Bin wieder zurück

Hier können sich die User (mit Bild!) vorstellen und über alle Themen quatschen die nicht in die Rubriken Haltung oder Zucht passen oder gar nix mit dem lieben Federvieh zu tun haben.

Moderatoren: Kero, DSV2495

Antworten
Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Bin wieder zurück

Beitrag von Elisabeth » Fr Okt 11, 2019 16:12

Hallo! Heute bin ich rausgeflogen. Über disen Rausschmiss bin ich froh, aber wie. Ich war in der Geriatrie zum Aufbau, was auch bitter nötig gewesen wäre. Ich habe die WaHRHEIT GESAGT UND DAS IST VERBOTEN!!!! In dem schwesternzimmer hing ein Bild: Die Welt ist ein Irrenhaus und hier ist die Zentale. Das Schild war die absolute Wahrheit, wahrer gings echt nicht mehr und das habe ich gesagt. Andere werden für die Wahrheit eingelocht und ich werde für die Wahrheit rausgeschmissen.
Man hielt mir ein Kugelschreiber hin und fragte mich, ob ich wüßte, was das sei. Ich:"Ach, das ist ja genau der Rolls Roys, den ich mir so lange schon wünsche und das mit sogar echt goldenem Lenkrad!" Damit waren die Fragen dieser Art beendet, sonst hätte ich denen auch noch vetält, dass ich doch mit Martin Luther in einer Klasse war und der Martin schon immer son Streber war.
Mehr will ich hier öffentlich nicht schreiben, aber einige habe ne PN
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23563
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Bin wieder zurück

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Okt 12, 2019 10:53

Hallo liebe Karla,

wie ich Dir ja auch schon auf Deine PN geantwortet habe, sind solche und oder ähnliche Fragen
bei der Aufnahe in die Geriatrie ganz normal, denn es sind in der Geriatrie ja leider oft genug
auch Patienten, die nicht mehr wissen, was ein Kugelschreiber ist oder es zumindest nicht artikulieren
können. :sad:
Meine Mama musste nach ihren schweren Rücken-OPs bei der Aufnahme dort auch solche Fragen beantworten,
etwas schreiben u.s.w
Das ist ganz normal und erforderlich, damit die Schwestern wissen, wieviel Hilfe
Betreuung und Aufmerksamkeit die entsprechenden "Patienten" benötigen
Meine Mama hat sich damals gefreut, dass sie bei dem "Test" so gut abgeschnitten hat und eben
nur körperlich und nicht geistig eingeschränkt war/ist
Bei meinen Besuchen dort gab es leider genügend Personen auf dem Flur, die völlig verwirrt waren
und z.B. gar nicht mehr wussten, welches ihr Zimmer ist und wo sie sich überhaupt befinden. :sad: :sad:

Als Schwester auf einer solchen Station zu arbeiten, stelle ich mir unglaublich schwer vor.
Ich fand es allein bei meinen Besuchen schon echt schlimm und bedrückend so sehen, wie hilflos manche
Menschen im Alter tatsächlich sind

Sicher gibt es dort -wie in jedem Bereich- gutes und auch weniger gutes Personal, aber
ich könnte mir vorstellen, dass die Schwestern Deine Ansicht von "Ehrlichkeit" einfach als Beleidigung empfunden haben,
aber den konkreten Grund für Deinen Rauswurf kennst Du sicher besser als wir.

Dann leb Dich nun erstmal wieder gut Zuhause ein
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Benutzeravatar
Elisabeth
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 2382
Registriert: Sa Sep 11, 2004 15:41
Wohnort: Hemer
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Bin wieder zurück

Beitrag von Elisabeth » Sa Okt 12, 2019 14:29

Danke Dir liebe Andrea! Meine Freundin ist Krankenschwester und die hat mir das eben genauso erklärt. Sie haben auch in deem Bericht geschrieben, dass ich was verwiegert hätte. Und da ich Vegetarier bin, habe ich mich auch geweigert in den Speiseraum zu gehen, sondern habe mir das Essen aufs Zimmer bringen lassen. Also, ich habe mich schon hinten und vorne nicht ganz einfügen können. Ich kam mir aber wirklich schon wie im Idiotenkäfig vor und das war in der Geri Schwerte und Hagen nicht der Fall. Ich bin schon froh, wider zu Hause zu sein. Vor allem Ricki, der kleine Spatz.
Liebe Grüße :)
Karla
Wer die Menschen kennt, der MUSS die Tiere lieben.
Zitat vom alten Fritz

Benutzeravatar
Gitta
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 3987
Registriert: Do Jun 28, 2007 17:19
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal
Kontaktdaten:

Re: Bin wieder zurück

Beitrag von Gitta » Sa Okt 12, 2019 17:10

Elisabeth hat geschrieben:
Fr Okt 11, 2019 16:12
Ich war in der Geriatrie zum Aufbau, was auch bitter nötig gewesen wäre.
Anscheinend war es NICHT nötig, sonst hättest Du Dich wohl ein bisschen kooperativ verhalten.
Du mutest allen, die es gut mit Dir meinen, ganz schön was zu!
Ergebnis: DU bist immer die arme Unverstandene und alle Anderen sind böse.

Schade, dass Du es selbst nicht merkst :sad:
Liebe Grüße,
Gitta

Bild


Wenn Menschen denken, dass Tiere nicht fühlen, werden Tiere fühlen, dass Menschen nicht denken!!!!

Benutzeravatar
Andrea DSV2463
Wellensittich Profi
Wellensittich Profi
Beiträge: 23563
Registriert: Mi Dez 07, 2005 20:21
Hat sich bedankt: 33 Mal
Danksagung erhalten: 41 Mal

Re: Bin wieder zurück

Beitrag von Andrea DSV2463 » Sa Okt 12, 2019 18:56

Elisabeth hat geschrieben:
Sa Okt 12, 2019 14:29
Und da ich Vegetarier bin, habe ich mich auch geweigert in den Speiseraum zu gehen, sondern habe mir das Essen aufs Zimmer bringen lassen.
Das vestehe ich -ehrlich gesagt- nicht! Warum kannst Du als Vegetarierin nicht in den Speiseraum gehen? :?
Ich esse selbst ja auch kein Fleisch und kann trotzdem in jedes Restaurant und auch in jeden Speiseraum gehen.
Man hätte Dir ganz sicher auch im Speiseraum ein Gericht ohne Fleisch servieren können.

Essen in Gesellschaft macht doch mehr Spaß als allein!
Liebe Grüße von Andrea mit

Bild

Antworten

Zurück zu „News & Plauderecke“