Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Bitte keine Händleranzeigen und Links auf externe Vogelmärkte!

Moderator: Fantagiro

Antworten
Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3237
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Beitrag von Rhönwellis » Mi Sep 11, 2019 21:47

Diese beiden netten Damen suchen noch ein neues Zuhause.
Es handelt sich um einen violetten australischen Schecken und einen australischen Schecken Gelbgesicht Grauflügel grau. Beides sehr neugierige, liebenswerte Vertreter. Zahm sind sie nicht, was sich allerdings speziell in diesem Alter schnell ergeben kann, wenn man sich mit ihnen beschäftigt :relaxed:

Momentan mausern sie einwenig, ansonsten sind es fitte Tiere, die sich bester Gesundheit erfreuen.

Sie müssen nicht zwangsweise gemeinsam vermittelt werden, allerdings werden sie NICHT in EINZELHALTUNG abgegeben, mindestens ein (idealerweise gegengeschlechtlicher) Partner sollte vorhanden sein.

Die violette Dame ist am 21.06.2019 geschlüpft, die grüne Dame am 15.06.2019. Sie sind mittlerweile zweifelsfrei futterfest und vernünftig sozialisiert (sie leben aktuell gemeinsam mit ihren Eltern und weiteren Vögeln im Schwarm).

Das grüne Exemplar ist zweifelsfrei ein weibliches Exemplar, beim violetten Exemplar kann ich es leider nicht garantieren.

Die Beiden leben momentan im Landkreis Fulda (näheres auf Anfrage), prinzipiell könnte sich aber auch ein Transport über ein Tierversandunternehmen organisieren lassen.

Beim Auszug bringen die Beiden jeweils ein "Kükentagebuch" (Bilder von ihren ersten Lebenstagen, vom Ei bis zum fertigen Küken) und eine kleine Portion von ihrem gewohnten Futter mit.

Bei Interesse (oder auch gerne Fragen) am Besten einfach per PN bei mir melden.

Bilder und weitere Details gibt es in diesem Thread zum nachlesen:
https://www.wellensittich.de/viewtopic.php?f=29&t=95744

Morgen folgen hier auch nochmal separate, aktuelle Bilder :relaxed:
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23482
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Beitrag von Andrea DSV2463 » Mi Sep 18, 2019 14:58

Hallo liebe Inga,

es wundert mich echt, dass sich insbesondere für die violette Scheckenhenne noch niemand begeistert hat !?
Wir sind in nächster Zeit noch zweimal verreist, so dass es zumindest zunächst dabei bleibt,
dass ich meinen Bestand nicht aufstocke.
Trotzdem wären aktuelle Bilder klasse! :-D
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3237
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Beitrag von Rhönwellis » Mi Sep 18, 2019 20:57

Jetzt kam mir wie üblich doch wieder was dazwischen :oops:

Da ich heute noch eines der Küken verkauft habe (muss gleich mal schauen, ob ich das oben im Titel ändern kann), steht nur noch ein Exemplar zum Verkauf.

Hier noch ein paar Bilder:
20190906_111027_forum.jpg
20190909_200339_forum.jpg
20190830_100045_forum.jpg
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Rhönwellis
Moderator
Moderator
Beiträge: 3237
Registriert: Sa Nov 04, 2006 17:58
Wohnort: Osthessen
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 13 Mal

Re: Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Beitrag von Rhönwellis » Mi Sep 18, 2019 21:02

Andrea DSV2463 hat geschrieben:
Mi Sep 18, 2019 14:58
Hallo liebe Inga,

es wundert mich echt, dass sich insbesondere für die violette Scheckenhenne noch niemand begeistert hat !?
Wir sind in nächster Zeit noch zweimal verreist, so dass es zumindest zunächst dabei bleibt,
dass ich meinen Bestand nicht aufstocke.
Trotzdem wären aktuelle Bilder klasse! :-D
Hallo Andrea,
die Henne wurde tatsächlich zweimal angefragt und dann doch nicht mitgenommen. Beim ersten Anlauf lag es dann im Endeffekt daran, dass ich die beiden Jüngsten noch ein Weilchen behalten wollte, da sie gerade erst an der 8-Wochen-Marke gekratzt haben, daraufhin entschieden die Leute sich für ein älteres Paar. Eine Woche später kamen sie nochmal und wollten die violette Scheckenhenne noch mitnehmen, haben im Endeffekt aber auch wieder wen anderes mitgenommen (sie waren generell sehr hin und her gerissen und hätten am liebsten alle genommen ':) ).

Vielleicht soll das ein Zeichen sein Andrea :lol:
Liebe Grüße aus der Rhön
Inga & das liebe Federvieh!

(Alter Benutzername WeLLii fAn)

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23482
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 20 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Zwei junge Damen suchen neue Körnchengeber

Beitrag von Andrea DSV2463 » Fr Sep 20, 2019 16:13

Danke für die Bilder, liebe Inga!

Das Vögelchen gefällt mir nach wie vor richtig gut, aber der Zeitpunkt ist -wie gesagt-
äußerst ungünstig und ich hatte mir eigentlich auch fest vorgenommen, nicht mehr als 6
in meine Voliere einziehen zu lassen.
Rhönwellis hat geschrieben:
Mi Sep 18, 2019 21:02
Vielleicht soll das ein Zeichen sein Andrea :lol:
Mag sein! Vielleicht will das Vögelchen aber auch einfach bei Dir bleiben!!?? :heart_eyes: ;)
So ein toller Farbschlag passt doch sicher noch gut zu Deinem kleinen Schwarm :lol:
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „Online-Tiermarkt/Vogelmarkt - Kleinanzeigen“