig. :lol:

Re: Glücksgriff

Verfasst: Do Mai 17, 2018 22:15
von parblue
Ich habe versucht den Hahn zu fotografieren, sodass auch die Farben wie in natura rüberkommen. Ohne Erfolg.
Ich hasse den Violettfaktor! :lol:
Zumindest die 3 Jungen waren halbwegs fotogen.
Wobei meine Euphorie etwas ausgebremst wurde wenn ich mir die Schwanzfedern so ansehe.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Do Mai 17, 2018 22:22
von Kero
Andrea hat das geschrieben was ich nicht in Worte fassen konnte :)

AHH sind die süß!!!

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Mai 18, 2018 6:31
von Achle
Danke für die Foto´s!

Sind die niedlich! Ich kann mir vorstellen, das Du Deine Gründe hast, wegen der Schwanzfedern Bedenken zu haben (erklär mir das doch mal bitte), Du bist schließlich Züchter. Ich finde sie nur herzallerliebst.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Mai 18, 2018 11:57
von Andrea DSV2463
parblue hat geschrieben:
Do Mai 17, 2018 22:15
Ich hasse den Violettfaktor! :lol:
Ich liebe den Violettfaktor :lol:
wobei es tatsächlich schwierig ist, diese Farbe auf Fotos naturgetreu wieder zu geben ;)

Auf jeden Fall sehr hübsche Vögel und Danke fürs Zeigen! :)

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Mai 18, 2018 16:24
von Potswellis
Wow solche Farben hab ich noch nicht gesehen. Milka Lila, meinen Glückwunsch.
Ich bin gespannt ob die Farben so bleiben. Der Schwanz ist zwar grau, aber für mich noch ein Hilight dazu.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Mai 18, 2018 19:39
von parblue
Das Problem bei den Farben ist, dass diese bei mir zu Hause auf Laptop, Tablet bzw. Smartphone jeweils unterschiedlich aussehen.
Die Farben der 3er Gruppe sind auf dem Smartphone total überhöht und leuchten regelrecht lila. So sehen sie nicht aus!
Am ehesten trifft die Farbe des Einzeltieres.
Am PC genau andersrum. Da sieht das Einzeltier eher dunkelblau aus, während die 3er Gruppe eher an die Realität ran kommt.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Mai 18, 2018 20:14
von Potswellis
Ja das kenne ich. Das ist schwierig.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Sa Mai 19, 2018 16:24
von Achle
Das Violett bei unserem lieben Federvieh schwer erkenntlich gemacht werden kann, habe ich auch schon mitbekommen.
Zum einen kommt es darauf an, mit welchem Gerät man die Fotos macht(Handykameras nehmen Farben ja auch unterschiedlich auf), dann wie die Monitore eingestellt sind usw.
Kann einen schon zur Verzweiflung treiben.

Aber definitiv hast Du da ein paar sehr hübsche Flauschis.
Ich drücke Dir die Daumen, dass es so positiv weitergeht in Deiner Zucht.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Sa Aug 25, 2018 19:52
von parblue
Mal ein aktuelles Bild einer der Hennen. Hoffe sie dunkelt nicht noch mehr nach.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Sa Aug 25, 2018 20:06
von Andrea DSV2463
:) Ich mag den Farbschlag sehr!! :) :) :)
Sieht echt klasse aus! :woot:
Schön, dass Du sie noch mal zeigst!

Re: Glücksgriff

Verfasst: Mo Aug 27, 2018 5:58
von Potswellis
Sehr hübsch, dann drücke ich dir die Daumen, dass es so bleibt.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Fr Dez 21, 2018 15:58
von parblue
Wird langsam.
Die Farbwiedergabe auf dem ersten Foto ist schlecht. Das zweite Foto entspricht in etwa der Farbe in natura.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Mo Dez 24, 2018 7:49
von Potswellis
Das sieht doch hübsch aus.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Di Dez 25, 2018 19:50
von Andrea DSV2463
Die Henne gefällt mir sehr gut!! :) :woot:
Danke fürs Zeigen!
Die beiden Fotos zeigen auch mal wieder, wie unterschiedlich Farben
und Kontraste bei Fotos vom gleichen Vogel wirken können!

Was hast Du beim Fotografieren des 2. Fotos verändert, um das
bessere Ergebnis zu bekommen?

Re: Glücksgriff

Verfasst: Mi Dez 26, 2018 12:50
von Elisabeth
ich finde die sehr sehr hübsch. Meine Farbe. Ich persönlich sehe bei den beiden Bildern gar keinen Unterschied, aber auch nicht den Kleinsten. Nun, ich hab auch kein Fotografen Auge. Und das haben ja hier einige vom Forum. Ich kann nicht mal Bilder einstellen.

Re: Glücksgriff

Verfasst: Mi Dez 26, 2018 21:46
von parblue
Andrea DSV2463 hat geschrieben:
Di Dez 25, 2018 19:50
Was hast Du beim Fotografieren des 2. Fotos verändert, um das
bessere Ergebnis zu bekommen?
Ich habe früher mit einer Kompaktkamera fotografiert. Da ich durch die Käfiggitter hindurch fotografiere, hatte ich das Problem, dass Gitterstäbe Schatten auf das Motiv warfen, da Linse und Blitz bei der Kamera relativ weit auseinanderliegen.
Mittlerweile fotografiere ich direkt mit meinem Handy. (Samsung Galaxy J5)
Da ist direkt auch eine Bildbearbeitungsmöglichkeit; Photo Editor Pro.
Dort unter Farbe -> Farbton. Leichte Korrektur +5 (im Arbeitsbereich zwischen -50 und +50)

Re: Glücksgriff

Verfasst: Do Dez 27, 2018 12:25
von Andrea DSV2463
:) Ah okay, Danke für die Erklärung!!
Ich habe auch schon die Erfahrung gemacht, dass man -um die negativen Effekte von Gitterstäben zu vermeiden-
tatsächlich fast am besten mit dem Handy fotgrafieren kann, sofern es ein neueres Modell ist.