Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Hier findest du alle Rezepte unsortiert. Sobald es für die Übersichtlichkeit erforderlich ist, werde ich weitere, nach Themen sortierte Rubriken, erstellen.
Antworten
Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5010
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Kontaktdaten:

Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Mi Apr 10, 2019 22:29

"Dieser Kuchen löst keine Probleme! - Aber das tut Salat auch nicht!"



New York Cheesecake.jpg
New York Cheesecake -
zergeht auf dem Gaumen!


Der New York Cheesecake ist einer der Lieblingskuchen meiner Frau.
Er ist aber auch einer meiner Favoriten. Deshalb hat das Rezept von mir 5 Sterne bekommen.

Für dieses Rezept kann man sowohl eine 26er Backform, als auch eine 28er Backform verwenden. Bei der kleiner Backform wird der New York Cheesecake höher und muss ein wenig länger gebacken werden.
Ich verwende am liebsten die 28 cm Backform.

Zutaten für den Boden des New York Cheesecake:
200 gr Butterkekse
100 gr Butter


Für den Belag des New York Cheesecake werden benötigt:
200 gr Zucker
3 EL Speisestärke
600 gr cremiger Frischkäse
250 gr Magerquark
200 gr Sahne (1 Becher)
1 Ei
2 EL Zitronensaft


Zutaten für den Guss:
300 gr. Schmand
75 gr. Zucker
2 Päckchen Vanillezucker (ich nehme entweder Vanillemark oder Bourbon-Vanillezucker)
1 TL Zitronensaft


Die Zubereitung des New York Cheesecake:

- Die Butterkekse zerkleinern (im Mixer oder in einen Gefrierbeutel füllen und mit dem Nudelholz bearbeiten)
- Die Butter schmelzen
- Kekskrümel und flüssige Butter vermischen und die Mischung auf den Boden einer Backform drücken
- Bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen 6 Minuten backen

Währenddessen:
- Den Magerquark ein paar Minuten glattrühren.
- Den Zucker dazugeben und mit der Stärke und dem Frischkäse cremig rühren.
- Das Ei, die Sahne und den Zitronensaft zugeben und alles glatt rühren (mit dem Schneebesen oder
der Küchenmaschine auf niedrigster Stufe)

- Nun die Creme auf dem vorgebackenen Boden verteilen und den Kuchen weitere 40-45 Minuten backen. Wenn der Rand leicht braun ist, den New York Cheesecake herausnehmen.

- Die Zutaten für den Guss miteinander verrühren, den Guss auf den Kuchen streichen und den Kuchen nochmal 5-6 Minuten backen.

Am besten über Nacht im Kühlschrank auskühlen lassen.


(Rezept-ID: NYCheesecake100419)
Tags: Kuchen

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23144
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Do Apr 11, 2019 18:16

Hört sich einfach und lecker an! :)
Danke Dir, Franz
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Franz DSV1739
Administrator
Administrator
Beiträge: 5010
Registriert: Fr Nov 01, 2002 14:05
Wohnort: Edling
Kontaktdaten:

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Franz DSV1739 » Do Apr 11, 2019 23:00

Andrea DSV2463 hat geschrieben:
Do Apr 11, 2019 18:16
Hört sich einfach und lecker an! :)
Danke Dir, Franz
Ja, das ist er! Hab ihn heute wieder gebacken und schon beim Herstellen der Creme konnte ich mich einfach nicht beherrschen.

Hab ihn für die Kollegen/Kolleginnen meiner Frau für morgen gebacken. Bin gespannt wie er ankommt, weil ich ein paar kleine Änderungen am Rezept vorgenommen habe. Probiere gerne herum. Manchmal passt es, aber manchmal geht es auch schief.

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23144
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21

Re: Cremiger New York Cheesecake (5*) - [Rezept]

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Apr 12, 2019 13:33

:) Ja, oft entstehen durch solche eigene kleine Abwandlungen tatsächlich die
besten Rezepte! ;)
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Alle Rezepte“